Rechtsanwalt in Köln: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Köln: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist ein sehr breitgefächertes und schwieriges Rechtsgebiet. Das Strafrecht unterteilt sich in 2 Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in Deutschland im StGB geregelt. Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die schuldhaft und rechtswidrig erfolgt. Sie wird mit einer Strafe bestraft. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Sachbeschädigung und Nötigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Erpressung oder auch Diebstahl etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wird man wegen einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Strafzumessung durch das Gericht. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Geldstrafe verhängt werden oder eine Haftstrafe.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Strafrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver Tönges mit Kanzleisitz in Köln
Rechtsanwaltskanzlei Tönges
Pfälzer Str. 22
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 42300630
Telefax: 0221 42300639

Zum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Tobias Küttner (Fachanwalt für Strafrecht) mit Kanzleisitz in Köln
***** (4.9)   2 Bewertungen
Küttner & Faust
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221923980

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen zum Strafrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei Knabben, Schmitz, Seelhorst & Partner GbR gern im Ort Köln
Knabben, Schmitz, Seelhorst & Partner GbR
Gottfried-Keller Str. 1
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 400800
Telefax: 0221 4008039

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ahmet Aktug kompetent in Köln
Rechtsanwalt Ahmet Aktug
Ostheimer Str. 28
51103 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 94969042

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Strafrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Roger Neumann mit Anwaltsbüro in Köln
***** (4.8)   14 Bewertungen
Rechtsanwalt Roger Neumann
Von-Groote-Str. 44
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 44900095
Telefax: 0221 44902224

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Kourosh Aminyan persönlich vor Ort in Köln
Rechtsanwaltskanzlei Aminyan
Salierring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 29426260
Telefax: 0221 29426261

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Strafrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Sibylle Krenzel persönlich in der Gegend um Köln
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht
Barbarossaplatz 7
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4207970
Telefax: 0221 3500950

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Adrijana Blazevska-Gkiztavidis (Fachanwältin für Strafrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht
Kanzlei BLAZEVSKA
Krebsgasse 8-12
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 92042139
Telefax: 0221 34664974

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Strafrecht engagiert vor Ort in Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Strafrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Daniela Küttner jederzeit in der Gegend um Köln
Rechtsanwältin
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6110760
Telefax: 0221 6110762

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Strafrecht vertritt Sie Kanzlei VB-Anwaltskanzlei gern im Ort Köln
VB-Anwaltskanzlei
Im Weidenbruch 93
51061 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9643830
Telefax: 0221 96438323

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Strafrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Cornelia Glorius-Rose engagiert in der Gegend um Köln
Rechtsanwältin Dr. Cornelia Glorius-Rose
Paul-Humburg-Str. 23
50737 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 384344
Telefax: 0221 380810

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Wübbe mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln berät Mandanten engagiert bei Rechtsfällen mit dem Schwerpunkt Strafrecht
Anwaltskanzlei Wübbe
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 95279564
Telefax: 0221 29030704

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jan Allendorf jederzeit in der Gegend um Köln
Rechtsanwaltskanzlei Jan Allendorf
Neusser Str. 182
50733 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7200624
Telefax: 0221 7200625

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Strafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Christian Spies LL.M. (Fachanwalt für Strafrecht) mit Kanzlei in Köln
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Kanzlei für Steuerstrafrecht, Selbstanzeige und Erbrecht
Hohenstaufenring 62
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 02 2198652720
Telefax: 02 2198652721

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht C. Weber (Fachanwalt für Strafrecht) bietet Rechtsberatung zum Bereich Strafrecht engagiert vor Ort in Köln
Fachanwalt für Strafrecht C.Weber (Strafverteidiger, Luxemburger Str., Gerichtsnähe)
Luxemburger Str. 292
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7899912

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Strafrecht jederzeit gern im Umkreis von Köln
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Gros gern in Köln

Balduinstraße 7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2577252
Telefax: 0221 3500720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen im Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfram Bauer jederzeit im Ort Köln

Hochstadenstraße 1
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 135008
Telefax: 0221 136762

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Karl-Joachim Trude unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Strafrecht kompetent in der Umgebung von Köln
Karl-Joachim Trude Rechtsanwalt
Schillingsrotter Straße 29
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9312430
Telefax: 0221 93124395

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Andreas Schwartmann engagiert vor Ort in Köln
Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Robert-Perthel-Straße 45
50739 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 80137193
Telefax: 0221 80137206

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Harald Nuß (Fachanwalt für Strafrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht

Pfälzer Straße 22
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4232048
Telefax: 0221 4232109

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Strafrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Barbara Mittmann immer gern im Ort Köln

Siemensstraße 29
50825 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5029276
Telefax: 0221 5029315

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Strafrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Dr. iur. Stavroula Patsourakou aus Köln
RECHTSANWÄLTE DR. PATSOURAKOU
Goltsteinstraße 91
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 13064940
Telefax: 0221 130649425

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Kurtenbach engagiert vor Ort in Köln
Kurtenbach & Cornet Rechtsanwälte
Kalk-Mülheimer Straße 71
51103 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 854021
Telefax: 0221 850382

