Rechtsanwalt in Köln Ensen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Ensen (© rcfotostock / Fotolia.com)

Ensen ist rechtsrheinisch im Kölner Stadtbezirk Porz direkt am Rhein gelegen. Der Name ist vermutlich keltischen Ursprungs. Er hat die Bedeutung „Fließendes Wasser“. Im Gegensatz zur Nachbargemeinde Westhoven hat Ensen keinerlei Berührung mit der Hochwasserproblematik, da es ist höher gelegen ist. Geschichtlich lässt sich die Gemeinde bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Köln Ensen ist aufgrund seiner Flussnähe und seiner vielen Grünflächen ein beliebter Stadtteil. Nicht nur Familien mit Kindern zieht es vermehrt hierher. Nur teilweise konnten jedoch die alten Bauwerke erhalten werden. Vielmehr prägen Gebäude der Nachkriegszeit sowie der 1960ziger / 1970ziger Jahre das Stadtbild. In neuerer Zeit entstanden zudem diverse Hochhauskomplexe, die einen guten Rheinblick bieten. Sehenswürdigkeiten, Naherholungsmöglichkeiten, Einkaufsgelegenheiten sowie gesundheitliche Versorgung– den Bürgern fehlt es an nichts in Köln Ensen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Köln Ensen

Gilgau Str. 37
51149 Köln
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Ensen

Auch für rechtlichen Beistand ist in Köln Ensen gesorgt. Bei Bedarf kann ein Rechtsanwalt in Köln Ensen konsultiert werden. In Köln Ensen stehen mehrere Rechtsanwaltskanzleien zur Auswahl, die sich auf unterschiedliche Rechtsgebiete spezialisiert haben. Sie bieten nicht nur Rechtsberatungen, sondern übernehmen auch die Interessenvertretung ihrer Mandanten vor Gericht. Kommt man selbst einmal in die Situation, eine Klage zugestellt zu bekommen, dann ist dringender Handlungsbedarf gefragt. Man sollte keine Zeit verstreichen lassen und sofort einen Anwalt kontaktieren. Der Anwalt oder die Anwältin in Köln Ensen wird zunächst die Sachlage analysieren und den Mandanten im Anschluss beraten, wie in der Angelegenheit am besten vorgegangen werden sollte. Entschließt man sich, dem Anwalt das Mandat zu übergeben, wird er umgehend in Aktion treten und alles Nötige unternehmen, um die Interessen seines Mandanten so gut als möglich zu vertreten.

Falls Sie weitere Anwälte in Köln suchen, können Sie diese unserem Hauptverzeichnis

Rechtsanwalt Köln entnehmen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild DHL®-Preis für Medizinpublizistik für Eckart von Hirschhausen (05.02.2014, 12:10)
    Heidelberg – Mit dem „Preis für Medizinpublizistik 2013“ würdigt die Deutsche Hochdruckliga e. V. DHL® – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention in diesem Jahr den Journalisten Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Sie zeichnet den Komiker, Autor und Moderator für sein mediales Engagement für die Aufklärung über Gesundheitsrisiken und die ...
  • Bild Evonik Industries AG neu im Kooperationsnetzwerk der ISM (15.01.2014, 14:10)
    RWE Vertrieb AG, SIGNAL IDUNA Gruppe oder L’Oréal – im Kooperationsnetzwerk der International School of Management (ISM) sind zahlreiche bekannte Unternehmen vertreten. Jüngster Neuzugang ist die Evonik Industries AG, Hersteller von Spezialchemie mit Hauptsitz in Essen: Seit 1. Januar 2014 verstärkt Dr. Klaus Engel, Vorsitzender des Vorstands, das Kuratorium der ...
  • Bild Energiesparstrategien der Natur auf Technik übertragen (10.02.2014, 12:10)
    Drei Absolventinnen und Absolventen der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften der Fachhochschule Köln haben die mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Preise des Eaton Awards erhalten. Ausgezeichnet wurden hervorragende Abschlussarbeiten von Studierenden aus den Bereichen Elektrotechnik und Automatisierungstechnik. Der mit 1.250 Euro dotierte erste Preis ging an den Wipperfürther Mirco Lotz-Blumberg, ...

