Rechtsanwalt für Prüfungsrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen zum Prüfungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Katja Brauße jederzeit vor Ort in Köln

Ebertplatz 14-16
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7895504
Telefax: 0221 7895506

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Prüfungsrecht
  • Bild Richter am Bundesverwaltungsgericht Hartmut Albers im Ruhestand (01.07.2008, 10:41)
    Mit Ablauf des Monats Juni 2008 ist Herr Vorsitzender Richter am Bundesverwaltungsgericht ...
  • Bild Dr. Wolfgang Bier zum neuen Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht gewählt (14.11.2011, 09:48)
    Mit Wirkung vom heutigen Tag wurde der Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Wolfgang Bier zum Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht ernannt. Herr Dr. Bier wurde 1955 in Koblenz geboren. Nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung begann er im März 1984 seine richterliche Tätigkeit am Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße. Es folgten eine mehrjährige ...
  • Bild DAV gegen drittes Staatsexamen für die Anwaltschaft (22.09.2010, 12:20)
    Fachanwaltsystem ein Erfolgsmodell – kein Zentralabitur notwendig Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Anwaltschaft hat im Sommer 2010 beschlossen, den Gesetzgeber aufzufordern, die Bundesrechtsanwaltsordnung dahingehend zu ändern, dass den Kammern für die Verleihung von Fachanwaltsbezeichnungen eine echte Prüfungskompetenz eingeräumt wird. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt dieses Modell ab, weil das Fachanwaltssystem sich ...

Forenbeiträge zum Prüfungsrecht
  • Bild Frage zum Staatsrecht I (09.01.2010, 14:26)
    Grüßt euch liebe stud.jur Ich habe da mal eine Frage zum Fach Staatsrecht I. Da ich Anfang Februar meine klausur darin schreibe, und meinen Lernplan bischen verrafft habe, und mir nun das H.P. Richter script zulegte, wollte ich fragen, ob jemand ein schema hat, was mir zeigt, was ich alles lernen ...
  • Bild Wissensmängel bei Einwilligung in rechtwidrige Prüfungspraxis (26.10.2015, 09:35)
    Hallo zusammen,ich hätte gerne mal Eure Meinungen zu folgender Frage:Es gilt grds. im Prüfungsrecht, dass ein Prüfling, der in eine rechtswidrige Prüfungspraxis (rechtskräftig) einwilligt, sein diesbezügliches Rügerecht verliert.Nun stelle ich mir seit einigen Tagen die Frage, ob es als "Wissensmangel" zählt, wenn der Prüfling zwar die Tatsachen richtig erfasst, aber ...
  • Bild Prüfungsrecht : Akteneinsicht Tonbandaufzeichnung (31.01.2008, 18:01)
    Hallo auf ein Neues, um nach einer mündlichen Prüfung das Verfahren des Überdenkens zu beantragen ... hat der Prüfling das Recht auf Akteneinsicht ... In der Akte befindet sich eine Tonbandaufzeichnung der Prüfung, zu dessen Anfertigung der Prüfling zugestimmt hat. Nach Anfrage/Antrag auf Akteneinsicht, wurde diese abgelehnt - mit besonderer Betonung auf der Verweigerung der Anhörung ...
  • Bild Kann eine Mitgliedersammlung kurzfristig erzwungen werden? (29.06.2016, 18:11)
    Hallo,angenommen, bei einem gemeinnützigen Verein begehren 50% der Mitglieder eine Mitgliederversammlung. In der der Satzung steht, dass diesem innerhalb von vier Wochen stattgegeben werden muss und die Mitglieder spätestens 10 Tage im Voraus Bescheid wissen müssen. Dem Vorstand stehen zudem zwei alleinvertretungsberechtige Co-Vorsitzende vor, die jeweils gegen jede Entscheidung des ...
  • Bild Probleme Begründetheit bei Verstoß gg. Art. 44 GG (19.07.2014, 21:11)
    Hallo, ich kämpfe momentan etwas mit der Begründetheitsprüfung in einem Organstreitverfahren:Fraktion X hat einen Antrag auf die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses gestellt, Bundestag lehnt jedoch ab (Gründe werden genannt). Mein Problem ist, dass ich nun nicht genau weiß, wie ich das gliedern soll. :s Grundsätzlich braucht man jaI. Ein Recht des ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.