Rechtsanwalt in Köln Ossendorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Ossendorf (© rcfotostock / Fotolia.com)

Ossendorf, Stadtteil 406 von Köln, gehört zum Stadtbezirk Ehrenfeld. Er ist linksrheinisch im Westen der Stadt gelegen. Es bestehen Beweise, dass auf dem Gebiet des heutigen Ossendorf bereits vor 5000 Jahren Menschen angesiedelt waren. Der Stadtteilname lässt sich auf die ehemalige Bezeichnung Osse für Ochse ableiten. Dieses Tier gehörte zum Wappenzeichen derer von Ossendorp, einem alten Rittergeschlecht, das im 12. Jahrhundert hier ansässig war. Auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Butzenweiler sind diverse Medienunternehmen angesiedelt. Auch die Firma MMC hat hier ihren Platz gefunden. Sie produziert diverse Daily Soaps. Mittlerweile haben sich auch andere Unternehmen auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens niedergelassen und somit für mehr als 11.500 Arbeitsplätze gesorgt. Des Weiteren ist die Justizvollzugsanstalt Köln in Ossendorf ansässig. Sie hat Platz für 1.100 Insassen. Auch einige Rechtsanwälte sind in Köln Ossendorf mit Kanzleien vertreten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Köln Ossendorf
ZAK ZemannAnwaltsKanzlei
Von-Hünefeld-Str. 12
50829 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9535020
Telefax: 0221 9535022

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Ossendorf

Von Hünefeld Str. 12
50829 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9535020
Telefax: 0221 953502

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Ossendorf

Ein Rechtsanwalt in Köln Ossendorf hat einen arbeitsreichen Alltag. Für alle rechtlichen Anfragen seiner Klienten steht er mit Rat und Tat zur Verfügung. Dabei kann es sich um Fragen und Fälle aus allen Rechtsbereichen handeln. Doch nicht alle Anfragen müssen von schwieriger Natur sein. So können mit einem Anwalt auch Vorsorgemaßnahmen getroffen werden. Hierbei handelt es sich etwa um eine Patientenverfügung, eine Betreuungsvollmacht oder ein Testament. Diese Dokumente können und sollten erstellt werden, solange noch kein Handlungsbedarf ist. Der Anwalt wird seinen Mandanten genauestens darüber informieren, welche Folgen die Vorsorgedokumente haben, sowohl für ihn selber als auch für seine Angehörigen.

Sind Sie noch auf der Suche nach einem kompetenten Anwalt, werden Sie in unserem Verzeichnis unter Rechtsanwalt Köln sicherlich eine passende Kanzlei in Köln finden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild HHL startet Teilzeit-MBA mit Spezialisierung auf „Hospital Management and Health Services“ (27.01.2014, 11:10)
    Einzigartiger Fokus: HHL startet Teilzeit-MBA mit Spezialisierung auf „Hospital Management and Health Services“ / Berufsbegleitendes General-Management-MBA-Programm mit besonderem Fokus auf Krankenhäuser, Reha-Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie die Medizinindustrie und Gesundheitsverbände / Programm-Struktur: 3 Blockwochen und 16 Kurswochenenden, die verteilt über 2 Jahre in Leipzig und Köln durchgeführt werden / Internationale Seminarwoche ...
  • Bild Wissenschaftlich kompakt und praxisnah: Triales Studium im Handwerk ab August 2014 auch in Hannover (20.02.2014, 16:10)
    Ab August 2014 werden die Handwerkskammer Hannover und die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) gemeinsam den trialen Bachelor-Studiengang Handwerksmanagement anbieten, welcher sich an leistungsstarke Jugendliche mit (Fach-)Abitur wendet, die im Handwerk Karriere machen und sich für Führungsaufgaben qualifizieren wollen. Das Studium kombiniert die Ausbildung in einem Handwerksberuf mit der ...
  • Bild Abseits erkennen ist nahezu unmöglich (27.01.2014, 16:10)
    Kognitionsforscher der Deutschen Sporthochschule Köln messen mit dem „Attention Window Test“ die visuelle Aufmerksamkeitsfähigkeit von SportlernAm Freitag hat die Rückrunde der Fußballbundesliga begonnen und Fußballdeutschland kann wieder diskutieren, lamentieren, fachsimpeln. Zum Beispiel über die Abseitsregel oder manch ausgebliebenen Pfiff des Schiedsrichters. Die Fähigkeit, Abseitssituationen zu erkennen, hat nun das Institut ...

