Rechtsanwalt in Köln Mauenheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Mauenheim (© rcfotostock / Fotolia.com)

Mauenheim ist dem Stadtbezirk Nippes in Köln zugehörig. Mit einer Fläche von 0,4887 km² ist er der kleinste Stadtteil Kölns. Trotzdem leben dort 5.585 Menschen. Urkundlich wird der Name dieser Gemeinde das erste Mal im Jahr 1199 erwähnt. Er deutet auf eine fränkische Besiedelung hin. Zu dieser Zeit war die Gemeinde Mauenheim so groß wie heute der gesamte Stadtbezirk Nippes. Auch entstanden in Mauenheim sogenannte Hofsiedlungen. Der „Grüne Hof“ war der erste seiner Art und diente in ganz Deutschland als Vorbild. Er wird, bestens saniert, auch heute noch bewohnt. Auch die üblichen Nachkriegs-Geschossbauten wurden in den 1950ziger Jahren für die Bevölkerung gebaut. Nicht nur in den Hofsiedlungen ist Mauenheim ein „grüner“ Stadtteil. Zwar ist Mauenheim ein kleiner Stadtteil, doch ist er mit allem ausgestattet, was zu einem zufriedenen Leben notwendig ist. So findet man ausreichend Einkaufsmöglichkeiten, gesundheitliche Versorgung, Schulen, Kitas und auch für die rechtliche Betreuung durch hier niedergelassene Rechtsanwälte ist gesorgt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Köln Mauenheim

Bergstr. 103
50739 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7522259
Telefax: 7522261

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Mauenheim

Es gibt viele Gründe einen Rechtsanwalt in Köln Mauenheim aufzusuchen. Eine Alltagsaufgabe in der Rechtsanwaltskanzlei in Köln Mauenheim ist z.B. das Erstellen von Vorsorgedokumenten. Hierzu gehören Patientenverfügungen, Betreuungsverfügungen, aber auch Testamente. Auch wenn es kein angenehmes Thema ist, so sollte man für den Fall eines Unglücks für sich und seine Angehörigen vorgesorgt haben. Der Anwalt klärt den Klienten darüber auf, welche Optionen der Vorsorge durch ihn vorgenommen werden können. Eventuell ist es notwendig, diese Dokumente notariell bestätigen und bei der Verwahrstelle hinterlegen zu lassen. Aber auch bei allen anderen Rechtsproblemen ist man bei einem Anwalt in Köln Mauenheim bestens aufgehoben. Er ist der fachkundige Ansprechpartner, wenn eine Ehe geschieden werden soll, wenn man mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist und auch bei Mietstreitigkeiten oder arbeitsrechtlichen Problemen wird der Jurist seinen Mandanten beraten und unterstützen.

Weitere Anwaltskanzleien in Köln können Sie unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Köln entnehmen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild LG Köln: Urhebernennung ist in Webseitenbildern anzugeben (05.02.2014, 14:24)
    Auf Nutzer der Bilderdatenbank Pixelio, welche auf ihrer Webseite den Urheberrechtsvermerk der verwendeten Bilder lediglich in Textform unter dem Bild platziert haben und nicht direkt im Bild, könnten juristische Probleme zukommen.Ein Hobbyfotograf, der auf Pixelio seine Bilder unter der Voraussetzung der Urheberrechtsnennung zum Download anbot, ließ einen Webseitenbetreiber abmahnen, weil ...
  • Bild Gen für gefiederte Blätter (14.02.2014, 12:10)
    Arabidopsis thaliana hat in der Evolution das RCO-Gen verloren und bildet deshalb ungeteilte BlätterSpinat sieht anders aus als Petersilie, Basilikum hat eine andere Form als Thymian. Jede Pflanze hat eine typische Blattform, die innerhalb einer Pflanzenfamilie wechseln kann. Die Information für die Blattform ist im Erbgut hinterlegt. Forschern vom Max-Planck-Institut ...
  • Bild Frauen, Männer, Queer – Workshop beleuchtet Geschlechterrollen und ihre Geschichte (21.01.2014, 11:10)
    Über Stand und Zukunft der Forschung zur Geschlechtergeschichte diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom 31. Januar bis 2. Februar auf dem Campus der Saar-Universität. Die Themen reichen vom Frauen- und Männerbild der Antike über Hexen und Inquisition, sportliche Frauen in der Frühen Neuzeit bis hin zur Entwicklung von Gender-Netzwerken heute. Der ...

