Rechtsanwalt für Domainrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Heidi Kneller-Gronen mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Fragen aus dem Bereich Domainrecht
Kanzlei IP Kneller
Erna-Scheffler-Straße 1a
51103 Köln
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Domainrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Weber kompetent in der Gegend um Köln
Scheuermann Westerhoff Strittmatter Partnerschafts mbB
Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 02241 1455200
Telefax: 02241 1455600

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Domainrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Manuel Jansen mit Kanzleisitz in Köln
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Robert Gäßler mit Anwaltsbüro in Köln berät Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Domainrecht
Obladen Gaessler Rechtsanwälte
Weißhausstraße 26
50939 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 80067680
Telefax: 0221 80067677

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Hörster mit Rechtsanwaltsbüro in Köln hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Domainrecht

Ringstr. 5
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2225950
Telefax: 0221 2225948

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Domainrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Viefhues engagiert im Ort Köln

Hohenstaufenring 62
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 277580
Telefax: 0221 277581

barrierefreiZum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Domainrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Ulrich Luckhaus mit Kanzleisitz in Köln

Aachener Str. 1
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7888600
Telefax: 0221 78886010

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Viola Hagen-Becker unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Domainrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Köln

Lisztstr. 15
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 97778690
Telefax: 0221 80158792

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Domainrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Konstantin Ewald jederzeit vor Ort in Köln

Innere Kanalstr. 15
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 51084000
Telefax: 0221 51084005

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Bäumer in Köln hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Domainrecht

Innere Kanalstr. 15
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 51084000
Telefax: 0221 51084005

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Domainrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Engeländer jederzeit vor Ort in Köln

Hohenstaufenring 64
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27225656
Telefax: 0221 27225552

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Kirsten Sowade berät zum Anwaltsbereich Domainrecht gern in der Umgebung von Köln

Katterbacher Weg 1
51061 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6808804
Telefax: 6808805

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Domainrecht
  • Bild BGH: Domainname kann auch auf den Namen eines Vertreters registriert werden (09.02.2007, 19:12)
    Der u. a. für das Namens- und Kennzeichenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob es unter bestimmten Umständen zulässig sein kann, einen fremden Domainnamen für sich zu registrieren. Der Kläger trägt den Familiennamen Grundke. Er hat sich dagegen gewandt, dass der Domainname "grundke.de" für den Beklagten ...
  • Bild Werbung für Anwalt mit "Fachanwalt für Markenrecht" verboten (25.05.2009, 12:28)
    In zwei aktuellen Entscheidungen hat jetzt das Landgericht Hamburg darauf hingewiesen, dass Werbung im Internet für einen "Fachanwalt für Markenrecht" (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-142-09_fachanwalt-fuer-markenrecht.pdf) oder auch "Fachanwalt: Markenrecht" unlauter ist und gegen Wettbewerbsrecht verstößt; LG Hamburg, Az.: 312 O 142/09 und 312 O 128/09 (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-128-09_fachanwalt-markenrecht.pdf). Hintergrund der Entscheidungen ist die Tatsache, dass der Katalog ...
  • Bild Domainrecht: Privatperson vs. Gemeinde (06.11.2004, 08:12)
    Zur Frage, ob eine Gemeinde von einer gleichnamigen Privatperson verlangen kann, dass die Internetadresse zu Gunsten der Gemeinde freigegeben wird Kurzfassung Ein Privater braucht nicht zu Gunsten einer gleichnamigen Gemeinde auf seine bereits registrierte Internet-Adresse (www.NAME.de) zu verzichten. Die Gemeinde habe nämlich die redliche Verwendung des Namens durch einen Namenskonkurrenten hinzunehmen, befand ...

Forenbeiträge zum Domainrecht
  • Bild Patentrecht auch für Website Blogs ? (17.11.2010, 12:44)
    Hallo. Person A hatt einen Webblog. Der Name ist z.b "BlueZone" Person A kauft sich darauf hin eine Domain und Webspace. A hatt den Blog drauf (Eigene Gestaltung) und weis das er keine Geschützen Texte,Videos,Bilder, Logos und Co. drauf stellen darf. Jetzt die Frage!: Wenn A mit dem Namen "BlueZone einen Patentangemeldeten Namen "erwischt" ...
  • Bild Domainrecht und Inhaltsrecht (15.07.2012, 13:29)
    Hallo zusammen, mal angenommen Herr X hat seit längeren ein Domainnamen mit Webspace mit einer .de Adresse und nun hat ein anderer, nennen wir ihn mal Herr Z den gleichen Domainnamen sich für .com und .ch registriert und wird auch die gleichen Inhalte schaffen. Ist dies rechtlich erlaubt oder landet das ...
  • Bild Domainrecht (19.01.2011, 08:24)
    Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Mal angenommen eine Gärtnerei holt sich eine Domain mit der bezeichnung www.gaertnerei-mustermann.de konkurrent sieht das und kauft sich gärtnerei-mustermann.de und leitet diese auf seine eigene Firma Homepage um. Kann man den Konkurrent abmahnen?
  • Bild Domainrecht (15.01.2013, 13:20)
    hallo, wie sieht das rechtlich aus wenn jemand Mißstände in einer bestimmten Stadt im Internet veröffentlichen möchte und die Domain www.contra-stadtname.de heißen soll. kann dem Domaininhaber nur wegen des Domainnamen Ärger bevorstehen
  • Bild Frage zum Domainrecht (18.04.2008, 18:46)
    Hallo allerseits, ich habe eine dringende Frage zum Domainrecht. Angenommen eine Firma trägt den Namen "Running Shoes GmbH" (Name ist rein fikitv, für das Beispiel). Eine weitere Firma trägt den Namen "Running Shoes International GmbH". Letztere Firma stellt nun fest, dass die Domain "www.running-shoes.com" noch nicht vergeben ist und reserviert sich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.