Rechtsanwalt für Kartellrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen im Kartellrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Ekey gern in Köln
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Kartellrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Markus Figgen aus Köln

Spichernstr. 75-77
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 390710
Telefax: 0221 3907129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Böhme mit Kanzleisitz in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Kartellrecht

Im Zollhafen 24
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 205070
Telefax: 0221 2050790

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Theodor Pieper berät Mandanten zum Bereich Kartellrecht kompetent im Umkreis von Köln

Apostelnstr. 15-17
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 42070
Telefax: 0221 4207255

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Kartellrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Purps engagiert im Ort Köln

Im Zollhafen 24
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 205070
Telefax: 0221 2050790

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Kartellrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Gerrith Thomas Funke immer gern in der Gegend um Köln

Innere Kanalstr. 15
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 51084000
Telefax: 0221 51084005

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Moritz Vohwinkel mit Niederlassung in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Kartellrecht

Mevissenstr. 15
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 554000
Telefax: 0221 55400191

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Kartellrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Sonja Anna Zeidler mit Anwaltskanzlei in Köln

Im Weisser Grund 16
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 331214

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Kartellrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Joachim Pfeffer engagiert im Ort Köln

Im Zollhafen 24
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 205070
Telefax: 0221 2050790

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lars Eckhoff mit RA-Kanzlei in Köln hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Kartellrecht

Kranhaus 1 Im Zollh
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 77160
Telefax: 0221 7716110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Florian C. Haus bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Kartellrecht engagiert im Umland von Köln

Im Zollhafen 24
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 205070
Telefax: 0221 2050790

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt Bauer unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln berät Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Bereich Kartellrecht

Kranhaus 1 Im Zollh
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 77160
Telefax: 0221 7716110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Maxim Kleine mit Niederlassung in Köln berät Mandanten aktiv juristischen Fragen im Bereich Kartellrecht

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 20910
Telefax: 0221 2091333

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Kartellrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Creutzig immer gern in der Gegend um Köln

Kaiser-Wilhelm-Ring 26
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 92295525
Telefax: 0221 7892252

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Kartellrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Thilo Richter mit Anwaltskanzlei in Köln

Im Zollhafen 24
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 205070
Telefax: 0221 2050790

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Kartellrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Wessely jederzeit in Köln

Im Zollhafen 24
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 205070
Telefax: 0221 2050790

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kartellrecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
    Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Bankenkonsortium bei der ...
  • Bild Recht und Rechtswirklichkeit (26.04.2010, 13:00)
    Deutsch-chinesisches Symposium an der Universität Freiburg?Recht haben? muss in Deutschland und China nicht notwendigerweise ?Recht bekommen? bedeuten. Der Schnittstelle zwischen materiellem Recht und prozessualen Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung widmet sich daher das Symposium ?Recht und Rechtswirklichkeit ? Ein deutsch-chinesischer Dialog zur prozessualen Durchsetzung privater Ansprüche? der Universität Freiburg. Es findet statt ...
  • Bild BGH: Gruner + Jahr darf weiterhin „National Geographic“ herausgeben ... (12.10.2006, 10:20)
    Gruner + Jahr darf weiterhin „National Geographic“ herausgeben - Lizenzvertrag unterliegt nicht der Fusionskontrolle Der Kartellsenat des Bundesgerichtshofs hat gestern entschieden, dass der Lizenzvertrag über die Herausgabe der deutschsprachigen Zeitschrift „National Geographic“ nicht der Zusammenschlusskontrolle nach deutschem Kartellrecht unterliegt. Unter dem Titel „National Geographic“ gibt die National Geographic Society ...

