Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Neustadt-Süd (© rcfotostock / Fotolia.com)

Neustadt-Süd ist ein Stadtteil des Kölner Bezirks Innenstadt. Dieser besteht aus den Stadtteilen Neustadt-Nord, Neustadt-Süd, Altstadt-Nord, Altstadt-Süd und Deutz. Deutz ist der einzige rechtsrheinische Stadtteil des Bezirks. Neustadt-Nord und Neustadt-Süd umringen die beiden Altstadt-Stadtteile wie ein Ring. Nur ein Teil des Bereichs weist noch auf die römischen Wallanlagen hin. Geplant war ein Viertel für die gutbürgerliche sowie die gehobene Bevölkerung. Viele Restaurants und Kneipen, aber auch ein Teil der Kölner Fachhochschule befinden sich in Neustadt-Süd. War für die Fläche von 2,8267 km² zunächst ein gehobenes Viertel geplant, leben heute über 37.900 Menschen in Neustadt-Süd.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
***** (4.9)   2 Bewertungen
Küttner & Faust
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221923980

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd
Rechtsanwältin Stephanie Ersfeld-Friedenstab
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 91407694
Telefax: 0221 91407695

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht
Barbarossaplatz 7
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4207970
Telefax: 0221 3500950

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
Kanzlei Dr. Moeck
Konrad-Adenauer-Ufer 33
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 26108577
Telefax: 0221 26108576

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd
Rechtsanwältin
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6110760
Telefax: 0221 6110762

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
Kanzlei Landucci
Hohenstaufenring 72
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 34665598
Telefax: 0221 34665599

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Köln Neustadt-Süd
***** (5)   3 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
Rechtsanwaltskanzlei Aminyan
Salierring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 29426260
Telefax: 0221 29426261

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
HMS.Barthelmeß Görzel GbR
Hohenstaufenring 57a
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2921920
Telefax: 0221 29219225

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Kanzlei für Steuerstrafrecht, Selbstanzeige und Erbrecht
Hohenstaufenring 62
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 02 2198652720
Telefax: 02 2198652721

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd
Urban Rechtsanwaltskanzlei
Hohenstaufenring 63
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58937840
Telefax: 0221 58937797

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
RENNER MORBACH Rechtsanwälte
Hohenstaufenring 64
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27225565
Telefax: 0221 27225552

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Köln Neustadt-Süd
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd

Hohenstaufenring 63
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58937799
Telefax: 0221 58937797

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
Zacher & Partner Rechtsanwälte
Richard-Wagner-Straße 12
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9438900
Telefax: 0221 94389060

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
KBM Legal Rechtsanwälte
Hansaring 97
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9776980
Telefax: 0221 97769821

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd

Hohenstaufenring 72
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 34665598
Telefax: 0221 34665599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd

Lindenstraße 20
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9216760
Telefax: 0221 9216766

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd
Zacher & Partner Rechtsanwälte
Richard-Wagner-Straße 12
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9438900
Telefax: 0221 94389060

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Süd
Werres & Coll. Rechtsanwälte
Hohenstaufenring 29-37
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3550030
Telefax: 0221 35500320

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd

Pfälzer Straße 22
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4232048
Telefax: 0221 4232109

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd

Hochstadenstraße 1
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 135008
Telefax: 0221 136762

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
Eberl und Meichsner Rechtsanwälte
Lindenstraße 43
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9215940
Telefax: 0221 92159416

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd

Overstolzenstr. 2 A
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8010873
Telefax: 0221 3489750

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Süd
Strafverteidigung
Hohenstaufenring 72
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3494927
Telefax: 0221 3594928

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Köln Neustadt-Süd

Wo viele Menschen leben, da ist auch ab und an rechtlicher Rat von Nöten. Und so haben sich auch einige Anwälte in Köln Neustadt-Süd niedergelassen.

