Rechtsanwalt in Köln: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Köln: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Mietrecht ist ein Rechtsbereich innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt Rechtsfragen rund um den Mietvertrag und sonstige Aspekte, die das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter betreffen. Über 57% aller Deutschen bewohnen eine Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Vermietern und Mietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Vor allem in Bezug auf die Nebenkostenabrechnung, Schönheitsreparaturen, der Tierhaltung, Kleinreparaturen oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Mieter und Vermieter oftmals zu Konflikten. Ferner findet heutzutage deutlich öfter ein Wechsel der Mietwohnung statt. Jeder Umzug kann etliche weitere Gründe bieten, weshalb es zu einer Auseinandersetzung zwischen Mieter und Vermieter kommt. Und dies nicht nur, wenn der Vermieter die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt hat. Nicht selten ist es die finale Betriebskostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einem Rechtsstreit führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Mietrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Sanem Arican mit Anwaltskanzlei in Köln
Rechtsanwaltskanzlei Sanem Arican
Steinbergerstraße 1
50733 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 97242493
Telefax: 0221 44903984

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin LL.M. oec. Susanne Schneider mit Büro in Köln
Rechtsanwältin Schneider, LL.M. oec.
Kästnerstr. 9
50767 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27135797
Telefax: 0221 5906506

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei VB-Anwaltskanzlei bietet anwaltliche Hilfe zum Mietrecht engagiert in der Umgebung von Köln
VB-Anwaltskanzlei
Aachener Str. 321
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9643830
Telefax: 0221 96438323

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Mietrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Christiane Lanz mit Anwaltsbüro in Köln
***** (5)   1 Bewertung
Rechtsanwaltskanzlei Lanz
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 64009944
Telefax: 0221 64009945

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Mietrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Bernd Broich mit Anwaltsbüro in Köln

Brügelmannstr. 16
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 98949011
Telefax: 0221 8271336

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten im Mietrecht unterstützt Sie Rechtsanwaltskanzlei Naujokat Rechtsanwälte persönlich vor Ort in Köln
Naujokat Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 120720
Telefax: 0221 12072201

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Mietrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Erven aus Köln
***** (5)   1 Bewertung
Anwaltskanzlei Erven
Aachener Straße 623
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 30140344
Telefax: 0221 30140347

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Roger Neumann mit Kanzleisitz in Köln
***** (4.7)   11 Bewertungen
Rechtsanwalt Roger Neumann
Von-Groote-Str. 44
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 44900095
Telefax: 0221 44902224

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Magnus Moeck unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht
Kanzlei Dr. Moeck
Konrad-Adenauer-Ufer 33
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 26108577
Telefax: 0221 26108576

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Mietrecht gern vor Ort in Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Ossenbach | Bouveret Rechtsanwälte berät zum Anwaltsbereich Mietrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Köln
Ossenbach | Bouveret Rechtsanwälte
Overstolzenstraße 2a
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 80108730
Telefax: 0221 3489750

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Loebell mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Mietrecht
Rechtsanwalt & Mediator Rainer Loebell
An Groß St. Martin 6
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1792260
Telefax: 0221 1792261

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael P. Zemann jederzeit vor Ort in Köln
ZAK ZemannAnwaltsKanzlei
Von-Hünefeld-Str. 12
50829 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9535020
Telefax: 0221 9535022

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Mietrecht hilft Ihnen Kanzlei Knabben, Schmitz, Seelhorst & Partner GbR engagiert vor Ort in Köln
Knabben, Schmitz, Seelhorst & Partner GbR
Gottfried-Keller Str. 1
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 400800
Telefax: 0221 4008039

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Carlos A. Campos Martins unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln berät Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Feltenstraße 54
50827 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3567382
Telefax: 0221 3567383

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte immer gern in der Gegend um Köln
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Isabelle Tariverdi unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln unterstützt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Bereich Mietrecht
Rechtsanwaltskanzlei Tariverdi
Aachener Straße 456
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 16857123
Telefax: 0221 16857124

