Rechtsanwalt in Köln Longerich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Longerich (© rcfotostock / Fotolia.com)

Auf der linken Seite des Rheins liegt der von Grünanlagen und Einfamilienhäusern geprägte Stadtteil Köln Longerich. Auf einer Fläche von 6,143 km² haben hier rund 13.400 Einwohner eine Heimat gefunden. Köln Longerich ist noch durchaus ländlich geprägt und so engagieren sich viele Einwohner in den zahlreichen Vereinen, Chören und in der Kirchengemeinde. Über das ganze Jahr verteilt finden in Köln Longerich zahlreiche Feste und Konzerte statt und selbstverständlich sind in dieser Region auch etliche Karnevalsvereine ansässig.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Köln Longerich
Rechtsanwältin Dr. Cornelia Glorius-Rose
Paul-Humburg-Str. 23
50737 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 384344
Telefax: 0221 380810

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Longerich

Rambouxstraße 223
50737 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 30169317
Telefax: 0221 16862413

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Köln Longerich

Oldenburger Str. 1
50737 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 748288
Telefax: 0221 7401279

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Longerich

Rambouxstr. 104
50737 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9711844
Telefax: 0221 9711907

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Longerich

Heute unterscheidet man in diesem Stadtteil verschiedene Einzugsgebiete, wie zum Beispiel die Neue und die Alte Gartenstadt, Alt-Longerich und die sogenannte Ungarnsiedlung. Diese Gebiete innerhalb des Stadtteils haben eine geschichtliche Bedeutung, meist in Bezug auf die Entstehung aufgrund eines Ereignisses. So wurde die heutige Ungarnsiedlung so benannt, weil viele der einstigen Flüchtlinge aus Ungarn im Jahre 1956 in diesem Bereich ihre neue Heimat gefunden haben. Verwaltungstechnisch ist der Stadtteil Köln Longerich dem Stadtbezirk Nippes zugeordnet.

Viele der gut ausgebildeten Rechtsanwälte in Köln Longerich sind mit ihren Kanzleien in diesem Stadtteil ansässig. Von dort aus berät der Anwalt in Köln Longerich seine Klienten oder vertritt diese vor Gericht. Diese beratende und vertretende Tätigkeit des Anwalts in Köln Longerich bezieht sich auf alle erdenklichen Rechtsgebiete, wie zum Beispiel das Arbeits- und Sozialrecht, das Familien- und Erbschaftsrecht aber auch auf das Zivil- und Strafrecht.

Die Anwälte in Köln Longerich haben alle eine sehr gute und fundierte Ausbildung genossen, so dass die Juristen ihre Mandanten bei jedem rechtlichen Problem oder Fragestellung gut beraten und vertreten können.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Bessere Therapiemöglichkeiten bei Lungenkrebs (27.01.2014, 11:10)
    Molekulargenetische Diagnoseverfahren erhöhen HeilungschancenKöln/Bonn (gb) – Einem internationalen Forscherverbund ist es gelungen, die Überlebenschancen von Lungenkrebspatienten beträchtlich zu erhöhen – bei manchen Lungenkrebsarten sogar um das Dreifache. Möglich wurde dies durch moderne molekulargenetische Diagnoseverfahren, mit denen die Wissenschaftler Tumoren besser klassifizieren und die Therapie entsprechend anpassen konnten. Teil des Forscherteams ...
  • Bild Erste Entscheidungen über Beschwerden in Sachen "Streaming-Abmahnung" (28.01.2014, 11:08)
    In vier Beschlüssen vom 24.01.2014 hat eine Zivilkammer des Landgerichts Köln Beschwerden von Anschlussinhabern stattgegeben, die von der "The Archive AG" wegen Ansehens eines Streaming-Videos auf der Plattform www.redtube.com abgemahnt worden waren (siehe hierzu auch die Pressemitteilungen des Landgerichts Köln vom 10.12.2013 und vom 20.12.2013). Der Kammer zufolge hätte dem ...
  • Bild Auftakt des 31. Deutschen Krebskongresses (19.02.2014, 17:10)
    Intelligente Konzepte in der Onkologie – der Mensch im MittelpunktBerlin, 19. Februar 2014. Wenn Patienten mit einer chronisch lymphatischen Leukämie (CLL) und Mutation im IGHV-Gen eine Kombinationstherapie aus Chemotherapie und Antikörper erhalten, haben sie ein deutlich längeres krankheitsfreies Überleben sowie generell ein längeres Überleben als CLL-Patienten ohne mutiertem IGHV-Gen. Dieses ...

