Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Neustadt-Nord (© rcfotostock / Fotolia.com)

Bei Neustadt-Nord handelt es sich um einen Kölner Stadtteil, welcher sich zentral in der Mitte der nordrhein-westfälischen Stadt befindet. Die Altstadt von Köln befindet sich nordwestlich von diesem Stadtteil und sollte bei einem Stadtbesuch unbedingt auf dem Plan stehen. Verwaltungstechnisch gehört Köln Neustadt-Nord zum Bezirk Köln Innenstadt. Zu den bekannten und sehenswerten Highlights im Stadtteil zählt unter anderem der Mediapark. Hier haben sich etwa 2050 Unternehmen aus der Medienbranche angesiedelt und dadurch zahlreiche Arbeitsplätze für die Region geschaffen. Auf dem Gelände des Mediaparks befindet sich neben einem Hotel und zwei Wohnhäusern auch noch ein Multiplex-Kino, welches ebenfalls besucht werden kann. Wer die Aussicht über Kölns Mitte, aber auch über die Altstadt genießen möchte, sollte den Kölnturm, der sich ebenfalls auf dem Gelände des Mediaparks befindet, erklimmen. Der Turm ist das zweithöchste Gebäude der Stadt. Er verfügt über insgesamt 53 Etagen und bietet in 148 Metern Höhe eine Aussichtsplattform über große Teile der Stadt. Eine noch schönere Aussicht bietet das höchste Gebäude in Köln Neustadt-Nord. Die Rede ist vom Fernsehturm Colonio, welcher stolze 266 Meter misst.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Köln Neustadt-Nord
KBM Legal GbR
Subbelrather Straße 13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9776980
Telefax: 0221 97769821

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Rechtsanwalt Tilmann Leopold
Sudermanstraße 5
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 97316230
Telefax: 0221 97316211

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Anwaltskanzlei Wübbe
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 95279564
Telefax: 0221 29030704

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Nord
***** (5)   3 Bewertungen
Rechtsanwältin Dina Beineke, LL.M.
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58877030
Telefax: 0221 58877033

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Köln Neustadt-Nord
Naujokat Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 120720
Telefax: 0221 12072201

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Köln Neustadt-Nord
OK Rechtsanwälte
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 65028306
Telefax: 0221 65028307

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Nord
Rechtsanwaltskanzlei Andrae
Hohenzollernring 50
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4207440
Telefax: 0221 42074411

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Garben, Schlüter, Schützler & Reiss Partnerschaft
Hohenzollernring 85/87
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221399240
Telefax: 02213992410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Garben, Schlüter, Schützler & Reiss Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, PartG mbB
Hohenzollernring 85/87
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 399240
Telefax: 0221 3992410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
GSSR + Kunath Steuerberatungsgesellschaft mbH
Hohenzollernring 85/87
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 399240
Telefax: 0221 3992410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Decruppe & Kollegen Rechtsanwälte
Venloer Straße 44
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696171
Telefax: 0221 5696166

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord

Weißenburgstrasse 74
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 16844589
Telefax: 0221 16844619

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
LHP Luxem Heuel Prowatke Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Ring 14
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3909770
Telefax: 0221 39097733

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord

Hülchrather Straße 15
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8889940
Telefax: 0221 88899424

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Decruppe & Kollegen Rechtsanwälte
Venloer Straße 44
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696178

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Reuter, Herwegh & Arndt Rechtsanwälte
Spichernstraße 55
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9515520
Telefax: 0221 95155231

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord

Brüsseler Platz 10
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696718
Telefax: 0221 5696719

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Dr. Höll + Tauer | Medizinrecht | Versicherungsrecht
Hohenzollernring 103
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 48531100
Telefax: 0221 485311020

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Goost & Nowak Rechtsanwälte
Friesenplatz 17a
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58927914
Telefax: 0221 58927916

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Neustadt-Nord
Heenen Rechtsanwälte Partnerschaft
Hansaring 45-47
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 91392980
Telefax: 0221 138002

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Arnold Baller & Mathias Rechtsanwälte
Kaiser-Wilhelm-Ring 14-16
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9127250
Telefax: 0221 91272521

