Rechtsanwalt in Köln Deutz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Deutz (© rcfotostock / Fotolia.com)

Der Stadtteil Deutz gehört zum Bezirk 1 der nordrhein-westfälischen Stadt Köln. Er ist rechtsrheinisch gelegen. Bis zu seiner Eingemeindung 1888 war Deutz eine eigenständige Stadt. Der Stadtteil ist hauptsächlich durch die Köln Messe, die Lanxness Arena sowie den Bahnhof Köln-Deutz/Messe über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Neben vielen Wohnstrassen wird das Stadtteilbild von vielen Sehenswürdigkeiten geprägt. Dennoch ist genügend Raum für Gewerbe vorhanden. Heute leben in Köln Deutsch über 15,000 Menschen auf einer Fläche von 5,243 km².

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Köln Deutz
Kanzlei Grebe
Helenenwallstraße 20a
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9659980
Telefax: 0221 9659982

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Deutz
Esser & Dr. Holthausen
Deutzer Freiheit 72-74
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 560990
Telefax: 0221 5609990

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Deutzer Freiheit 92
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 81501112
Telefax: 0221 814900

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Siegburger Str. 215
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3608670
Telefax: 0221 3608699

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Helenenwallstr. 20 a
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 236071
Telefax: 0221 236073

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 336600
Telefax: 0221 3366080

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Siegburger Str.223
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8879000
Telefax: 0221 8879005

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9486530
Telefax: 0221 94865320

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9212223
Telefax: 0221 9212221

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 336600
Telefax: 0221 3366080

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Deutz

Gotenring 18
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 817105
Telefax: 0221 881440

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 336600
Telefax: 0221 3366080

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 336600
Telefax: 0221 3366080

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9486530
Telefax: 0221 94865320

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Deutz

Siegburger Str. 149-151
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 98941511
Telefax: 0221 98941516

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Deutz

Siegburger Str. 215
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3608670
Telefax: 0221 3608699

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Deutz

Gotenring 42
50679 Köln
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Deutz

Siegburger Str.153
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 881920
Telefax: 0221 27996060

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Deutz

Neben Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzten, Steuerberatern etc. haben sich auch einige Anwälte in Köln-Deutz niedergelassen. Sie sind mit zahlreichen Aufgaben betraut. Die Vertretung der Mandanten vor Gericht macht dabei nur einen kleinen Teil des Tätigkeitsfeldes aus. Ein großer Teil der Zeit eines Rechtsanwalts aus Köln-Deutz wird von Beratungsgesprächen sowie der Recherche für seine aktuell zu bearbeitenden Fälle eingenommen. Nicht nur im Bereich des Mietwesens, auch in diversen anderen Rechtsbereichen ist es notwendig, sowohl die Version des eigenen Mandanten, aber auch die Ansicht der gegnerischen Partei zu kennen. Hierzu sind Besprechungen mit allen Beteiligten, aber auch Ortstermine notwendig. Denn nur mit handfesten Beweisen, etwa im Mietrecht, wenn es um renovierungsbedürftige Wohnungen geht und der Vermieter diese Maßnahmen verweigert, kann eine Angelegenheit erfolgreich abgeschlossen werden.

Doch kommt es auch in Köln -Deutz zu alltäglichen Verstößen wie das Überfahren einer roten Ampel oder einer extremen Geschwindigkeitsüberschreitung, die es nötig machen, Rat bei einem Anwalt in Köln-Deutz einzuholen. Egal, in welchem rechtlichen Fachbereich ein Vergehen verübt wird, der passende Rechtsanwalt in Köln-Deutz ist schnell zu finden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Bessere Therapiemöglichkeiten bei Lungenkrebs (27.01.2014, 11:10)
    Molekulargenetische Diagnoseverfahren erhöhen HeilungschancenKöln/Bonn (gb) – Einem internationalen Forscherverbund ist es gelungen, die Überlebenschancen von Lungenkrebspatienten beträchtlich zu erhöhen – bei manchen Lungenkrebsarten sogar um das Dreifache. Möglich wurde dies durch moderne molekulargenetische Diagnoseverfahren, mit denen die Wissenschaftler Tumoren besser klassifizieren und die Therapie entsprechend anpassen konnten. Teil des Forscherteams ...
  • Bild Nachhaltige Nutzung afrikanischer Feuchtgebiete (28.01.2014, 11:10)
    Am 2. Februar ist „Welttag der Feuchtgebiete“, der den Wert dieser wichtigen Ökosysteme ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken soll. Deutsche und afrikanische Wissenschaftler sind unter Federführung der Universität Bonn an einem internationalen Projekt beteiligt, mit dem das Management solcher Feuchtgebiete in Ostafrika nachhaltig verbessert werden soll. Hierzu bewilligte das Bundesforschungsministerium ...
  • Bild Norddeutsche Universitäten: Tagung zur Qualitätssicherung in Studium und Lehre (27.01.2014, 16:10)
    Der Verbund Norddeutscher Universitäten veranstaltet im Rahmen des Pilotprojekts „Sicherung der Studierbarkeit durch Qualitätsmanagement in Studium und Lehre“ am Dienstag, 28. Januar, in Hamburg (Yu Garden – Chinesisches Teehaus) eine Konferenz. In dem Projekt hatten die Universitäten Bremen, Greifswald, Hamburg, Kiel, Lübeck, Oldenburg und Rostock die Qualitätssicherung von Studium und ...