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin Sabine Grebe immer gern in Köln
Kanzlei Grebe
Helenenwallstraße 20a
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9659980
Telefax: 0221 9659982

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Mürmann immer gern in der Gegend um Köln
Kanzlei Manfred Mürmann
Oststr. 15
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 98548177
Telefax: 0221 98548179

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Norbert Ginten bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht engagiert vor Ort in Köln

Neuenhöfer Allee 7
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4208368
Telefax: 0221 4208373

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Mietrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Jörg Putzar (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Köln
Jürging Örkün Putzar Anwaltskanzlei
Unter Sachsenhausen 37
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 979970
Telefax: 0221 9799779

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Declair immer gern in der Gegend um Köln

Pastoratsstraße 13
50997 Köln
Deutschland

Telefon: 02233 21450
Telefax: 02233 21458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Berthold bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Mietrecht gern vor Ort in Köln

Bonner Straße 211/ 14. O
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7124321
Telefax: 0221 711965

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Mohr gern im Ort Köln
Mohr & Kosch Rechtsanwälte
Zülpicher Straße 313
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 942160
Telefax: 0221 9421616

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Gödde immer gern im Ort Köln

Eichendorffstraße 25
51147 Köln
Deutschland

Telefon: 02203 998267
Telefax: 02203 998268

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Mietrecht in Köln

Sie haben ein mietrechtliches Problem? Zögern Sie nicht und holen Sie sich Rat bei einem Anwalt oder einer Anwältin

Rechtsanwalt in Köln: Mietrecht (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Köln: Mietrecht
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Gleich welcher Art das Rechtsproblem ist, stets ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Köln bietet zahlreiche Rechtsanwälte für Mietrecht. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein fundiertes Fachwissen und ist mit sämtlichen Problemstellungen aus dem Mietwohnraumrecht und Gewerbewohnraumrecht vertraut. Er wird seinen Klienten bei allen großen und kleinen Problemen als kompetenter Partner zur Seite stehen. Außerdem kann der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Köln eine sehr gute Hilfe sein, wenn ein Mietvertrag überprüft werden soll. Des Weiteren kann der Anwalt für Mietrecht in Köln darüber aufklären, ob eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtmäßig ist und ob etwaige Möglichkeiten bestehen, gegen die Eigenbedarfskündigung vorzugehen.

Mit einem Rechtsanwalt haben Sie einen fachkundigen Partner an Ihrer Seite bei allen mietrechtlichen Problemen