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord

Clever Straße 37
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 136601
Telefax: 0221 138715

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord

Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1689750
Telefax: 0221 1689751

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Köln Neustadt-Nord

Geht es darum, ein rechtliches Problem aus der Welt zu schaffen, dann gestaltet sich die Suche nach einem Rechtsanwalt in Köln Neustadt-Nord denkbar einfach. Der zentral gelegene Stadtteil ist wie für Unternehmen geschaffen, weshalb sich vor Ort auch Anwälte verschiedener Fachrichtungen niedergelassen haben. Auch wenn die rechtliche Frage scheinbar unbedeutend ist, sollte der Mandant nicht zögern, einen Anwalt in Köln Neustadt-Nord aufzusuchen. Denn auch ein vermeintlich kleines Rechtsproblem kann schnell einmal zu einem großen Rechtsstreit werden.

 


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Gewinne aus Pokerturnieren können steuerpflichtig sein (18.09.2015, 08:47)
    Der X. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat mit einem gestern verkündeten Urteil im Verfahren X R 43/12 entschieden, dass Gewinne aus der Teilnahme an Pokerturnieren als Einkünfte aus Gewerbebetrieb der Einkommensteuer unterliegen können. Er hat damit ein Urteil des 12. Senates des Finanzgericht Köln vom 31.10.2012 bestätigt (Az.: 12 K ...
  • Bild Gericht verlangt Kostenklarheit bei Amazon Prime (03.03.2016, 09:14)
    Köln (jur). Bei Bestellungen im Internet muss immer deutlich sein, wenn sich an einen kostenlosen Probemonat automatisch ein Bezahlabo anschließt. Die Beschriftung eines Bestellbuttons mit „Jetzt gratis testen – danach kostenpflichtig“ reicht dafür nicht aus, wie das Oberlandesgericht (OLG) Köln in einem am Mittwoch, 2. März 2016, vom Verbraucherzentrale Bundesverband ...
  • Bild Ex-Wettermoderator Kachelmann erhält 395.000 Euro Schadenersatz plus Zinsen (14.07.2016, 08:34)
    Köln (jur). Der frühere Wettermoderator der ARD-„Tagesthemen“ Jörg Kachelmann muss mit 395.000 Euro Schadenersatz zuzüglich Zinsen für die Verletzung seines Persönlichkeitsrechts auskommen. Das Oberlandesgericht (OLG) Köln urteilte am Dienstag, 12. Juli 2016, dass der Springer Verlag und „Bild“ Kachelmann in 26 Fällen in seinem Persönlichkeitsrecht schwer verletzt hat, dies aber ...