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Strafrecht in Köln

Eine Verurteilung im Strafrecht kann weitreichende Folgen haben! Lassen Sie sich umgehend von einem Anwalt oder einer Anwältin beraten

Rechtsanwalt für Strafrecht in Köln (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Köln
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals gravierende Folgen für das weitere Leben eines Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher stets dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Köln haben einige Anwälte und Anwältinnen für Strafrecht eine Kanzlei. Der Rechtsanwalt im Strafrecht aus Köln kann seinem Mandanten fachkundige Auskunft und Unterstützung bieten. Gleich ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Verjährung im Strafrecht oder um die Revision im Strafrecht. Der Anwalt für Strafrecht in Köln kann als Strafverteidiger oder auch als Pflichtverteidiger fungieren, Akteneinsicht beantragen und selbstverständlich beratend tätig werden. Das z.B., wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

Sie haben eine Anzeige erhalten? Ein Anwalt für Strafrecht unterstützt und berät Sie

Auch wenn eine U-Haft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter partizipiert hat, kann der Anwalt für Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um dieselbe abzuwenden. Ebenso sind Anwälte für Strafrecht die optimalen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat. Ist man schon verurteilt, dann wird der Jurist ebenso darüber aufklären, ob eine Berufung Sinn macht und die Risiken und Chancen erläutern. Ebenso kann der Anwalt umfassende Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder wenn man eine Selbstanzeige machen möchte. Natürlich ist eine Rechtsanwaltskanzlei im Strafrecht auch die beste Anlaufstelle, wenn man selbst zum Opfer geworden ist z.B. durch Stalking.


News zum Strafrecht
  • Bild DAV lehnt Fahrverbot als Hauptstrafe ab (23.06.2010, 15:29)
    Berlin (DAV). Im Rahmen der am 23./24. Juni 2010 in Hamburg stattfindenden Justizministerkonferenz wird darüber debattiert werden, ob Gerichte künftig ein Fahrverbot als Hauptstrafe auch dann aussprechen können, wenn die Straftat nicht mit dem Straßenverkehr zu tun hat. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt diese Vorschläge entschieden ab. Das Fahrverbot ist ...
  • Bild Strafrecht: Gesetzbuch bald ohne "Mord und Totschlag"? (02.07.2015, 14:02)
    Das Bundesjustizministerium plant gegenwärtig eine Gesetzesreform die Tötungsdelikte betreffend; ein Gesetzesvorschlag sollte demnächst in den Parlamenten bearbeitet werden.Die Begriffe " Mord und Totschlag" sind natürlich sprichwörtlich in unseren Sprachgebrauch eingegangen, stammen jedoch aus dem Strafgesetzbuch (§ 211 und § 212 StGB). "Das Bundesjustizministerium plant gegenwärtig eine Gesetzesreform die Tötungsdelikte betreffend; ...
  • Bild Bundesregierung erleichtert europaweite Abschöpfung von Erträgen aus Straftaten (23.01.2009, 10:41)
    Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf beschlossen, mit dem die Zusammenarbeit mit anderen EU-Mitgliedstaaten bei der Abschöpfung von illegal erworbenem Vermögen verbessert wird. Der Entwurf setzt einen Rahmenbeschluss der EU zur gegenseitigen Anerkennung von Einziehungsentscheidungen um. Danach müssen die Mitgliedstaaten Gerichtsentscheidungen aus anderen EU-Staaten vollstrecken, mit denen die Tatbeute und die ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Wird Lolicon Hentai als Kinderpornographie klassifiziert, so daß §184b anwendbar ist? (27.10.2004, 01:29)
    Ich habe in einigen anime Foren gelesen, daß es bereits Fälle gab, wo Menschen, die in Besitz von lolicon hentai waren, und/oder solche Bilder im Internet veröffentlicht haben, nach § 184b StGB verurteilt worden sind. Dies könnten jedoch auch einfach Gerüchte sein. Ich würde gern wissen ob hentai ( = + 1. keine realen Photos, ...
  • Bild Mahnbescheid ohne vorherige Mahnung (13.09.2016, 14:08)
    Folgende konstruierte Situation:Ein Fachanwalt für Strafrecht stellt einem Mandanten eine Rechnung aus die dieser als überhöht "empfindet". Der Mandant beklagt diesen "Eindruck" beim Anwalt per E-Mail und bietet an, einen Betrag, den dieser für angemessen hält (z.B. 2/3 der Rechnungssumme), zu zahlen, was er sodann auch ausführt.Der Anwalt antwortet zeitnah ...
  • Bild Strafrecht AT Fall (27.02.2011, 20:02)
    Guten Tag, wie sieht die Behandlung des folgenden fiktiven Falls aus?T, der mit O zusammenlebt, erfährt eines Tages von O, dass sie von ihm schwanger ist. Gerade zudiesem Zeitpunkt hat T aber die Millionenerbin X kennengelernt, die er gerne heiraten würde. Um„frei“ zu sein, beschließt T, die O zu töten. ...
  • Bild Berufung oder Revision? (26.08.2013, 16:38)
    Hallo, Herr W. wurde am Do. vom Amtsgericht verurteilt wegen Erschleichen von Leistungen (Str.-Bahn schwarzfahren). Urteil lautet auf 6 Monate ohne Bewährung. Da Herr W. sich nicht auskennt. Würde Herr W. gern wissen was er am besten unternehmen kann. Berufung oder Revision? Anwalt kontaktiern? (schwerpunkt Strafrecht)?Da die letzten Vorfälle von ...
  • Bild Remonstration in Strafrecht Hausarbeit , dringend Tipps benötigt! (17.11.2017, 15:59)
    A befindet sich ich im 5. Semester und hat alle Zwischenprüfungen bestanden und alle Hausarbeiten außer Strafrecht. Es ist total ärgerlich weil A sie nun wieder nicht bestanden hat. Es lieg womöglich daran dass A bei dieser Hausarbeit nicht mehr als eine Woche ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 10 ME 43/12 (09.05.2012)
    Das Recht der Europäischen Union verlangt nicht ausnahmslos, dass die aufschiebende Wirkung eines Rechtsbehelfs gegen Maßnahmen zur Umsetzung europäischen Rechts vergleichbar mit § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 VwGO ausgeschlossen wäre. Allerdings kann es unionsrechtlich zwingend erforderlich sein, die sofortige Vollziehung einer Maßnahme nach § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr...
  • Bild VG-BERLIN, 9 K 63.09 (30.03.2012)
    1. Die Doppelmitgliedschaft in zwei Ärztekammern führt grundsätzlich nicht zu einer unzumutbaren Belastung der Berufsausübung des betroffenen Arztes. 2. Die Berliner Ärztekammer ist gemäß § 4 Abs. 1 Nr. 2, Abs. 3 BerlKaG befugt, die Einhaltung der berufsrechtlichen Pflichten mit Hilfe von Untersagungsverfügungen durchzusetzen. Diese Befugnis wird nicht durc...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 16 S 1056/93 (22.04.1994)
    1. Vietnamesischen Staatsangehörigen, die aus dem früheren Ostblock in die alte Bundesrepublik Deutschland übergewechselt sind und hier um politisches Asyl nachgesucht haben, droht derzeit weder wegen des unerlaubten Verbleibens in der Bundesrepublik Deutschland noch der etwaigen Verletzung ihrer arbeitsvertraglichen Pflichten in den früheren Ostblockstaaten...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (3)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (17)

