Rechtsanwalt in Köln Rath-Heumar

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Rath-Heumar (© rcfotostock / Fotolia.com)

Rath-Heumar liegt im Stadtbezirk Kalk und ist Stadtteil 808. Köln Rath-Heumar ist 12,91 km² groß und beherbergt 11.417 Einwohner. Da Rath-Heumar an der östlichen Stadtgrenze gelegen ist, grenzt es direkt an das Naherholungsgebiet Königsforst vor den Höhen des Bergischen Landes. Die naturnahe Lage macht diesen Stadtteil zu einem bevorzugten Wohnviertel für Familien, die gerne ein Einfamilienhaus ihr Eigen nennen. Es gibt Faustkeilfunde aus der Steinzeit, die belegen, dass sich hier schon immer Siedlungsplätze befanden. In der Rösratherstrasse hat sich ein geschäftiges Zentrum gebildet, das die Bewohner mit allem versorgt, was sie zu einem guten Leben in Rath-Heumar benötigen. Geschäfte, Restaurants, Dienstleistungsunternehmer und sogar einige Rechtsanwälte haben sich hier niedergelassen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Köln Rath-Heumar

Rather Mauspfad 6
51107 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 892093
Telefax: 0221 8904019

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rath-Heumar

Eiler Str. 129 b
51107 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2578581
Telefax: 0221 2578172

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Köln Rath-Heumar

Lässt sich eine Streitigkeit nicht außergerichtliche beilegen, dann kann ein Rechtsanwalt aus Köln Rath-Heumar mit der Angelegenheit beauftragt werden. Aber auch bei allgemeinen Rechtsfragen ist ein Anwalt oder eine Anwältin aus Köln Rath-Heumar der richtige Ansprechpartner. In Deutschland hat im Übrigen jeder die Möglichkeit, eine Rechtsberatung wahrzunehmen, unabhängig von den persönlichen finanziellen Verhältnissen. Verfügt man über ein nur geringes Einkommen und ist auch ansonsten kein Vermögen vorhanden, kann am Amtsgericht Köln ein Antrag auf Beratungshilfe gestellt werden. Um Beratungshilfe zu erhalten, muss nachgewiesen werden, dass man selbst nicht in der Lage ist, einen Anwalt zu bezahlen. Es muss zudem belegt werden, dass ein Beratungsbedarf unbedingt erforderlich ist. Wird der Antrag positiv beschieden, dann übernimmt der Staat die Kosten für das Beratungsgespräch beim Anwalt.

Der Stadtteil Köln Rath-Heumar ist dem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Köln zugeordnet. Dort finden Sie weitere Anwälte und Anwältinnen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Wettermoderator Kachelmann erhält 635.000 € Entschädigung wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung (01.10.2015, 08:42)
    Köln (jur). Der Axel Springer Verlag und die Bild-Zeitung müssen dem früheren Wettermoderator der ARD-„Tagesthemen“, Jörg Kachelmann, für insgesamt 38 schwerwiegende Persönlichkeitsrechtsverletzungen 635.000 Euro Entschädigung zahlen. Denn Bild und Springer Verlag haben über Details aus Kachelmanns Sexualleben und teilweise wörtlich aus dessen SMS- und E-Mail-Verkehr „allein zur Befriedigung der Neugier ...
  • Bild Rechtswidrige Beitragsbescheide der IHK Köln für 2015 (21.06.2016, 09:43)
    Köln (jur). Industrie- und Handelskammern dürfen keine Rücklagen ohne Zweckbindung schaffen. Weil die IHK Köln dagegen verstoßen habe, hob das Verwaltungsgericht Köln am Donnerstag, 16. Juni 2016, Beitragsbescheide der IHK für 2015 auf (Az.: 1 K 1838/15 und 1 K 1188/15).Von den Klägern hatte die IHK für 2015 einen Grundbeitrag ...
  • Bild „Bürgerbewegung pro NRW“ verfassungsfeindlich (30.05.2013, 14:17)
    Düsseldorf (jur). Die Partei „Bürgerbewegung pro NRW“ durfte zumindest 2010 im Verfassungsschutzbericht des Landes Nordrhein-Westfalen als verfassungsfeindlich eingestuft werden. Das hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf am Mittwoch, 29. Mai 2013, entschieden (Az.: 22 K 2532/11). Der Verfassungsschutz darf danach allerdings nicht behaupten, die Partei spreche Muslimen generell ihr Grundrecht auf freie ...