Forenbeiträge
  • Bild Hausfrieden gestört, Lärmbelästigung (26.10.2014, 09:41)
    Wohnhaus 11 Parteien EG + 3 EtagenEigentümergemeinschaftMieter/Eigentümer wohnen teilweise über 10 bzw. über 30 Jahre in diesem HausSeit einem Jahr bewohnt eine Fam. Mutter, Vater und 2 Kinder (2 und ca. 5 Jahre) 2 Hunde und 1 Katze eine Dachgeschosswohnung (3. Etage) in diesem Haus. Nach Aussage der Vermieterin bezahlt ...
  • Bild Nicht erhaltene Ladung zur mündl: HV Wiedereinsetzung in den vorigen Stand (15.05.2009, 10:09)
    Wenn wegen einer nicht erhaltenen Ladung due Wiedereinsetzung in den vorigen Stand beantragt wird, kann das Gericht diesen Antrag verwerfen, weil der Betroffene nicht nachweisen kann- nicht nachweist- dass er die Ladung nicht erhalten hat? Der Betroffene beantragt in der ersten mündl. HV die Einholung eines Gutachtens, weil das Gericht zwei ...
  • Bild Verpflichtungen eines Übermittlers von Spam-SMS (10.01.2015, 18:40)
    Liebe Leser des JuraForums,wie siehts es juristisch mit folgendem fiktiven Sachverhalt aus:Person A erhält von zwei unterschiedlichen Mobilfunknummern unerwünschte Spam-SMS (Verschleierung des werbenden Charakters, Verlinkung auf kostenpflichtige Sex- bzw. Datingportale) von Person bzw. Firma C. Diese beiden Nummern sind durch die Vorwahl klar Netzbetreiber B zuzuordnen (es wird angenommen, dass ...
  • Bild Kostenübernahme Personalausweis (17.09.2013, 10:14)
    Nehmen wir an, durch einen Fehler in der Geburtsurkunde, den die Ärzte im Krankenhaus verursacht haben, erhält eine 32jährige Frau eine Korrektur der Geburtsurkunde auf Veranlassung des Gerichtes. Nun muss sie nicht nur einen neuen Personalausweis beantragen sondern auch Führerschein, Reisepass, etc. Muss dass Krankenhaus nach dem Verursacher-Prinzip für die nicht geringen ...
  • Bild Muss ein Arbeitnehmer die Pause nach dem Feierabend absitzen? (06.06.2008, 18:42)
    Hallo @ All! Ich hoffe, dass ich meine Frage richtig formulieren kann! Wie ist es, wenn es betrieblich bedingt nicht möglich sein sollte die Pause zu machen (dies auch immer öfter), und der Arbeitnehmer dann schon Feierabend hat, muss er dann entscheiden, ob er auf die Pause verzichtet, die aber abgezogen wird, ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (61)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildGilt der Nichtraucherschutz im Betrieb?
    Seit Jahren werden sie Rechte der Raucher immer mehr beschnitten und jene der Nichtraucher immer weiter gestärkt: ob in öffentlichen Gebäuden, Restaurants oder teilweise sogar in der eigenen Wohnung: überall herrscht Rauchverbot. Dieser Nichtraucherschutz dient dem Zweck, Nichtraucher vor den gesundheitlichen Folgen des Passivrauchens zu schützen. Komplett wird ...
  • BildNicht alles was glänzt ist Gold. Ein Sparplan mit Edelmetallen und sein Risikohinweis.
    Es fallen in einem Gespräch die Worte Technologiemetalle, Gold, Platin, Wertsicherungs-Sparplan. Das ganze wird von dem Deutschen Institut für Edelmetallkunde empfohlen. Das „Institut“ ist eine Limited in England. Weitere Informationen bekommt man nicht. Es fallen zudem klanghafte Namen wie Multi-Invest Sachwerte GmbH und Sutor Bank. Der Investor ...
  • BildDie Anzeigepflicht des Notars und das Steuerstrafrecht
    Nicht selten kommt es vor, dass etwas in der GmbH oder AG passiert und das Finanzamt davon gerne Mitteilung hätte. Die wichtigen Normen sind (für das Finanzamt) der § 17 EStG und (für den Notar) der § 54 EStDV. 54 EStDV bestimmt, dass Notare verpflichtet sind, dem ...
  • BildCFB 168 Twins 2: Anleger müssen mit hohen Verlusten rechnen
    Beide Schiffe aus dem Schiffsfonds CFB 168 Twins 2 sind verkauft. Nach der Liquidation der Fondsgesellschaft wird für die Anleger wahrscheinlich ein hoher Verlust von bis zu 75 Prozent zu Buche stehen. Die gute Nachricht zuerst: Nach dem Verkauf der beiden Fondsschiffe MS Maersk Nottingham (ehemals ...
  • BildGrundzüge des Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahrens nach OWiG
    Der Artikel soll einen kurzen Überblick über das richtige Vorgehen in Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren, insbesondere wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, verschaffen. In Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten, meistens wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen, sollten Sie grundsätzlich keinerlei Angaben zur Sache und insbesondere auch nicht zur Person des Fahrers machen. Bereits auf einen Anhörungsbogen sollten Sie einen ...
  • BildReitlehrer - Welche Ausbildung braucht man und wie lange dauert diese?
    Wer seine Leidenschaft für Pferde entdeckt hat, denkt früher oder später meist einmal darüber nach, vielleicht selbst eine Karriere als Reitlehrer anzustreben. Ein Reitlehrer vereint theoretisches mit praktischem Wissen, er kann das Verhalten der Pferde beurteilen und auch die Fähigkeiten seiner Reitschüler einschätzen. Er hat ein feines Gespür ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.