Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Müngersdorf (© rcfotostock / Fotolia.com)

Im Westen Kölns liegt der Stadtbezirk Lindenthal. Ein Stadtteil dieses Stadtbezirks ist Müngersdorf. Auf einer Fläche von 5,1 km² leben hier 8.228 gemeldete Einwohner. Dies ergibt eine Bevölkerungsdichte von 1.613 Einwohner pro km². Dieser Stadtteil Kölns ist bundesweit bekannt, da sich hier das Rhein Energie Stadion befindet. Es ist die Spielstätte des 1. FC Köln. Des Weiteren ist die Deutsche Sporthochschule in diesem Stadtteil zu Hause. Es handelt sich bei Müngersdorf um den Äußeren Kölner Grüngürtel. Dadurch ist Müngersdorf einer der bevorzugten Stadtteile Kölns. Die Aufsiedlung, sowohl von Industrie als auch von Wohngebieten, begann im frühen 20. Jahrhundert. Die Anlage des Äußeren Kölner Grüngürtels folgte in den 1920zigern. Der Sportpark Müngersdorf, der hier entstand, beherbergt Sportanlagen, Schwimmbäder sowie Spielplätze. Doch nicht nur Sport regiert diesen Stadtteil. Es ist selbstverständlich für alles gesorgt, das ein gutes Leben bedarf. Hierzu tragen auch die niedergelassenen Rechtsanwälte in Köln Müngersdorf bei.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf
Dr. Adalbert Lövenich & Partner
Neuer Grüner Weg 11
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 495046
Telefax: 0221 495048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf

Flachsweg 15
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4912127
Telefax: 4912128

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf

Belvederestr. 65
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9405750
Telefax: 0221 402483

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf

Im Rapsfeld 33
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4972123
Telefax: 0221 4972182

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf

Belvederestraße 38
50933 Köln
Deutschland

Telefax: 0221 4980385

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Müngersdorf

Kirchenhof 4
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4308758
Telefax: 0221 4308759

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Müngersdorf

Das deutsche Rechtssystem ist sehr breitgefächert. Für den Laien ist es kaum zu verstehen und es ist somit nicht zu verhindern, dass ab und an Rat und Hilfe bei einem Anwalt in Köln Müngersdorf eingeholt werden muss. Einer der Rechtsbereiche, mit dem jeder irgendwann konfrontiert sein kann, ist das Privatrecht. Zum Privatrecht gehört auch das Bürgerliche Recht. Es wird im Bürgerlichen Gesetzbuch aufgeschlüsselt. Es lässt sich in 5 Teilbereiche aufteilen: Allgemeiner Teil, Schuldrecht, Sachenrecht, Familienrecht sowie Erbrecht. Diese Bereiche sind in sich noch einmal aufgegliedert. Jeden von uns kann einer dieser Teilbereiche schnell einholen, denn sie berühren das tägliche Leben. Unterstützung sowie Aufklärung über die Rechte und Pflichten, die durch einen Konflikt mit dem Privatrecht entstehen können, kann eine Anwaltskanzlei in Köln Müngersdorf bieten.

Wer nach einem Anwalt in einem anderen Kölner Stadtteil sucht, findet eine detaillierte Übersicht in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Köln.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Experten und Expertinnen rund um Sotschi 2014 (27.01.2014, 16:10)
    Zu den Olympischen und Paralympischen Winterspielen bietet die Deutsche Sporthochschule Köln wieder ihren Expertenservice an. Bezüglich zahlreicher Themen rund um die Wettkämpfe in Sotschi finden Sie in der angefügten Expertenliste den richtigen Ansprechpartner/die richtige Ansprechpartnerin. Ist das gesuchte Thema nicht dabei, wenden Sie sich bitte direkt an die Stabsstelle Presse ...
  • Bild Internationale Mediation praktisch lernen (20.01.2014, 14:10)
    Vorrunde des Mediationswettbewerbs der Internationalen Handelskammer in MarburgAm 25.01.2014 richtet der Fachbereich Rechtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg die erste nationale Vorrunde des Mediationswettbewerbs der Internationalen Handelskammer (ICC) in der Aula der Alten Universität (Lahntor 3) aus. Teams von fünf Universitäten, darunter auch vier Marburger Studentinnen, messen ihre Kräfte: Wer wird ...
  • Bild Pianistenlegende Menahem Pressler gibt Meisterkurs beim Internationalen Sommercampus in Rostock (24.01.2014, 09:10)
    Auch mit 90 Jahren ist der Pianist Menahem Pressler nach wie vor regelmäßig auf den großen Konzertpodien der Welt zu Gast. Beim Internationalen Sommercampus an der Hochschule für Musik und Theater Rostock wird er nicht nur konzertieren, sondern auch einen Meisterkurs geben. Acht weitere Meisterkurse werden vom 21. bis 29. ...