Forenbeiträge
  • Bild Absetzbarkeit von Wohnungseinrichtung bei doppelter Haushaltführung (24.03.2015, 16:09)
    Hallo,Arbeitnehmer X ist unverheiratet und hat seinen Wohnsitz in Frankfurt am Main. Er ist Berufseinsteiger und möchte ein Beschäftigungsverhältniss in Köln aufnehmen.Um nicht täglich pendeln zu müssen, überlegt er sich eine zweite Wohnung zu mieten.Diese muss auch eingerichtet werden.1. Bis zu welcher Höhe können die Möbel und Einrichtungsgegenstände geltend gemacht ...
  • Bild Gewohnheitsrecht: Parken auf Grünflächen? (30.07.2013, 11:17)
    Hallo zusammen, folgendes fiktives Szenario: Am Rande einer kleinen Ortschaft gibt es eine Wohnsiedlung, an welche eine Reihe Schrebergärten angrenzt. Zwischen Straße um die Wohnsiedlung und Schrebergärten gibt es eine ca. 100m lange und ca. 5m breite, öffentliche Grünfläche mit einer Hand voll Apfelbäumen. Mit dem Bürgermeister haben die Anwohner vor rund 30 ...
  • Bild Gutschein ? (22.12.2014, 21:48)
    Hallo zusammen,Reisender bucht eine Hin - und Rückfahrt mit dem Bus von Rostock nach Köln, bezahlt per Kreditkarte. Aus persönlichen Gründen wird die Reise storniert. Reisender möchte natürlich eine Gutschrift des Betrages. Das Unternehmen bietet aber nur ein Gutschein an. Reisender möchte den Gutschein nicht ,da er nicht weiß ...
  • Bild Haus- und Grundstücksverbot aus schwerwiegenden Gründen vs. Besuchsrecht Mieter (10.08.2015, 21:13)
    Ich stelle mir folgende, fiktive Situation vor:Ein Mieter (M) eines Mehrfamilienhauses mit gemeinsam nutzbaren Innenhof erhält von Vermieter (V) eine rechtsgültige, fristlose Kündigung aus folgenden Gründen:a) schwere Sachbeschädigungen und Ankündigung von Wiederholungstaten- Hauptstromkabel durchgeschnitten und liegengelassen > Brandgefahr und (durch Rückkopplung in Garagen und Vermieterkeller) akute Lebensgefahr für andere Personen- ...
  • Bild Flugverspätung - Verantwortungsbereich des Luftfrachtführers (27.11.2016, 17:54)
    Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall steht zur Diskussion. Fluggast A hat einen Flug vom Palma de Mallorca nach Düsseldorf gebucht. Das Flugzeug hatte allerdings vom VorVorflug eine 1,5 stündige Verspätung. Der Flug ist entsprechend später ab Palma gestartet. Aufgrund eines Nachtflugverboten (bis 24 Uhr - bei dieser Airline) konnte ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildSteuerpflicht bei Verkauf auf dem Flohmarkt?
    Der Flohmarkt ist per se schon ein grauer Fleck im Rechtsraum Deutschland. Es wird ausschließlich mit Bargeld hantiert, Händler reihen sich neben Familien und so richtig koscher kommt einem der Verkauf mancher Waren nicht vor. Dem rechtschaffenen Bürger stellt sich dann schnell die Frage: Muss ich die Erlöse ...
  • BildFernseh-Kommissar auf falscher Spur – Befristung des Arbeitsverhältnisses zulässig
    Da war Fernseh-Kommissar Richter ganz offensichtlich auf der falschen Spur. In der ZDF-Krimiserie „Der Alte“ überführte er jahrelang Verbrecher. In der Realität der Arbeitswelt scheiterte er oder besser gesagt der Schauspieler jedoch mit seiner Klage vor Gericht. Das Bundesarbeitsgericht entschied mit Urteil vom 30. August 2017, dass es rechtmäßig ...
  • BildSteilmann Insolvenz: Forderungen bis 23. August anmelden
    Das nächste Kapitel in der Pleite des Modekonzerns Steilmann ist aufgeschlagen: Das Amtsgericht Dortmund hat das reguläre Insolvenzverfahren über die Steilmann SE, die Steilmann Holding AG und weitere Tochterfirmen am 1. Juni eröffnet.   Die Anleihe-Anleger, die insgesamt rund 88 Millionen Euro in das Modeunternehmen ...
  • BildUraltes Sparbuch: kann ich das Guthaben noch auszahlen lassen?
    Ein Sparbuch mit Restguthaben bei der Oma in alten Kartons zu finden, ist keine Seltenheit. Ebenso ist es keine Seltenheit, dass die Bank die Auszahlung verweigert, wenn das Sparbuch schon etwas älter ist. In diesem Fall sollte bei der Bank auf jeden Fall nachgehakt werden, denn die Rechtsprechung ...
  • BildGilt der Nichtraucherschutz im Betrieb?
    Seit Jahren werden sie Rechte der Raucher immer mehr beschnitten und jene der Nichtraucher immer weiter gestärkt: ob in öffentlichen Gebäuden, Restaurants oder teilweise sogar in der eigenen Wohnung: überall herrscht Rauchverbot. Dieser Nichtraucherschutz dient dem Zweck, Nichtraucher vor den gesundheitlichen Folgen des Passivrauchens zu schützen. Komplett wird ...
  • BildNovellierung TSchG
    Im Juli 2013 wurde die Änderung des Tierschutzgesetzes mit einem 3. Gesetz verabschiedet. Dabei werden Tierhalter stärker herangezogen, für das Wohlergehen der Tiere zu sorgen. Die zentralen Punkte der Novellierung TSchG Das Hauptaugenmerk der Novellierung TSchG liegt in der Regelung bezüglich der Einfuhr von Wirbeltieren, ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.