Gerade Denkmalschutz ist in Köln ein stetiges Thema, da es so viele historische Gebäude und Straßenzüge gibt. Der Denkmalschutz ist im Denkmalrecht festgelegt und geregelt. Doch nicht jeder Immobilienbesitzer ist glücklich, wenn sein Haus unter Denkmalschutz gestellt wird. Denn nun muss er sich an viele Vorschriften halten, sei es bei der Renovierung oder auch nur beim Austausch kaputter Türen und Fenster. Möchte er gegen eine Vorgabe Widerspruch einlegen, so ist die Unterstützung eines Rechtsanwalts von Vorteil. Der Anwalt aus Köln Neustadt-Süd kann seinem Klienten von Anfang an nach Sichtung der Akten die vorhandenen Optionen und auch die Aussicht auf Erfolg klar nennen. Selbstverständlich wird er auch den erforderlichen Schriftverkehr führen und alles Mögliche versuchen, um die Angelegenheit im Sinne seines Mandanten zu regeln. Doch ist Denkmalschutz nur ein sehr kleiner Bereich, mit dem ein Anwalt in Köln Neustadt-Süd befasst ist. Weitaus häufiger berät und vertritt er seine Mandanten bei familienrechtlichen, strafrechtlichen oder erbrechtlichen Rechtsfragen oder Problemen.

Sie können in Köln Neustadt-Süd nicht den passenden Anwalt für Ihr Anliegen finden? Unter

Rechtsanwalt Köln bieten wir Ihnen die Kontaktdaten von vielen weiteren Anwaltskanzleien in Köln.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Keine betriebliche Witwenrente für zweite Ehefrau (22.07.2015, 15:21)
    Köln (jur). Vereinbaren Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung eine mögliche lebenslängliche Witwenrente an die „jetzige Ehefrau“, geht nach einer Scheidung und Wiederheirat die zweite Ehefrau leer aus. Der Arbeitgeber darf die freiwillige Leistung der Witwenrente auf konkrete Personen beschränken, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Köln in einem aktuell ...
  • Bild Attentäter von Henriette Reker rechtskräftig verurteilt (09.01.2017, 16:53)
    Der 45-jährige Frank S. wurde mit Urteil des 6. Strafsenats des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 1. Juli 2016 wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und mit fahrlässiger Körperverletzung sowie wegen gefährlicher Körperverletzung in zwei tateinheitlichen Fällen und wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 14 Jahren verurteilt. Nach den ...
  • Bild Keine Werbung für Klimageräte ohne Nennung der Energieeffizienzklasse (08.09.2015, 16:37)
    Köln (jur). Bei einer Werbung für Klimageräte müssen Händler neben dem Preis immer auch die Energieeffizienzklasse angeben. Das gilt im Internet schon für Übersichtsseiten, wie das Landgericht Köln in einem am Dienstag, 8. September 2015, vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) veröffentlichten Urteil entschied (Az.: 31 O 112/15). Das Gericht bestätigte damit ...

Forenbeiträge
  • Bild Köln oder Bonn? (03.02.2010, 08:29)
    Hallo, ich habe mich zum SS für Jura an verschiedenen Unis beworben, präferiere aber Köln oder Bonn. Nach ewigem rumgrübeln und Surfen auf den Uni-Homepages, bin ich noch immer nicht schlauer. Welche Uni ist den eurer Meinung nach besser für Jura? Ich weiß, man macht überall Staatsexamen, also sollte es eigentlich ...
  • Bild Nachträgliche Forderungen einer Krankenkasse (09.04.2015, 21:44)
    Liebe Community,man stelle sich vor:Nach Studienabschluss meldet sich der Student an einer Münchener Uni noch zwei Mal zurück und erhält jeweils alle Unterlagen. An der Immatrikulation gibt es während des ganzen Semesters XX auch beim zweiten Mal keine Beanstandungen und er bleibt auch weiterhin studentisch krankenversichert. Als er ganz am ...
  • Bild Kostenübernahme Personalausweis (17.09.2013, 10:14)
    Nehmen wir an, durch einen Fehler in der Geburtsurkunde, den die Ärzte im Krankenhaus verursacht haben, erhält eine 32jährige Frau eine Korrektur der Geburtsurkunde auf Veranlassung des Gerichtes. Nun muss sie nicht nur einen neuen Personalausweis beantragen sondern auch Führerschein, Reisepass, etc. Muss dass Krankenhaus nach dem Verursacher-Prinzip für die nicht geringen ...
  • Bild Zu erwartende Probleme bei Ähnlichkeiten einer geschäftlichen Bezeichnung (13.08.2015, 16:42)
    Moin Moin aus dem Norden,Mal angenommen ein Zahnarzt möchte eine geschäftliche Bezeichnung für seine Zahnarztpraxis (GbR) entwicklen und hat da auch schon eine Idee.Bei der Recherche im Internet stellt er aber fest, das Einzelteile seines neuen Namens schon durch Eintragungen im DPMA geschützt sind.Dazu ein fiktives Bespiel:Also Zahnarzt A möchte ...
  • Bild Vaterschaftsanfechtung möglich? (31.01.2018, 02:16)
    Hallo,folgender allgemeiner, etwas verwirrender Fall:Zwei Eheleute wollen, um die Ehe zu retten, ein Kind mittels künstlicher Befruchtung zeugen. Der Ehemann ist zeugungsunfähig. Beide willigen ein, der Mann äußert gegenüber dem Notar aber zusätzlich schriftlich, dass er die Kinder nur als seine anerkennt, wenn sie aus der künstlichen Befruchtung hervorgegangen sind.Zehn ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (60)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (7)

