Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)
Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Hennig mit Niederlassung in Köln unterstützt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Rentenversicherung

Berrenrather Str. 393
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1696799
Telefax: 0221 1699798

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rentenversicherung bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Magnus Moeck aus Köln

Konrad-Adenauer-Ufer 33
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 26108577
Telefax: 0221 26108576

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Paul Kronenbürger berät im Schwerpunkt Rentenversicherung jederzeit gern im Umland von Köln

Unter Taschenmacher 2
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2726990
Telefax: 0221 27269977

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicole Kahle bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Rentenversicherung jederzeit gern in der Umgebung von Köln

Gisbertstr. 98
51061 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6809641
Telefax: 0221 6809724

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Kurt Mohr mit Niederlassung in Köln hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Rechtsgebiet Rentenversicherung

Rather Mauspfad 6
51107 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 892093
Telefax: 0221 8904019

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild 100.000 Euro pro Jahr umfassen Rufbereitschaften eines Chefarztes (02.10.2013, 10:46)
    Hamm (jur). Ein Chefarzt mit „herausgehobener Vergütung“ über der Beitragsbemessungsgrenze zur gesetzlichen Rentenversicherung kann für Bereitschaftsdienste und Rufbereitschaften keine zusätzliche Vergütung erwarten. Das hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Hamm in einem aktuell veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: 18 Sa 1802/12). Es wies damit den Leiter der Nephrologie (Nieren-Abteilung) eines katholischen Krankenhauses im Sauerland ...
  • Bild CONMEDIA: „When I´m 64“ – Altern mit Zukunft?! (19.12.2011, 12:10)
    Am 19. Januar 2012 um 19 Uhr findet zum zehnten Mal die Talk-Veranstaltung CONMEDIA an der Hochschule der Medien (HdM) statt. Über das Leben und die Perspektiven im Alter diskutieren Gäste wie der ehemalige Vizekanzler Franz Müntefering (SPD) oder die Schauspielerin Simone Rethel-Heesters in Stuttgart.Rente mit 67, demografischer Wandel, Rentenbetrug ...
  • Bild Ehemalige Jugoslawen erhalten keine Renten-Beitragsrückerstattung (19.12.2011, 09:29)
    München (jur). Haben Arbeitnehmer aus dem ehemaligen Jugoslawien in Deutschland gearbeitet, können sie sich bei einer Rückkehr in ihr Heimatland nicht ihre gezahlten Arbeitnehmeranteile zur Rentenversicherung erstatten lassen. Dies entschied das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in München in drei am Freitag, 16. Dezember 2011, bekanntgegebenen Urteilen (Az.: L 6 R 868/08, ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Zeit zwischen Studium und Referendariat (11.06.2007, 17:06)
    Hallo, da ich auf BaFöG angewiesen bin, habe ich folgende Frage: Das BaFöG wird nur maximal für die Regelstudienzeit bewilligt , also 9 Semester. Was mache ich, wenn ich (angenommen ich schaffe das Studium in dieser Zeit, was ich sehr hoffe, weil ich sonst kein Geld mehr bekomme) dann auf eine Referendariatsstelle ...
  • Bild Übernahme vom Angestllten ins Beamtenverhältnis auf Probe und anschließende Kündigung (21.02.2008, 17:26)
    Hallo mal angenommen ein Angestellter im öffentlichen Dienst wird als Beamter z.A übernommen und erfüllt aufgrund einer Krankheit die Kirtieren (dies sind Eignung, Befähigung und fachliche Leistung) für eine Verbeamtung auf Lebenszeit nicht. Lt Arbeitgeber, soll der Beamte z.A dann aufgrund der Krankheit fristlos entlassen werden. Eine Rückkehr in das Angestelltenverhältnis ...
  • Bild Sollen Gewerkschaften bei der Rente mitbestimmen? (13.03.2011, 11:25)
    Im Dezember 2010 fanden Sondierungsgespräche zwischen den Arbeitgebern und den betroffenen Gewerkschaften ver.di, GEW und dbb-Tarifunion statt. Es ging um Ungerechtigkeiten bei den "Startgutschriften", zu der über 3000 Versicherte gegen die Betriebs-Rentenversicherung VBL (bzw. ZVK) den Klageweg beschritten hatten. Die höchsten deutschen Gerichte haben die Startgutschriften als "unverbindlich" erklärt, d.h. ...
  • Bild Krankengeldanspruch nach Übergangsgeldzahlung (02.08.2012, 14:01)
    Hallo, mal angenommen AN wird im Februar mit Diagnose X krank und zeitgleich zu Ende Mai von seinem Arbeitgeber AG entlassen. Das Arbeitsamt schickt AN wieder weg. Er solle wieder kommen, wenn er gesund ist. Ab Mitte März lauft die Entgeldfortzahlung des ehemaligen AG aus und AN erhält Krankengeld von der ...
  • Bild fehler- u. lückenhafter Arztbericht aus der Reha (24.12.2010, 11:44)
    Hallo zusammen, angenommen ein Patient macht eine Reha, während hat der Patient natürlich Therapien. Im Rahmen dieser Therapien, wird ihm vom Therapeut mitgeteilt, dass er bestimmte Tätigkeiten, aufgrund vorhandener Einschränkungen wohl nicht ausführen kann (betrifft auch zuletzt ausgeübten Beruf). Am Ende der Rehamaßnahme erhält der Patient einen Arztbericht, in diesem sind diese ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild SG-MARBURG, S 12 KA 90/07 (21.11.2007)
    Die Tätigkeit bei einem Badearzt erfüllt nicht die Voraussetzungen zur Abrechnung der Nr. 01611 EBM 2005 (Verordnung von Rehabilitationsleistungen)....
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 17 R 265/10 (27.08.2010)
    Ein im vertragslosen Ausland lebender Altersrentner der gesetzlichen Rentenversicherung hat keinen Anspruch auf Zahlung eines Zuschusses zu den Aufwendungen für seine private Krankenversicherung, §§ 110 Abs 2, 111 Abs 2 SGB VI. Der Leistungsausschluss nach §§ 110 Abs 2, 111 Abs 2 SGB VI ist verfassungsgemäß, Anschluss an BSG, Urteil vom 04. Februar 1988 - 5...
  • Bild SG-HAMBURG, S 19 RJ 1061/03 (17.06.2005)
    Bei so genannten "Ghettoarbeitsverhältnissen" stellt die Bewachung auf dem Weg zur Arbeitsstelle und bei der Arbeit nicht unbedingt ein maßgebliches Kriterium für so genannte Zwangsarbeit dar....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.