Forenbeiträge
  • Bild Grundstudium hinauszögern ? (21.01.2012, 14:43)
    Hallo ! Ich bin neu hier und hab mal eine Frage. Studiere an der Uni Köln im dritten Semester Rechtswissenschaften. Ich habe 2 Scheine im Zivilrecht und 1 Schein im Strafrecht... Ich werde durch meine Arbeit und meine Motivationslage nur 2 Klausuren am Semesterende schreiben. Ist es ohne weiteres möglich auch 5-6 Semester im ...
  • Bild Haftbefehl Europäschier SiS (04.08.2013, 14:48)
    Hallo liebe Blogger Aktuelle Frage aus Meinem Freundeskreis: Angenommen eine Person wurde zu einer Freiheitsstrafe von 3Jahren 9monate verurteilt, wegen der Beihilfe des Drogentransports (Marijuahna) von Köln nach Bremen (Fahrer). Er hat sich beim Haftantritt nicht gestellt und ist nach Marokko ausgewandert. Jetzt nach 5jahre möchte er zurück kommen, möchte sich ...
  • Bild Prozesskostenhilfe bei UMGANGSVEREITELUNG verweigert! (10.04.2013, 16:42)
    Hallo beste Forumleser! Eine alleinerziehende Mutter wurde der Umgang mit ihren minderjährigen Kindern durch den Kindesvater kontinuierlich vereitelt(Kinder wurden Weihnachtsferien, Osterferien, Umgangswochenenden...vorenthalten) Die Kindesmutter hat jetzt den Antrag auf Regelung des Umgangs bereits am Familiengericht eingelegt unter Bewilligung der Verfahrenskostenhilfe. Das Familiengericht verweigert aber diese Verfahrenkostenhilfe und stellt als Bedingung das die Kindesmutter erst das Jugendamt einschaltet, obwohl ...
  • Bild AGG / Stellenvergabe: Darf ein AStA politisch diskriminieren? (17.11.2013, 23:40)
    Der AStA (Allgemeiner Studierenden Ausschuss) ist das Exekutivorgan der verfassten Studierendenschaft. Der AStA-Vorsitz wird von der Mehrheit des Studierendenparlaments (i. d. R. durch eine politische Koalition) gewählt. Wenn nun der AStA-Vorsitz beschliessen würde, Stellen öffentlich auszuschreiben, darf er dann Bewerber wegen seiner Zugehörigkeit zur Opposition im StuPa ablehnen und somit ...
  • Bild Finanzielle Unterstützung bei Umzug? (06.01.2014, 07:37)
    Hallo, ich bin 23 Jahre alt und mache gerade eine Ausbildung, die in einem 1/2 Jahr beendet ist. Da mein Freund in Köln wohnt (ca. 250 km von mir entfernt) möchte ich nach Köln ziehen. Zudem sind die Chancen dort eine Arbeit in meinem Berufsfeld zu finden viel höher. Ist es möglich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDiplomatenpässe und Diplomatenkennzeichen
    Wer schon mal in Berlin eine Stadtrundfahrt gemacht hat, bemerkte unter Umständen auch einige „Verkehrsrowdys“ mit merkwürdigen Kennzeichen. Eine unverzügliche Nachfrage beim Stadtführer klärte die Frage sofort: Diplomatenkennzeichen. Der ordnungstechnischen Immunität unterliegend, sind die Kennzeichen nicht die einzige berufsbedingte Besonderheit von Diplomaten in Deutschland. In Berlin ...
  • BildTierhalter: Wie lange besteht Rückgaberecht bei verloren gegangenem Tier?
    Fundtiere werden vor dem Gesetz wie Fundsachen behandelt. Damit unterliegen sie den fundrechtlichen Regelungen im BGB (§§ 965 bis §§ 984 BGB). Es gilt: nach sechs Monaten erlischt der Rechtsanspruch des Halters an seinem Tier. Nach Ablauf dieser Frist darf das Fundtier weitervermittelt werden. Dementsprechend hat der Finder nach ...
  • BildDarf ich eigene Fotos Prominenter auf Facebook posten?
    Facebook bietet vielen Menschen das perfekte Podium, um sich und ihr Leben der Öffentlichkeit preis zu geben. Ob es sich um Statusmeldungen handelt wie „ich gehe jetzt einkaufen“, „bin auf Toilette“ oder „ich bin müde“ oder um Fotos vom Familienhund, Abendessen oder der neuen Zahnbürste: jedes noch so ...
  • BildHund beißt Menschen: wer haftet?
    Es ist ein Problem, mit dem so mancher Hundehalter konfrontiert wird:  der eigene Hund beißt einen Menschen. Selbstverständlich stellt sich hier unweigerlich die Frage: Hund beißt Menschen: wer haftet? Der Halter haftet für seinen Hund Grundsätzlich muss immer der Halter für seinen Hund haften. Die ...
  • BildRechte & Pflichten als Zeuge: Was ist bei der Aussage vor Gericht zu beachten?
    Eine Ladung als Zeuge vor Gericht mag zunächst vielleicht erst einmal spannend oder aufregend sein, kennt man doch viele Geschichten aus dem Fernsehen. Tatsächlich ist die Realität aber in der Regel eher nüchtern. Dennoch handelt es sich bei dem Zeugenbeweis um einen der wichtigsten Beweismittel, sei es etwa ...
  • BildIm Internet-Surfen am Arbeitsplatz – ist das erlaubt?
    Das heutige Internet bietet viele Möglichkeiten, um sich von dem trüben Alltag abzulenken: Facebook, Twitter, youtube, eBay, wikipedia oder einfach nur google gehören sicherlich zu den bekanntesten und beliebtesten Orten im world wide web. Ein innerer Zwang verleitet auch gerne mal zu einem privaten Klick während der Arbeitszeit. ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.