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin für Mietrecht an der Seite zu haben. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter plötzlich die Miete mindert. Der Rechtsanwalt kann zudem mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragen in Bezug auf den Mietspiegel, Betriebskosten oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll, ist ein Anwalt die ideale Anlaufstelle. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Rechtsanwalt zum Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung der Wohnung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Soll eine Wohnung zwangsgeräumt werden, kann dies nicht nur ein langwieriger Prozess, sondern auch ein teures Unterfangen sein. Um die Kosten zu reduzieren und um die Wohnungsräumung schnell zu vollziehen, ist die Unterstützung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt für Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Anspruch des Vermieters auf Einbau von Funkablesegeräten (29.09.2011, 09:10)
    Der Bundesgerichtshof hat am 28.09.2011 eine Entscheidung zur Zulässigkeit des Einbaus von funkbasierten Ablesesystemen in Mietwohnungen getroffen. Die Klägerin ist Eigentümer eines Mehrfamilienhauses, in der die Beklagte eine Wohnung angemietet hat. Das Anwesen ist mit einer Zentralheizung ausgestattet. Der Verbrauch wird über Verbrauchserfassungsgeräte für Wärme, Warm- und Kaltwasser erfasst.Im Mai ...
  • Bild Gewerberaummietrecht: Sonderkündigungsrecht bei grundloser Verweigerung der Untervermietung (09.03.2011, 11:52)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Ist in einem Mietvertrag über einen Gewerberaum festgelegt, dass der Vermieter die Nutzungsänderung und die Untervermietung nur aus wichtigem Grund verweigern kann, kann der Mieter das Mietverhältnis kündigen, wenn der Vermieter trotzdem die Untervermietung verweigert. Die Umwandlung der Filiale einer Buchhandlungskette in einen „1-Euro-Laden" stellt keinen wichtigen Grund ...
  • Bild Unberechtigte Mieterhöhung – Mieter hat Anspruch auf Schadensersatz (10.03.2010, 10:45)
    Berlin (DAV). Erhöht ein Vermieter ohne Rechtsgrundlage die Miete, hat der Mieter Anspruch auf Schadensersatz, wenn ihm durch das Einschalten eines Anwalts Kosten entstanden sind. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) unter Verweis auf ein Urteil des Amtsgerichts Spandau vom 22. Oktober 2009 (AZ: 9 ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Schneeräumung (12.02.2010, 01:22)
    Hallo! 1 . ) Stellen wir uns mal vor, dass ein Genossenschaftsmitglied ( Wohnungsnutzer ) nicht mehr zu seiner unabhängig von der Wohnung angemieteten Garage gelangen kann, geschweige denn sein Fahrzeug aus der Garage fahren kann, weil die Schneemassen dies nicht zulassen. Im Nutzungsvertrag ist diesbezüglich nichts geregelt. Die Genossenschaft weigert ...
  • Bild Schadensersatzanspruch bei Stornierung von Ferienwohnungen (24.03.2017, 16:03)
    Hallo,angenommen über ein Internet-Ferienportal (I) wird von einem Ferienwohnungseigentümer/Vermieter (V) eine Ferienwohnung in Kroatien an eine deutsche Familie (M) in der Hauptsaison für 2 Wochen vermietet. M leistet eine Anzahlung in Höhe von 1000 EUR an I und bucht nach Bestätigung der Reservierung 4 Flüge. 3 Monate später ...
  • Bild Fall von Diskriminierung? (22.02.2017, 19:50)
    Folgender fiktiver Sachverhalt:Mieter M ist im Ausland geboren, hat einen entsprechenden Namen, hat jedoch die deutsche Staatsbürgerschaft, hier studiert und einen gut bezahlten Job. Aus beruflichen Gründen möchte M jedoch in eine andere Stadt ziehen und ist deshalb auf Wohnungssuche.M hat sich auf einem großen Immobilien-Portal angemeldet und ein aussagekräftiges ...
  • Bild Mietrecht-Reinigungspflicht (06.02.2013, 01:21)
    Ein MieterA hat in seinem Mietvertrag folgende Reglung zur Reinigungspflicht. Der Mieter übernimmt nach Anweisung des Vermieters abwechselnd die Reinigung der Gemeinsam benutzbaren Räume,Treppen, Flure,Höfe und Flurfenster sowie der Zuwege zum Haus und um das Haus. Der Mieter ist verpflichtet, den zu seiner Wohnung führenden Teil des Flures und der Treppe ...
  • Bild Heilung einer Kündigung (12.01.2018, 13:43)
    Hallo,mal angenommen ein Mieter hat Mietschulden von 2 Monaten und zusätzlich noch einen niedrigen vierstelligen offenen Betrag wegen Nachzahlung der Nebenkostenabrechnung. Diese wurden in der ordentlichen und fristlosen Kündigung auch aufgezählt. Kann der Mieter die fristlose Kündigung durch Bezahlung der Mietschulden heilen ohne die Nebenkostennachzahlungen zu bezahlen? Die ordentliche Kündigung ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild AG-KEHL, 3 C 20/10 (23.09.2011)
    Der Mieter hat gegen den Vermieter keinen Anspruch auf Zugang zu den Messeinrichtungen von Verbrauchsstoffen (hier Wasserzähler), über die nach § 556 Abs. 3 BGB abzurechnen ist. Er kann deshalb Mietzahlungen nicht nach § 273 BGB zurückhalten, wenn ihm der Zugang vom Vermieter verweigert wird....
  • Bild BGH, V ZR 224/11 (14.12.2012)
    a) Im Grundsatz kann auch eine bauliche Maßnahme, die eine optische Veränderung der Wohnungseigentumsanlage bewirkt, eine Gebrauchswerterhöhung darstellen und durch qualifizierte Mehrheit beschlossen werden. b) Dies setzt voraus, dass die Maßnahme aus der Sicht eines verständigen Wohnungseigentümers eine sinnvolle Neuerung darstellt, die voraussichtlich gee...
  • Bild BGH, III ZR 211/99 (14.09.2000)
    VermG §§ 16 Abs. 2, 17 Satz 1; BGB § 571 a) Tritt der Berechtigte infolge des mit Bestandskraft des Rückgabebescheids vollzogenen Wechsels im Grundstückseigentum nach §§ 16 Abs. 2, 17 Satz 1 VermG in bestehende Mietverhältnisse ein, so bleibt der Verfügungsberechtigte als früherer Eigentümer den Mietern gegenüber bezüglich der zu diesem Zeitpunkt abgelaufen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (4)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (16)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (4)