Buchprüfer (0)
Mediator (4)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBVerwG: Keine Beschäftigung an Sonn- und Feiertagen
    Mit Beschluss vom 04.12.2014 entschied das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG), dass Arbeitnehmer bei Ladenschluss um 24 Uhr vor Sonn- und Feiertagen am darauffolgenden Tag nicht beschäftigt werden dürfen (AZ.: 8 B 66.14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Der Beschluss betrifft also vor allem eine Beschäftigung am Sonn- und Feiertag ...
  • BildVerletztes Tier zum Tierarzt bringen - wer zahlt die Rechnung?
    Im Idealfall handelt es sich beim Auffinden eines verletzten Tieres um ein gechipptes und registriertes Tier. Da sich unter diesen Umständen der Halter in der Regel sehr schnell ermitteln lässt, ist er auch verpflichtet, die Kosten für die Behandlung zu übernehmen. Bei nicht gekennzeichneten Fundtieren ist es nicht ganz ...
  • BildHaftungsausschluss und arglistiges Verschweigen beim Grundstückskauf
    Nach den Angaben im Exposé scheint die gefundene Immobilie noch ein langersehnter Traum zu sein. Die Größe stimmt, nach den Angaben zum Baujahr ist die Immobilie nicht zu alt und auch der Kaufpreis scheint angemessen zu sein. Der Interessent wendet sich an den Verkäufer und es kommt ein ...
  • BildBeerdigungskosten: Wer zahlt, wenn keiner die Beerdigung bezahlen will?
    Die Kosten für eine Beerdigung muss nicht immer von den nächsten Familienangehörigen getragen werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wer zahlen muss. Aufgrund der hohen Kosten für eine Beerdigung kommt es schnell zum Streit darüber, wer die Beerdigungskosten bezahlen muss. Entgegen langläufiger Vorstellungen ist es keinesfalls ...
  • BildFrauenparkplätze – Diskriminierung nach AGG von Männern?
    Die Zeiten, in denen die Frau aufgrund Ihres Geschlechts diskriminiert wurde, gelten als überwunden. Nicht nur in der Europa-Politik, sondern auch in der nationalen Politik zeigen sich die Früchte der Frauenbewegungen der vergangenen Jahrzehnte. So spricht insbesondere auch Art. 3 des Grundgesetzes (GG) von Gleichberechtigung und Gleichstellung. Konkretisiert ...
  • BildWiderruf von Lebensversicherungen: BGH stärkt Verbraucherrechte
    Nach dem erfolgreichen Widerruf einer Lebensversicherung oder Rentenversicherung darf der Versicherer dem Verbraucher nicht die Abschlusskosten oder Verwaltungskosten von der Rückerstattung abziehen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteilen vom 29. Juli 2015 entschieden (Az. IV ZR 384/14 und IV ZR 448/14). Schon vor einem guten ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.