Forenbeiträge
  • Bild Erbwaffe und Blockiersystem (28.02.2010, 12:57)
    Frau A-C-P hat 2007 eine alten Pistole aus dem Jahre 1940 von ihrem Vater geerbt. Diese Waffe wurde ordnungsgemäß auf Frau A-C-P. durch die Ausstellung einer Waffenbesitzkarte übertragen. Frau A-C-P wird vom Landratsamt aufgefordert, 2 Jahre nach der Übertragung, binnen 4 Wochen ein Blockiersystem installieren zu lassen. Die Alternativen wie Überlassung an einen ...
  • Bild Hausarbeit im StR – Bearbeitervermerk (04.10.2012, 16:48)
    Hallo miteinander, ich genieße das Privilig ( ) eine Hausarbeit zum aktuellen Thema der Knabenbeschneidung zu schreiben. Unser Bearbeiter hat uns folgenden Vermerk dazu verfasst: "Legen Sie bei Ihrer Bearbeitung die Rechtslage vom Januar 2012 zugrunde." Bezieht sich das auf die Gesetzeslage oder darf ich auch keine Zeitschriftenbeiträge nach Jan. '12 zitieren? Denn ...
  • Bild Der Weintrauben Fall... (09.07.2010, 13:01)
    Der Ranken- Weintrauben Fall.Familie D wohnt in einer Mietwohnung mit einer Tarasse.Die Tarasse hat eine Holzkonstruktion aus 4 Holzbalken, diese halten die obrigen 2 Balkone zusammen.Ausserhalb der Balken an der Holzkonstruktion der Tarasse ist ein Holz Gittergestell angebracht.An diesem Holz Gestell wachsen rankenartige Pflanzen und zwar Weintrauben. Sie ziehen sich ...
  • Bild Mietminderung bei kaltem Wasser / defekte Gastherme (02.09.2008, 12:57)
    Hallo, eine Wohnung wird durch eine Gastherme mit Warmwasser versorgt und auch die Heizung läuft über die Gastherme. Nun kann so eine Therme ja mal kaputt gehen. Dann kommt der Notdienst (es passiert an einem Samstag) und sagt, dass die Therme nicht mehr zu reapieren sei. Die Rücksprache mit dem Vermieter ergibt, ...
  • Bild IT-Recht: Ip-Adressverfolgung (11.01.2014, 13:40)
    Hallo, habe eine Frage bzgl der IP-Adressverfolgung. Angenommen A schreibt in einem öffentlichen Chatroom ein Paar Dinge, die gegen die Nutzungsbedingungen des Chats verstoßen, und bekommt daraufhin von einem Moderator eine Nachricht, dass dieser die IP Adresse verfolgen würde und A auf die Post warten sollte. Es liegt in dem Sinne aber ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDie Kündigung des Bausparvertrages in den Zeiten des Zinsdrucks
    Wenn der Häuslebauer zum Sparer wird und die Zinsen für die Bank nicht mehr rentabel sind möchte die Bank ungern an ihrem vertraglichen Versprechen festhalten. Das Zauberwort heißt: Kündigung. „Martkführer“ in Sachen Kündigungen von sogenannten Alt-Verträgen sind zur Zeit die Bausparkassen BHW Bausparkasse AG, Wüstenrot Bausparkasse AG, ...
  • BildWie schreibe ich eine Verzichtserklärung für ein Erbe?
    Bei einer Verzichtserklärung auf das Erbe muss einiges beachtet werden. Näheres erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber.   Eine Verzichtserklärung für ein Erbe kann nur zu Lebzeiten des Erblassers abgeschlossen werden. Wie ein solcher Erbverzichtsvertraggenau formuliert werden muss, hängt vom jeweiligen Einzelfall ab. In vielen ...
  • BildWann man bei Ebay eine Auktion wieder herausnehmen kann. Anfechtungsgrund und Allgemeine Geschäftsbedingungen.
    Ebay dürfte so ziemlich jedem Menschen bekannt sein. Es handelt sich um eine Verkaufsplattform, bei der der Höchstbietende den Zuschlag bekommt, sofern es sich nicht um einen sogenannten ,,Sofort – Kauf“ handelt. Zu Problemen könnte es kommen, wenn eine Auktion plötzlich vom Markt genommen wird, vor allem stellt ...
  • BildDie Untersuchungshaft – Unschuldig 23 Stunden am Tag in einer Zelle
    Eben noch in Freiheit und nur Stunden später stehen einem maximal 9 qm zur Verfügung. Der Beschuldigte ist nicht rechtskräftig verurteilt! Seine Schuld ist nicht bewiesen. Er könnte also ebenso noch freigesprochen werden und damit als unschuldig gelten. Die Untersuchungshaft kann aus den unterschiedlichsten Situationen heraus angeordnet ...
  • BildVerbot Nebenjob: darf der Arbeitgeber einen Mini-Job untersagen?
    Viele Arbeitnehmer verdienen in ihrem Hauptjob leider nicht das gewünschte Gehalt und möchten daher gerne eine Nebentätigkeit beginnen. Insofern stellt sich die Frage, ob der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer verbieten darf, einen Mini-Job anzunehmen. In vielen Arbeitsverträgen besteht eine Klausel, in der sinngemäß niedergeschrieben ist, dass die ...
  • BildWann Demonstrationen aufgelöst werden dürfen
    „Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.“ So steht es in Art. 8 I der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, dem Grundgesetz, geschrieben. Dieses Grundrecht kann jedoch durch Gesetze eingeschränkt werden (Art. 8 II GG) und so die Polizei berechtigen ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.