Forenbeiträge
  • Bild Beim Schwarzfahren erwischt (Unter 14 J.) (11.12.2011, 21:38)
    Hallo,Folgender Ausgedachter FallA hat hier ein problem . Undzwar wurde A am letzten Dienstag (6.12.) beim Scharzfahren erwischt. A hatte ein Ticket dabei , und A wusste nicht dass das erst am 31.12.2011 gültig ist. Der Kontrolleur (B) hat A notiert (auf ein Notizettel)Und das war auch A's mein erstes ...
  • Bild beschädigte Türen (10.05.2011, 16:59)
    Hallo miteinander, geht man davon aus das Mieter A in der von ihm angemieteten Wohnung eine Zimmertür sowie die Kellertür beschädigt hat: 1. ist er dann für den Wiederbeschaffungswert der Türen gegenüber dem Vermieter B haftbar zu machen, oder 2. muss er lediglich für den Zeitwert aufkommen? Und gilt das für Zimmer- wie ...
  • Bild Arbeitsunfall - Verletzengeld - Abmahnung (25.10.2010, 16:38)
    Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann helfen. A hatte im Sommer einen schweren Arbeitsunfall. Es wird auch noch eine ganze Weile dauern bis er wieder gesund ist. Seit zwei Monaten bekommt er Verletzengeld. Die gelben AU-Bescheinigungen hat er regelmäßig an den Arbeitgeber gesandt, als die 6 Wochen Lohnfortzahlung vorbei waren ...
  • Bild Einmal Hilfe bitte:Kaufvertrag zwischen Kaufleuten (15.05.2013, 12:48)
    Es geht mir um die Grundfrage ob V von M Zahlung von 1.176 € verlangen kann und nach welchem § dies zu prüfen ist?433 BGB nicht oder? Hier der Sachverhalt: Der Unternehmer M,der ein juristisches Repetitorium betreibt,möchte für seine Räumlichkeiten in Köln neue Deckenlampen bestellen.Am 1.8. fragt der Großhändler V ihn schriftlich ...
  • Bild Jurist/Strafrechtler/Student gesucht (04.06.2013, 10:41)
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um kurze Aufmerksamkeit. Ich bin eine junge, ambitionierte Schülerin aus der Nähe von Köln und unterstütze seit einiger Zeit junge Menschen aus dem texanischen Todestrakt. Einer von ihnen hält an seiner Unschuld fest, die seine Anwälte seit neustem versuchen zu beweisen. In den nächsten ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas bedeutet das Trennungsjahr bei der Scheidung?
    Wenn ein Ehepaar feststellt, dass es keine gemeinsame Zukunft mehr hat, bleibt oft als letzter Ausweg nur die Scheidung. Nun ist es aber nicht so, dass man einfach losziehen und sich scheiden lassen kann; hierfür bedarf es einiger Voraussetzungen wie beispielsweise einem Scheidungsantrag, die gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch ...
  • BildBesonderheiten der Geschäftsraummiete
    Der Artikel befasst sich mit einigen Besonderheiten der Geschäftsraummiete, bei welcher dem gewerblichen Mieter bspw. wesentlich mehr an Kosten und Pflichten als dem einfachen Wohnraummieter übertragen werden können. Der Vermieter von Geschäftsräumen kann dem Mieter sogar schon in den sogenannten Formularklauseln, also ohne besondere individuelle Vereinbarung, ganz erhebliche ...
  • BildWelche Strafe droht bei Fahren ohne Führerschein / Fahrerlaubnis?
    Wer ohne Führerschein oder Fahrerlaubnis fährt, muss normalerweise mit erheblichen Folgen rechnen. Gilt das auch, wenn der Fahrer den Führerschein vergessen hat? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn ein Autofahrer ohne Führerschein beziehungsweise Fahrerlaubnis unterwegs ist und von der Polizei bei einer Verkehrskontrolle erwischt wird, ...
  • BildWas ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse?
    Bei der Unbedenklichkeitsbescheinigung handelt es sich im Allgemeinen um einen Nachweis darüber, dass der Antragsteller einer bestimmten Nachweispflicht nachgekommen ist. Eine solche Bescheinigung wird in verschiedenen Bereichen verlangt, vor allem für eine gewerbliche Erlaubnis. So dient beispielsweise die steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung dem Nachweis, dass gegenüber dem Käufer einer Immobilie ...
  • BildWährung oder Spielgeld, wo geht es hin mit den Bitcoins?
    Seit dem Jahr 2009 gibt es Bitcoins und in regelmäßiger Häufigkeit dominiert das Thema die Presse. So richtig zugänglich ist das Thema allerdings nur für Menschen mit technischem Verständnis. Dabei kann die Frage, ob eine neue „Währung“ entsteht gar nicht so unwichtig sein. Dieser Frage wollen wir auf ...
  • BildWeltmeisterschaft: Fußball schauen während der Arbeitszeit, ist das erlaubt?
    Zwar war dieses Thema bei den vergangenen Welt- und Europameisterschaften noch relevanter, da sich die Anstoßzeiten der Fußballspiele wie zuletzt in Südafrika quer über den Nachmittag verteilten, während bei der WM in Brasilien die frühesten Spiele erst um 18:00 Uhr beginnen. Jedoch gibt es zahlreiche Berufe, die sich in ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.