Forenbeiträge
  • Bild Keine Praktikumgenehmigung für Ausländer wegen der Wohunungen?!? (13.07.2009, 21:04)
    Hi, wollte wissen, ob es ein Gesetz oder Recht gibt, dass man Fachpraktikumgenehmigung für Ausländer nicht bekommen könnte, nur weil er eine Hauptwohnung und eine Nebenwohnung hat? :misstraui Welche Situation und Alternativen hat man für dieses Problem zu lösen?
  • Bild Prozesskostenhilfe bei UMGANGSVEREITELUNG verweigert! (10.04.2013, 16:42)
    Hallo beste Forumleser! Eine alleinerziehende Mutter wurde der Umgang mit ihren minderjährigen Kindern durch den Kindesvater kontinuierlich vereitelt(Kinder wurden Weihnachtsferien, Osterferien, Umgangswochenenden...vorenthalten) Die Kindesmutter hat jetzt den Antrag auf Regelung des Umgangs bereits am Familiengericht eingelegt unter Bewilligung der Verfahrenskostenhilfe. Das Familiengericht verweigert aber diese Verfahrenkostenhilfe und stellt als Bedingung das die Kindesmutter erst das Jugendamt einschaltet, obwohl ...
  • Bild Anspruch auf Entschädigung bei Ersatzbeförderung mit Verspätung (23.05.2013, 10:30)
    Person A hat mit Ihren zwei Kindern einen Flug von Köln/Bonn (gepl. Abflug 10:40 Uhr) nach Rostock/Laage (gepl. Ankunft 11:45 Uhr) bei Fluggesellschaft B gebucht. Der Flug wurde annulliert. Person A wurde ein Ersatz mit Fluggesellschaft C nach Hamburg (Abflug 12:20 - Ankunft in HH 13:00) und Weiterbeförderung mit Bahn von ...
  • Bild Person mit Hausverbot in Mietvertrag aufnehmen? (05.04.2013, 15:56)
    Hallo, A wohnt in der Wohnung der Vermieters VM. Partner B ist häufig zu Besuch wohnt dort jedoch nicht. Da B für A Mieterhöhungen widerspricht und Mietmängel dem VM in der Wohnung von A anzeigt, ist B nicht beliebt beim VM. Der Nachbar M, der in der Wohnung über A wohnt hört ...
  • Bild Gewährleistung nach Autokauf (Export PKW EU Ausland) (18.12.2013, 15:26)
    Guten Tag Folgender fiktiver Fall liegt vor: Kauf eines PKW in D, August 2013 (Alter des Autos aktuell 3.5 Jahre, Werksgarantie vor 6 Monaten abgelaufen), Privatkauf. Anschliessender Export ins EU-Ausland. Der Händler schrieb "Ausschluss der Gewähleistung" in den Kaufvertrag. Nach Klärung kann er das bei Privatpersonen nicht ausschliessen - der Vertrag wurde ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEhescheidungskosten weiterhin steuerlich absetzbar
     Familienrecht: Ehescheidungskosten weiterhin steuerlich absetzbar Die Kosten eines Scheidungsverfahrens sind auch nach der aktuellen Gesetzeslage als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Die Anwalts-und Gerichtsgebühren eines Scheidungsverfahrens fallen nicht unter den Begriff der Prozesskosten. FG Köln, 13.01.2016, 14 K 1861 / 15 (zitiert nach: Newsletter Familienrecht, Otto Schmidt Verlag ...
  • BildBGH-Urteil: Bearbeitungsgebühren auch bei gewerblichen Krediten unzulässig
    Banken und Sparkassen dürfen keine Bearbeitungsgebühren für gewerbliche Kredite verlangen, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) in zwei aktuellen Urteilen vom 04.07.2017 (Aktenzeichen XI ZR 562/15 und XI ZR 233/16). Betroffene Unternehmen können nunmehr die zu Unrecht erhobenen Gebühren (oftmals Beträge im 4- bis 5-stelligen Bereich) ...
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildBoerse.bz: Direct Downloads verletzen Urheberrechte
    Direct downloads von urheberrechtlich geschützten Daten über Filehoster und Sharehoster wie uploaded.net oder share-online.biz verletzen Urheberrechte und können zur Abmahnung führen. Die Durchsuchungen bei den Betreibern von boerse.bz und etwa 100 weiteren mit boerse.bz in Verbindung stehenden Personen ist ein weiterer Schritt im Kampf ...
  • BildPersonalausweis – Ist das Mitführen Pflicht in Deutschland?
    Gemäß § 1 PersAuswG (Gesetz über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis), welches zum 01.01.1951 in Kraft trat, ist jeder Deutsche, der das 16. Lebensjahr vollendet hat, dazu verpflichtet, im Besitz eines Personalausweises beziehungsweise Reisepasses zu sein. Dies beinhaltet nicht nur den Besitz eines solchen Dokuments an sich: auch ...
  • BildDF Deutsche Forfait AG stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung
    Die DF Deutsche Forfait AG hat am 29. September 2015 beim Amtsgericht Köln Insolvenzantrag gestellt. Die Restrukturierungsmaßnahmen sollen in einem Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung fortgesetzt werden, teilte das Unternehmen mit. Im Schutzschirmverfahren ist die DF Deutsche Forfait AG für einen Zeitraum von drei Monaten vor Vollstreckungen und Zwangsmaßnahmen der ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.