Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Thomas Schleipen bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Krankenversicherung jederzeit gern vor Ort in Köln

Luxemburger Straße 72
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4470851
Telefax: 0221 4470853

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Krankenversicherung berät Sie Frau Rechtsanwältin Nicole Kahle kompetent im Ort Köln

Gisbertstr. 98
51061 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6809641
Telefax: 0221 6809724

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Krankenversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Zemann gern vor Ort in Köln

Von Hünefeld Str. 12
50829 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9535020
Telefax: 0221 953502

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Otmar Finke mit Niederlassung in Köln vertritt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Krankenversicherung

Pflasterhofweg 21b
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 67179

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Hennig in Köln hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Krankenversicherung

Berrenrather Str. 393
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1696799
Telefax: 0221 1699798

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild ICF: Komfortable Onlinefassung beim DIMDI (20.07.2012, 10:10)
    Das DIMDI hat eine Internet-Fassung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) publiziert. Sie bietet deutlich mehr Service als die bisherigen Fassungen. Dank vieler Verknüpfungen und einer integrierten Kode-Suche navigieren Anwender jetzt komfortabel innerhalb der Kernklassifikation.Das DIMDI ist WHO-Kooperationszentrum für das System der Internationalen Klassifikationen und damit Herausgeber ...
  • Bild Fünf Engel für die Uni (23.08.2012, 12:10)
    Neuartiger Studierendenservice: Weil immer mehr Studierende und deren Eltern bereits in den Semesterferien mit immer mehr Fragen rund ums Studieren, Leben und Arbeiten in Flensburg auf den Campus kommen, hat die Universität Flensburg ein Pilotprojekt eingerichtet: Ab Montag, den 27.8.2012 offenbaren fünf Campus-Engel Antworten auf (fast) alle Fragen."Wo kann ich ...
  • Bild Sozialamt muss Kosten für Verhütungsmittel geistig Behinderter zahlen (16.11.2012, 11:44)
    Kassel (jur). Verhütung ist Privatsache und muss ab dem 21. Lebensjahr normalerweise aus dem eigenen Portemonnaie bezahlt werden. Diese Altersgrenze bei der gesetzlichen Krankenversicherung gilt auch für die Sozialhilfe, urteilte am Donnerstag, 15. November 2012, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 8 SO 6/11 R). Dach kann es aber ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild keine Krankenversicherung (05.10.2007, 18:02)
    Hallo zusammen, ein selbständiger (64 Jahre) hat keine Krankenversicherung mehr, das Geschäft befindet sich im Insolvenzverfahren, können Angehörige und wenn welche für entstehende Arztkosten belangt werden?
  • Bild Krankenkasse verweigert weitere Zahlungen (14.08.2012, 12:23)
    Hallo zusammen. Stellt euch vor, Herr A bekommt seit gut einem Jahr Krankengeld. Zwischenzeitlich war er auf Wunsch der Krankenkasse in einer Reha. Nun liegt der Kasse der Bericht vor, und der wird von der Krankenkasse so ausgelegt, dass Herr A 6 Stunden arbeiten könnte. Er kann es aber nicht. Er ...
  • Bild Arbeitsunfall in der Probezeit (15.10.2010, 11:21)
    Mal angenommen, ein Arbeitgeber (AG) fängt probeweise im Hotelgewerbe als Hilfskraft an zu arbeiten, er erhält Kost und Logis im Haus, ein Arbeitsvertrag wurde noch nicht unterschrieben. Am Morgen des 5. Arbeitstages stürzt der Arbeitnehmer (AN) auf dem Weg zum Arbeitsplatz auf einer Treppe, die schlecht beleuchtet und glatt ist ...
  • Bild Ärztefehler, Anzeige sinnvoll? (29.05.2013, 19:31)
    Ein Patient rief den Notarzt an, sagte dem, er hätte Schlaganfall.Er weinte vor Schmerzen, vor seinen Augen ergab er sich. Der Notarzt stimmt auf eine Magendarmgrippe. Patient betonte, dass es keine ist, es sei so ähnlich wie ein Schlaganfall. "So schnell holen wir keinen Krankenwagen"betonte er und ging. Patient litt ...
  • Bild PKV/GKV (22.07.2013, 20:47)
    Mutter A und Vater B sind nicht verheiratet und haben ein gemeinsames Kind. Als das Kind 3 war, trennen sich A und B. Alle drei sind bis dato GKV versichert. A und B sind beides Angestellte. Das Kind lebt bei seiner Mutter A, über die es auch GKV versichert ist. ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 3090/08 (11.03.2010)
    1. Hyaluronsäure-Fertigspritzen (Präparat "GO-ON") zur intraartikulären Anwendung bei Gelenkerkrankungen stellen ein Arzneimittel im Sinne des Beihilferechts bzw. des Leistungsrechts der Postbeamtenkrankenkasse dar, obwohl das Mittel formal wegen seiner primär physikalischen Wirkungsweise als Medizinprodukt einzustufen ist und nicht den Regelungen ...
  • Bild SG-MARBURG, S 12 KA 467/07 (24.09.2008)
    Leistungen, die entsprechend den Vorgaben des Bewertungsausschusses dem Leistungsbereich 4.1 zuzuordnen sind (III.4.1 Beschluss in seiner 93. Sitzung am 29. Oktober 2004 zur Festlegung von Regelleistungsvolumen), dürfen nicht innerhalb des Regelleistungsvolumens vergütet werden (vgl. LSG Hessen, Urt. v. 23.04.2008 - L 4 KA 69/07 ? www.sozialgerichtsbarkeit.d...
  • Bild VG-DUESSELDORF, 2 K 3196/07 (29.07.2008)
    Die vorzeitige Aufhebung des sog. Mangelfacherlasses, der eine Ausnahme von der bei einer Verbeamtung einzuhaltenden Höchstaltersgrenze vorsieht, verstößt bei einer Studienreferendarin, die den regulären Vorbereitungsdienst durchläuft, nicht gegen die Grundsätze des Vertrauensschutzes. Mangels hinreichend konkreter Rechtsposition kann keine Rückwirkung angen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.