Buchprüfer (0)
Mediator (3)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildUntermieter kündigen – so geht die Kündigung vom Untermietvertrag
    Für manch einen Mieter ist der Mietzins für seine Wohnung alleine nicht aufzubringen, und um sein Einkommen ein wenig aufzumöbeln, untervermietet er sie oder zumindest Teile davon an einen Untermieter. Ist dies mit dem Vermieter abgesprochen und hat dieser sein Einverständnis dazu erklärt, spricht nichts dagegen. Was ist ...
  • BildGewerbemietvertrag: wann kann der Vermieter kündigen?
    Wurde zwischen einem Vermieter und einem Gewerbetreibenden ein Mietvertrag geschlossen, so begründet dieser ein Rechtsverhältnis: der Vermieter ist dazu verpflichtet, dem Mieter die im Vertrag erwähnten Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, während dieser den dafür vereinbarten Mietzins zu entrichten hat. Nun kann es allerdings passieren, dass ein Vermieter ...
  • BildMietminderung wegen Lärmbelästigung aus der Nachbarschaft
      Mieter müssen sich an strenge Richtlinien halten, wenn sie die Miete aufgrund einer Lärmbelästigung wirksam mindern wollen. Rund ein Zehntel der Deutschen fühlt sich durch Lärm aus der Nachbarschaft belästigt. Wo zunächst noch ein klärendes Gespräch oder eine freundliche Ermahnung hilfreich sein ...
  • BildMiete mindern bei Baustellenlärm?
    Inwieweit dürfen Mieter wegen dem Lärm von einer Baustelle gegenüber ihrem Vermieter die Miete mindern? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Baustellenlärm wirkt sich für Mieter schnell unangenehm, wenn nicht sogar gesundheitsschädigend aus. Sie brauchen sich das nicht immer gefallen zu lassen. Unter Umständen sind Mieter ...
  • BildBalkonnutzung als Mieter: was darf man alles tun?
    Wenn die Tage wärmer werden, wird der heimische Balkon (oder auch Garten) wieder zu einem beliebten Ort. Schließlich bietet ein Balkon viele verschiedene Möglichkeiten: man kann ihn mit Blumen schmucken, damit das Grillen weniger trostlos ist, man kann seinen Zigarettengenuss nach draußen verlegen, um zeitgleich das schöne Wetter ...
  • BildBehindertengerechter Badumbau trotz Mietrückständen?
    Vermieter müssen gewöhnlich auch dann mit dem behindertengerechten Badumbau einverstanden sein, wenn der Mieter mit seinen Mieten im Rückstand ist. Dies ergibt sich aus einem Urteil des AG Flensburg. Ein Mieter verfügte in seiner Mietwohnung über eine Badewanne, die er aufgrund einer Erkrankung der Wirbelsäule nicht ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.