Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Harald Nuß in Köln unterstützt Mandanten engagiert juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Betreuungsrecht

Pfälzer Straße 22
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4232048
Telefax: 0221 4232109

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Johanna Werres mit Kanzleisitz in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Betreuungsrecht
Werres & Coll. Rechtsanwälte
Hohenstaufenring 29-37
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3550030
Telefax: 0221 35500320

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Betreuungsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Iris Koppmann kompetent vor Ort in Köln

Göbenstraße 3
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2573153
Telefax: 0221 93644090

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Eva Voetz berät Mandanten zum Betreuungsrecht engagiert in der Umgebung von Köln
Kanzlei An der Flora
An der Flora 25
50735 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 766021
Telefax: 0221 7605809

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Mohr bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Betreuungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Köln
Mohr & Kosch Rechtsanwälte
Zülpicher Straße 313
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 942160
Telefax: 0221 9421616

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Betreuungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Reiner Meyer jederzeit in der Gegend um Köln

Weißhaustraße 21
50939 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 444005
Telefax: 0221 418013

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betreuungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Arndt gern im Ort Köln
Reuter, Herwegh & Arndt Rechtsanwälte
Spichernstraße 55
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9515520
Telefax: 0221 517973

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Leisten mit Niederlassung in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Betreuungsrecht

Kasernenstr. 13
51103 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4714093
Telefax: 0221 9505014

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Betreuungsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Roland Wasmund mit Kanzlei in Köln

Haselnussweg 21
50767 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 798391
Telefax: 0221 798391

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Betreuungsrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Sabine Schmiesing mit Anwaltskanzlei in Köln

Aachener Str. 60 - 62
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 35501740
Telefax: 0221 35501717

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Peveling bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Betreuungsrecht jederzeit gern in der Nähe von Köln

Wilhelm-Waldeyer-Str. 14
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 425352
Telefax: 0221 445365

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Betreuungsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Hennig mit Büro in Köln

Berrenrather Str. 393
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1696799
Telefax: 0221 1699798

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Betreuungsrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Sabine Moeller-Nietsch mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln

Brüsseler Platz 10
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696717
Telefax: 0221 5696716

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Bonk unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betreuungsrecht engagiert im Umkreis von Köln

Bunzlauer Str. 2
50858 Köln
Deutschland

Telefon: 02234 435500
Telefax: 02234 435499

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Betreuungsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Schlimm mit Kanzleisitz in Köln

Hansaring 45-47
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 133013
Telefax: 122578

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Schramm berät Mandanten zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht gern im Umkreis von Köln

Hohenstaufenring 11
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9213800
Telefax: 0221 92138020

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Maren Schlimm persönlich in der Gegend um Köln

Hansaring 45-47
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 133013
Telefax: 0221 122578

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Simone Treis berät zum Betreuungsrecht kompetent in der Nähe von Köln

