Rechtsanwalt für Opferhilfe in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Opferhilfe offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Sibylle Krenzel mit Büro in Köln
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht
Barbarossaplatz 7
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4207970
Telefax: 0221 3500950

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Opferhilfe erbringt gern Frau Rechtsanwältin Petra Ladenburger mit Kanzlei in Köln

Neusser Str. 455
50733 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 97312810
Telefax: 0221 97312855

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Opferhilfe
  • Bild Fachkongress der Stiftung Opferhilfe in Hannover (14.09.2011, 15:49)
    HANNOVER. Jugendgewalt, sexualisierte Gewalt, Mobbing, Rechtsextremismus, Zivilcourage und Integration sind nur einige der Themenfelder, mit denen sich die Stiftung Opferhilfe Niedersachsen bei ihrer Arbeit für die Opfer von Straftaten auseinander setzen muss. Mit einem interdisziplinären Fachkongress unter dem Motto „Wissen teilen-Hilfe gestalten" rundet die Stiftung am 15. September 2011 ihre ...
  • Bild Bewährungshilfe, Führungsaufsicht und Gerichtshilfe künftig unter einem Dach (21.03.2007, 17:03)
    Heister-Neumann: "Ressourcen sollen gezielter eingesetzt werden" HANNOVER. Niedersachsen reformiert seine sozialen Dienste: Bisher waren die 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Strafrechtspflege, der Bewährungshilfe, der Führungsaufsicht und der Gerichtshilfe unabhängig in getrennten Dienstzweigen tätig. Künftig werden diese Bereiche zu einem gemeinsamen leistungsstarken Justizsozialdienst unter einem Dach zusammengefasst. Das hat das Justizministerium beschlossen. ...
  • Bild „Mut-mach-Tour" feiert Bergfest im Rathaus Hannover (22.06.2011, 14:11)
    HANNOVER. Am siebten Tag der „Mut-mach-Tour" und nach dem Absolvieren der ersten Hälfte der insgesamt mehr als 700 km von Meppen nach Berlin, macht Werner Rehberg Station in Hannover. Bis zum Erreichen der Landeshauptstadt hat ihm die Rudertour bei schlechtem Wetter bereits Einiges abverlangt. „Am Sonntag hat es für Höchstleistungen ...

Forenbeiträge zum Opferhilfe
  • Bild Gefährliche Körperverletzung (16.05.2015, 13:04)
    Guten Tag,Person A wurde von Person B und C zusammengeschlagen, und muss vor Gericht als Zeuge eine Aussage gegen Person B und C machen. Person A hat keine Anzeige gestellt sondern die Polizei/Staatsanwaltschaft. Person A hat Angst vor den Tätern und möchte denen nicht in die Augen sehen wenn er ...
  • Bild Brauche DRINGEND hilfe!!! (17.01.2006, 19:28)
    Hallo Ihr! Ich brauche dringend hilfe. Zu meinem problem, ich muß morgen aufs gericht und habe angst! ich muß als zeuge aussagen (vorsätzliche Körperverletzung, ich bin das opfer). ich traf mich mit einer freundin in ner kneipe, da war auch ein typ bei, den ich da zum zweiten mal sah, beide ...
  • Bild Opfer einer Straftat (27.05.2013, 11:19)
    Hallo, leider wurde ich am Donnerstag Opfer einer Straftat. Ich arbeite im Einzelhandel und habe einen Ladendieb verfolgt, welcher Zigaretten aus dem Markt entwendet hat. Erst hat er mich mit Reizgas im kompletten Gesichtsbereich eingedeckt und beim zweiten Kontakt erst wieder mit Reizgas gearbeitet und mir dann noch eine Stichverletzung in der ...
  • Bild Beschwerde bei Generalstaatsanwalt (05.09.2008, 10:05)
    Angenommen ein Ernittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft wegen Vergewaltigung und Nachstellung ist eingestellt worden . Hauptgrund der Einstellung : Das Opfer hat Anzeigen zurückgenommen. Dass das Opfer aus Todesangst und Krankheit die Anzeigen zurückgenommen hat , ist keine Begründung und die Staatsanwaltschaft macht sich nicht eimnmal die Mühe, das zu überprüfen. Eine Beschwerde ...
  • Bild Zivilcourage und was kommt danach? (01.03.2015, 14:33)
    Guten Tag sehr geehrte Forumsteilnehmer,es geht um Folgendes:Im Oktober 2013 verließ Person A mit 2 Bekannten ein großes Volksfest. Am Hauptbahnhof sah Person A wie ein Mann einen Facility Manager der Deutschen Bahn massiv ins Gesicht respektive auf das Ohr geschlagen hat. Der Geschädigte stand auf beiden Beinen und versuchte ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.