Notfall-Nummer (4)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (3)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildAngriff der Horrorclowns an Halloween? Wann ist es Körperverletzung und wann Notwehr?
    Nun häufen sich in den letzten Tagen die gruseligen Horrorclowns an und die Bereitschaft sich zu wehren steigt. Bevor es aber zu einem Kampf an Halloween zwischen den Clowns und Erschreckten kommt möchte ich dazu ein paar Worte schreiben. Grundsätzlich gilt: greift man jemanden an, ohne dass dieser ...
  • BildDarf die Polizei das Handy nach einem Autounfall beschlagnahmen?
    Autofahrer müssen stets auf der Hut sein. Sie müssen damit rechnen, dass die anderen Fahrer einen Fahrfehler begehen. Sie müssen darauf achten, dass keine kleinen Kinder quasi aus dem Nichts auf die Straße rennen oder dass der Fahrradfahrer nicht einfach ohne Handzeichen abbiegt. Hinzu kommt die Ablenkung im ...
  • BildDer rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss
    Ist der festgestellte rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss ein echter Sieg für den Mandanten und seinem Strafverteidiger oder leider doch nur ein Pyrrhussieg? Das Bundesverfassungsgericht entschied erst vor kurzem (erneut), dass zumindest ein Sieg (wie man auch immer diesen nun nennen und werten will) möglich ist (BVerfG, Beschl. Vom 16.04.2015 – ...
  • BildIst Mundraub strafbar oder verboten?
    Der Mundraub war bis in die Mitte der 70er Jahre strafbar. Die alte Fassung des § 370 Nr. 5 StGB [Strafgesetzbuch] sprach insoweit von einer Verbrauchsmittelentwendung, die jedoch nur mit einer geringen Strafe bedacht war. Wie ist es aber heutzutage? Ist der Mundraub verboten oder sogar weiterhin strafbar? ...
  • BildACAB T-Shirt – ist diese Aufschrift verboten oder strafbar?
    Ob auf Mützen, T-Shirts oder sonstigen Bekleidungsstücken, auf Transparenten oder als Autoaufkleber: immer wieder sieht man die Buchstaben „A.C.A.B.“ bei bestimmten Personengruppen. Bei diesem ACAB handelt es sich nicht um den Namen einer Band oder eines Popstars, sondern um die Abkürzung des Satzes „All Cops Are Bastards“, also ...
  • BildIst eine Taschenkontrolle bei Kunden im Supermarkt erlaubt?
    Wem ist dies nicht schon einmal passiert: man kauft in einem Supermarkt ein und wird dort von der Kassiererin oder einem anderen Angestellten gebeten, die Tasche zu öffnen und das Personal einen Blick hineinwerfen zu lassen. Nicht jeder Kunde ist über ein derartiges Procedere erfreut – egal, ob ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.