Rechtsanwalt für Patentrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Patentrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Volker Ekey mit Anwaltsbüro in Köln
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen im Patentrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Heidi Kneller-Gronen gern vor Ort in Köln
Kanzlei IP Kneller
Erna-Scheffler-Straße 1a
51103 Köln
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Quodbach bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Patentrecht engagiert vor Ort in Köln

Bismarckstr. 11-13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 951900
Telefax: 0221 9519090

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Patentrecht
  • Bild Embryonen dürfen auch für die Forschung nicht zerstört werden (28.11.2012, 08:48)
    Der für das Patentrecht zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute über die Patentierung von Zellen entschieden, die aus menschlichen Stammzellen hergestellt werden. Das Patent, dessen Rechtsbestand zu beurteilen war, wurde am 19. Dezember 1997 beim Deutschen Patent- und Markenamt angemeldet und von diesem am 29. April 1999 erteilt. Es ...
  • Bild Lovells ist Kanzlei des Jahres 2008 und erhält den JUVE-Award für IP (10.11.2008, 08:50)
    Frankfurt am Main (ots) - Lovells ist vom Branchenverlag JUVE am 6. November 2008 in Frankfurt als "Kanzlei des Jahres 2008" geehrt worden und gewinnt damit die Königsklasse der Auszeichnungen für Wirtschaftskanzleien. Entscheidungskriterien sind die fachliche Kompetenz, strategische Ausrichtung, Serviceorientierung und das Zukunftspotential von Wirtschaftssozietäten. Zugleich gewinnt Lovells den ...
  • Bild Embroyonen nicht patentierbar (01.12.2008, 09:44)
    Bayerns Justizministerin Beate Merk zur Entscheidung der Großen Beschwerdekammer des Europäischen Patentamts zur Patentierbarkeit menschlicher Stammzellkulturen: "Ein Sieg für die Ethik im Patentrecht" Bayerns Staatsministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Dr. Beate Merk hat die bekannt gegebene Entscheidung der Großen Beschwerdekammer des Europäischen Patentamts (EPA) begrüßt, wonach menschliche Stammzellkulturen, die nur ...

Forenbeiträge zum Patentrecht
  • Bild Neuheitsrecherche Patentamt (15.07.2013, 15:27)
    Hallo, das Patantamt macht ja eine Patentrecherche. In einem Zwischenbescheid wird man über die Neuheit der Erfindung informiert. Nun kann es sein, dass eine Patentanmeldung der Erfindung bereits von andreer Seite in einem anderen Land stattgefunden hat, diese Patentanmeldung aber noch nicht veröffentlicht ist, der ausländische Anmelder aber eine internationale Priorität geltend ...
  • Bild nationaler - intern. Gesetzesrahmen (20.02.2007, 12:57)
    Sehr geehrte Fachforenteilnehmer, ... da offenbar einige asiatische Staaten daß Patentrecht systematisch ignorieren stellt sich für mich die Frage ob es für Exportgüter die global gehandelt werden nicht auch ein internationales Patentamt geben müsste. Ich bin schon erstaunlich, dass es offenbar bis heute hierzu keine international gültigen Regeln gibt, an die ...
  • Bild Urheberrecht auf Codewiederholung?? (13.06.2008, 18:42)
    Hallo zusammen, Zwei Websitenbetreiber stehen gerade vor folgendem Problem und würden sich über eine schnelle Antwort sehr freuen. Es geht um Zeitbanner, welche durch einen iframe Code auf die Websiten eingefügt werden. Generell werden verschiedene dieser Codes auf die Seite eingefügt, um verschiedene Banner zu zeigen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, ...
  • Bild Urheberrecht im Beispiel Lavalampe (01.10.2017, 02:18)
    Hallo zusammen,Mich würde mal interessieren, wie sich das Urheberrecht verhält im Bezug auf die „Erfindung“ der Lavalampe. Ist es künstlerisch urheberrechtlich schützenswert, das wax zusamen mit wasser sich in einer Glasflasche bewegt?Die Patentschutz Anmeldung ist über 50 Jahre alt. Ich würde sagen, das die gesamte Lampe in Ihrer Form als ...
  • Bild Produkte anderer Hersteller umbauen und verkaufen. (03.12.2014, 19:57)
    Nehmen wir an Person A kauft ein Teil eines namenhaften Automobilherstellers. Baut dies zu einem anderen Produkt um und verkauft es ohne Logo des Automobilherstellers, ohne die Marke zu nennen und alle Hinweise auf die Marke auf dem Produkt wurden entfernt. Somit wirbt Person A nur mit seiner Eigenen Marke ...

Urteile zum Patentrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 6 W 4/10 (25.01.2010)
    Die Anordnung der Herausgabe rechtsverletzender Gegenstände zur Verwahrung an den Gerichtsvollzieher im Eilverfahren (Sequestration) setzt das Bestehen eines Vernichtungsanspruchs sowie ein hinreichendes Sicherungsbedürfnis des Verletzten voraus. Bei der insoweit erforderlichen Interessenabwägung ist auch zu berücksichtigen, dass nach der Senatsrechtsprechun...
  • Bild BGH, X ZR 7/12 (18.12.2012)
    1. Im Patentverletzungsprozess lässt sich allein aus § 286 ZPO nicht die Pflicht des Gerichts herleiten, gemäß §§ 142 ff. ZPO die Begutachtung eines Gegenstandes anzuordnen, der sich in der Verfügungsgewalt der nicht beweisbelasteten Partei oder eines Dritten befindet. 2. a) Im Patentverletzungsprozess ist das Gericht allenfalls dann verpflichtet, gemäß § 1...
  • Bild EUGH, C-305/00 (10.04.2003)
    Quelle: Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften in L-2925 Luxemburg Artikel 14 Absatz 3 sechster Gedankenstrich der Verordnung Nr. 2100/94 über den gemeinschaftlichen Sortenschutz in Verbindung mit Artikel 8 der Verordnung Nr. 1768/95 über die Ausnahmeregelung gemäß Artikel 14 Absatz 3 der Verordnung Nr. 2100/94 kann nicht dahin ausgelegt werden, dass e...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Patentrecht
  • BildBGH Entscheidung zum Touchscreen-Patent
    Der BGH hat mit einem Urteil vom 25.08.2015, Az.: X ZR 110/13, das Patent zur Entsperrung eines Touchscreens für nichtig erklärt. Die beklagte Apple Inc. ist Inhaberin des auch in Deutschland geltenden europäischen Patents 1 964 022 (Streitpatents). Die Klägerin Motorola Mobility Germany GmbH hat das Streitpatent mit einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.