Forenbeiträge
  • Bild Filesharing Abmahnungen (11.02.2012, 19:20)
    An unserem Vermieterstammtisch hatten wir kürzlich eine interessante Diskussion. Nehmen wir mal an dass eine Appartement weil es nah an der Kölner Uni liegt möbliert mit allen Anschlüssen incl. Telefon und Internetzugang vermietet wird. Der potentielle Mieter bekommt natürlich einen Mietvertrag in dem die illegale Nutzung der Internet Leitung verboten wird. Eine ...
  • Bild Beste Universtiät für Jura in Deutschland (12.06.2013, 13:01)
    Hallo,ich habe vor im kommenden Wintersemester mein Jurastudium zu beginnen. Nun bin ich auf der Suche nach der richtigen Universiät für mich. Der Ort der Uni spielt für mich dabei kaum eine Rolle, viel wichtiger ist mir die Qualität / der Ruf der Universität. Ich bin mir noch nicht ganz ...
  • Bild Einmal Hilfe bitte:Kaufvertrag zwischen Kaufleuten (15.05.2013, 12:48)
    Es geht mir um die Grundfrage ob V von M Zahlung von 1.176 € verlangen kann und nach welchem § dies zu prüfen ist?433 BGB nicht oder? Hier der Sachverhalt: Der Unternehmer M,der ein juristisches Repetitorium betreibt,möchte für seine Räumlichkeiten in Köln neue Deckenlampen bestellen.Am 1.8. fragt der Großhändler V ihn schriftlich ...
  • Bild Rechtsbeugung, Nötigung, Erpressung durch Amtsträger? (12.09.2012, 13:14)
    Hallo, ein Bürger Y stellt einen Antrag (Petition), bspw. soll ein Straßenverkehrsschild vom Ort Z an den Ort T versetzt werden, an eine Stadtverwaltung X (Amtsträger). Daraufhin erhält Y eine kostenlose Antwort von X. Da Y sich mit dieser Antwort nicht einverstanden erklärte, schrieb er mit neuen Sachargumenten erneut X an, um ...
  • Bild Gruppenleiterfunktion nach Elternzeit (23.05.2013, 11:02)
    Mal angenommen, Arbeitnehmer A war vor der Elternzeit jahrelang als Gruppenleiter in der Abteilung V beschäftigt. Dann kam die Schwangerschaft und eine 3 jährige Elternzeit. Nachdem Arbeitnehmer A nach mündlicher Anfrage nach einer Teilzeitstelle nach der Elternzeit nur etwas in einer anderen Abteilung vorgeschlagen bekam, teilte der Arbeitnehmer seinem AG ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas droht bei Alkohol am Steuer unter 21 Jahren?
    Obwohl es jedem Autofahrer klar sein müsste, dass Alkohol seine Sinne derart umnebelt, dass er nicht mehr fahrtüchtig ist, setzen sich immer wieder Menschen ans Steuer, nachdem sie Alkohol getrunken haben. Dabei gefährden sie nicht nur sich, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer: jährlich sterben alleine in Deutschland mehr als ...
  • BildWelche Mercedes-Modelle sind vom Abgasskandal betroffen?
    Welche Mercedes-Modelle sind betroffen? Besitzer von Mercedes-Fahrzeugen lesen in diesen Tagen sorgfältig die Fachpresse. Zwar hat das Bundesverkehrsministerium Untersuchungen gegen Daimler bestätigt und damit den Skandal mehr oder weniger öffentlich gemacht, um was es aber genau geht, dass müssen interessierte Autofahrer zwischen den Zeilen der vielen Veröffentlichungen herauslesen. Mercedes ...
  • BildMaklerprovisionen: Immobilienmakler - Ein Berufsstand im Wandel
    Das Tätigkeitsfeld von Immobilienmaklern befindet sich mitten in einer Zeit großen Wandels. Provisionen sind aufgrund einer geplanten Gesetzesänderung ab 2015 von den Vermietern zu zahlen. Die Neuregelung des Widerrufsrechts eröffnet Mietern neue Wege, sich von Maklerverträgen zu lösen und die Anforderungen an die Tätigkeit eines Maklers sind in ...
  • BildSunrise Energy GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung an
    Die Sunrise Energy GmbH mit Sitz in Berlin muss ihr unerlaubt betriebenes Einlagengeschäft abwickeln und die angenommenen Gelder zurückzahlen. Das hat ihr die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Juni 2015 aufgegeben. Die Sunrise Energy GmbH hatte gegen die Anordnung Widerspruch eingelegt. Ihr Antrag auf aufschiebende Wirkung des ...
  • BildHundebiss: Bekommt man Schmerzensgeld vom Halter?
    Wer kennt nicht die Situation, in der man einem (großen) Hund begegnet, der unangeleint ist und auf einem zu gerannt kommt. Je nachdem, wie groß die Angst vor Hunden ist, steigt nicht nur die Panik entsprechend schnell, sondern auch die Hoffnung, dass der Hundehalter sein Tier zurückruft. Stattdessen ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.