Forenbeiträge zum Kartellrecht
  • Bild Internationales, EU-, nationales Recht - HILFEEE!!! (24.10.2005, 19:10)
    Hallo, ich brauche dringend Hilfe für meine Hausarbeit. Folgende Aufgabe heißt es zu meistern: In welchen Geltungsbereich gehören folgende Vorgänge, wenn möglich mit den entsprechenden Gesetzen. a) Die Importeure für Südfrüchte schließen sich zusammen, um den Bananenmarkt zu regeln. b) Ein schwedischer Tourist verursacht in Deutschland einen Verkehrsunfall. c) Die Bauunternehmen ...
  • Bild Kartellrecht - Fahrzeughersteller (05.04.2012, 17:08)
    Rettungstransportwagen werden so hergestellt, dass ein Aufbau auf ein Fahrgestell montiert werden. In der Bundesrepublik kommt für das Fahrgestellt nur der Hersteller X in Betracht. X teilt den diversen Unternehmen, die sich mit den Aufbauten befassen, mit, dass er ihnen kein Fahrgestell zur Verfügung stellt, wenn sie sich damit an ...
  • Bild Verkauf unter Herstellungskosten: Anti-Dumping-Gesetz (23.10.2013, 12:01)
    Ich habe eine Frage zum Verständnis der Anti-Dumping-Gesetze: Nehmen wir an, ein Zulieferer eines Automobilherstellers ("OEM") im Inland schließt einen Vertrag mit dem OEM über die Belieferung mit einem Serienteil. Der Zulieferer möchte unbedingt das Geschäft haben und akzeptiert daher letzten Endes einen niedrigen Preis, der ihm aber immer noch eine ...
  • Bild Gothaer Versicherung sucht Rechtsreferendare (m/w) und Praktikanten (m/w) (29.01.2013, 09:33)
    Die Konzernrechtsabteilung des Gothaer Konzerns ist Dienstleister für rechtliche Fragestellungen jedweder Art. Die Beratung und Betreuung erstreckt sich insbesondere auf Versicherungsvertragsrecht, Versicherungsaufsichtsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Arbeitsrecht.Das bieten wir Ihnen:Im Rahmen der o.g. Themenfelder arbeiten Sie an abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben mit Gestaltungsanspruch. Sie erhalten die Gelegenheit, Ihre bisherigen ...
  • Bild Lieferverdindlichkeit bei Preislisten/Unlautere Wettbewerb (28.06.2011, 09:59)
    Hallo liebe JuraForum Gemeinde, ich hääte mal folgende Frage bzw. fiktiven Fall. Ein Großkonzern K stellt auf seiner Homepage eine Preisliste für ein Produkt (in der das Wort unverbindlich nicht vorkommt) zur Verfügung. Das Produkt P um das es geht ist ein Halberzeugnis und muss noch veredelt werden. Eine Firma F will dieses Produkt ...

Urteile zum Kartellrecht
  • Bild LG-MANNHEIM, 7 O 125/09 (23.10.2009)
    1. Zur Frage, ob eine Rechtswahl (hier: für französisches Recht) im Verhältnis zwischen einem an einer Standardisierung beteiligten Unternehmen und einer Standardisierungsorganisation (hier: ETSI) eine Rechtswahl für ein sich aus dem Versprechen nach Behauptung einer Partei unmittelbar durch die Benutzung der gebrauchsmusterrechtlich geschützten Lehre ergebe...
  • Bild OLG-CELLE, 13 U 227/02 (Kart) (22.05.2003)
    1. Die Frage, ob eine Vereinbarung geeignet ist, den innergemeinschaftlichen Handel spürbar zu beeinträchtigen, ist nicht allein nach der Höhe des Marktan-teils, sondern auch der Schwere des Verstoßes gegen das Kartellrecht zu be-urteilen.2. Die Auslegung eines gegen europäisches Kartellrecht verstoßenden Ver-trages kann ergeben, dass die Nichtigkeit auch ma...
  • Bild BGH, EnVR 55/08 (06.05.2009)
    Der gemeinsame übergeordnete Geschäftszweck i.S. des § 110 Abs. 1 Nr. 2 EnWG setzt eine funktionale Verbindung der an das Netz angeschlossenen Letztverbraucher voraus....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (8)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.