Forenbeiträge
  • Bild Vereinsauschluss (19.08.2013, 22:16)
    Nehmen wir den fiktiven Fall an, ein Vereinsvorstand will ein Mitglied aus dem Verein ausschließen und nennt als Grund "Störung des Vereinsfriedens". Würde das allein ausreichen? Oder müßte man dieses ggf nachweisen? Gäbe es Möglichkeiten, diese Störung des Vereinsfriedens nachzuweisen? Gibt es vielleicht Definitionen, was Vereinsfrieden ist? KemenErkreuz
  • Bild Neues Juraforum.de! (01.05.2010, 17:49)
    Hallo, nach 4 Tagen Arbeit ist das Juraforum.de mit neuen Inhalten, neuer Forenversion und Layout heute Morgen ausgerechnet am Tag der Arbeit gestartet. Es wird sicher noch ein paar Tage dauern, bis alles ideal läuft. Vieles können wir nur live testen. Die Webseite ist keine kleine Homepage, die man mal eben ...
  • Bild ausserordentliche Eigentümerversammlung möglich,obwohl vorher noch keine einzige Eigentümerversammlu (29.08.2013, 11:33)
    Angenommen : eine größere WEG ist im Entstehen: ( z.B. drei Dutzend Miteigentümer ) in der Teilungserklärung ist Verwalter bestellt. Bislang ist das Gemeinschaftseigentum noch nicht abgenommen. Eine (konstituierende) Mitgliederversammlung hat noch nicht stattgefunden. Im Kaufvertrag : Zur Abnahme des Gemeinschaftseigentums wird dem Verwalter Vollmacht erteilt, der ...
  • Bild Minarettverbot in der Schweiz (30.11.2009, 18:45)
    Die Schweizer haben entschieden: in der Schweiz sollen keine Minarette gebaut werden dürfen. Für viele kam das überraschend. Wie denkt ihr darüber? Völlig in Ordnung, wenn das kulturelle Erscheinungsbild der Städte erhalten bleibt? Oder ist das ein gefährliche Entwicklung, in die die Schweiz da schlittert? Wäre ein Minarettverbot in Deutschland ...
  • Bild Kostenvoranschlag vom Handwerker mit Copyright (03.01.2014, 10:34)
    Das Dachfenster bei Mieter M ist beschädigt. Vermieter V schickt einen Handwerker, der feststellt, dass das Dachfenster durch unsachgemäße Handhabung defekt ist und ausgetauscht werden muss. Der Handwerer schickt direkt an M einen Kostenvoranschlag/Angebot wo beschrieben ist, dass Mieter M den Zustand herbeigeführt hat und leider ist auch ein Copyright ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...
  • BildTierschutzveranstaltungen auf öffentlichen Plätzen: was ist zu beachten?
    Den Menschen den Tierschutz nahe zu bringen, erfordert Aufmerksamkeit zu erregen. Dafür eignen sich öffentliche Veranstaltungen, die auch im Rahmen von Spenden für den Tierschutz genutzt werden können. Doch gibt es Regeln und Verordnungen, die während der Planung mit berücksichtigt werden müssen. Soll die Tierschutzveranstaltung, ob Mahnwache oder Demonstration ...
  • BildRuhestörung durch laute Musik: Was darf die Polizei vor Ort machen?
    Was darf die Polizei unternehmen, wenn aus einer Wohnung laute Musik schallt? Was können lärmgeplagte Nachbarn sonst unternehmen? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Wenn eine laute Party gefeiert wird, wirkt sich das vor allem in einem Mehrfamilienhaus schnell störend aus. In einer solchen ...
  • BildSo beantragt man die Gläubiger-Identifikationsnummer!
    Seit dem 01.02.2014 gilt im europäischen Zahlungsraum ein einheitliches Zahlungssystem. Im Rahmen des neuen SEPA-Lastschriftverfahrens erhält jeder Gläubiger zur kontounabhängigen und eindeutigen Kennzeichnung eine sog. Gläubiger-Identifikationsnummer. Die Gläubiger-ID ermöglicht zusammen mit der Mandatsreferenz eine eindeutige Identifizierbarkeit eines Mandats anhand automationsfähiger Daten. Sie sagt jedoch nichts über die Bonität ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Constantin Film Verleih GmbH wegen Film „Fack juh Göhte“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Constantin Film Verleih GmbH . Neben zahlreichen anderen Werken mahnt Waldorf Frommer im Namen der Constantin ...
  • BildArbeitgeber zahlt Lohn nicht – Tipps für Arbeitnehmer
    Nicht alle Arbeitgeber zahlen ihren Mitarbeitern pünktlich den ihnen zustehenden Lohn. Wie Arbeitnehmer reagieren sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitslohn ist kein Almosen des Chefs. Vielmehr steht er Arbeitnehmern nach getaner Arbeit zu. Das gilt nicht nur für Vollzeit, Jobber, sondern auch für Mini-Jobber. Diese ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.