Marspfortengasse 6
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8888343

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Betreuungsrecht
  • Bild Die Vorsorgevollmacht kann Familien zerstören! (25.06.2014, 16:08)
    Münchner Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Thieler fordert Gesetzesänderung zum Schutz vor Missbrauch von VorsorgevollmachtenDie Kester-Haeusler-Stiftung weist aus gegebenem Anlass im Hinblick auf die Pressedarstellung des Falles des Bundesaußenministers Scheel auf die Probleme der Vorsorgevollmacht hin, die weitgehend in der Öffentlichkeit nicht bekannt sind. Die Vorsorgevollmacht kann unter Umständen zu einer ...
  • Bild Ordensgemeinschaft bleibt bei Betreuungsverfahren für Nonne außen vor (22.01.2018, 14:18)
    Karlsruhe (jur). Ist für eine Nonne eine rechtliche Betreuung erforderlich, bleibt die Ordensgemeinschaft bei den anstehenden Entscheidungen außen vor. Weil sie kein Mensch, sondern eine Körperschaft ist, kann die Ordensgemeinschaft weder als „Person des Vertrauens“ noch anderweitig als „Beteiligte“ hinzugezogen werden, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am ...
  • Bild Nächtliche Fixierung eines Kindes in offener Einrichtung (04.09.2013, 15:06)
    Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Frage zu beantworten, ob die Eltern ohne zusätzliche Genehmigung durch das Familiengericht wirksam in eine notwendige nächtliche Fixierung ihres Kindes in einer offenen heilpädagogischen Einrichtung einwilligen können. Ihr 1999 geborenes Kind leidet unter einem frühkindlichen Autismus mit geistiger Behinderung ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Betreuung ! Ganz dringend ! (02.04.2006, 12:12)
    Ein junger Mann geht zunächst freiwillig in die Klinik, da er aufgrund langjährigem Drogenkonsum eine Psychose hat. Er wird dann aber zusehends stur und uneinsichtig und bekommt vom Vormundschaftsgericht einen Betreuer, der u.a. auch für folgende Aufgaben zuständig ist: "die persönl.Angelegenheiten, insbesondere die Sorge für die Pflege und Gesundheit, einschl. ...
  • Bild Risiken bei eigenständiger Busreise (02.02.2013, 18:23)
    Hallo zusammen, die fiktive Person A 15 Jahre alt und würde im Sommer gerne eine Busreise nach Spanien machen. Diese unterscheidet von herkömmlichen Jugendreisen, dass die Fahrt zwar betreut ist und es auch vor Ort einen ansprechbaren Reiseleiter gibt, jedoch kein wirklicher Betreuer in dem Sinne mitfährt. Die Person wird allerdings einige Tage ...
  • Bild Betreuerhaftung (19.03.2017, 22:40)
    A lebt im Pflegeheim, gesetzlicher Betreuer ist B. A besitzt ein Einfamilienhaus, das seit seinem Umzug ins Pflegeheim unbewohnt ist. B kümmert sich nicht um das Haus, lässt nur den Strom abschalten. Das Haus wird im Winter nicht beheizt, dadurch kommt es zu einem Wasserrohrbruch. Das Haus ist wirtschaftlich ein ...
  • Bild Bundesweiter Anspruch auf Verfahrenspfleger bei Unterbringung nach Landesrecht? (09.05.2007, 01:47)
    Bei Unterbringung nach BGB gibt es einen Anspruch auf einen Verfahrenspfleger nach § 67 FGG. Gibt es bundesweit einen (verfassungsrechtlichen) Anspruch auf einen Verfahrenspfleger und/oder Prozesskostenhilfe auch bei Unterbringung nach Landesrecht (PsychKG)?
  • Bild Rechtsbeugung: Haftstrafe für ohne Anhörung fixierenden und täuschenden Richter (21.11.2008, 00:31)
    http://www.lgstuttgart.de/servlet/PB/menu/1229806/index.html?ROOT=1169294

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 5/01 (26.03.2001)
    Die Betroffene muß regelmäßig nicht persönlich angehört werden, wenn eine Gegenbetreuerin bestellt werden soll....
  • Bild LG-HILDESHEIM, 12 Ks 17 Js 15864/10 (16.08.2010)
    1. In Fällen, in denen ein Beschuldigter eine krankheitstypische und krankheitsbedingte Anlasstat im Rahmen einer nach Betreuungsrecht angeordneten zivilrechtlichen Unterbringung (§ 1906 BGB) begangen hat und Tatopfer ein Angehöriger des Pflegepersonals ist, dem seine ihn und die Allgemeinheit schützende Betreuung obliegt, bleibt in aller Regel für eine Unte...
  • Bild BGH, XII ZB 404/12 (24.10.2012)
    Im Verfahren der Beschwerde gegen eine Betreuungsanordnung kann nach dem Tod des Betroffenen von den gemäß § 303 FamFG beschwerdeberechtigten Angehörigen oder Vertrauenspersonen kein Feststellungsantrag nach § 62 FamFG gestellt werden (Abgrenzung zu BGH Beschluss vom 6. Oktober 2011 - V ZB 314/10 - FamRZ 2012, 212)....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.