Rechtsanwalt für Berufsrecht der Steuerberater in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthes Heller mit RA-Kanzlei in Köln unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Berufsrecht der Steuerberater
Heller.Kanter Rechtsanwälte
Gustav-Heinemann-Ufer 56
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 34029330
Telefax: 0221 34029333

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ingo Heuel bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Berufsrecht der Steuerberater kompetent in Köln
LHP Luxem Heuel Prowatke Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Ring 14
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3909770
Telefax: 0221 39097733

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Steuerberater
  • Bild Medizin und Industrie – Notwendigkeit der Zusammenarbeit und Gefahr der Einflussnahme (13.11.2013, 13:10)
    Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. fordert für die Zusammenarbeit von Medizin und Industrie ein umfassendes Maß an Transparenz und klare Grenzen.Auf einer Pressekonferenz stellte Prof. Mathias Freund, Geschäftsführender Vorsitzender der DGHO, eine in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband Niedergelassener Gynäkologischer Onkologen in Deutschland (BNGO) und dem ...
  • Bild Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
    Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 26.09.2012 (Az. XIII ZR 330/11) hat ...
  • Bild Fehlerhafte Anlageberatung im Zusammenhang mit Medienfonds Montranus (28.08.2013, 14:29)
    Eine fehlerhafte Beratung, insbesondere bei mangelhafter Aufklärung über Rückvergütungen, kann die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen möglich machen GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In einem aktuellen Urteil (Az.: 27 O 24684/10) sprach das Landgericht (LG) München einer Anlegerin ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Steuerberater
  • Bild Kündigung-Eigenbedarf (03.01.2013, 13:31)
    Hallo, angenommen der Mieter meldet ein Schimmelschaden. 10 Tage später bekommt er vom Anwalt des Vermieters eine EMAIL mit Eigenbedarfskündigung. Darin steht: der Sohn - noch bei den Schwiegereltern wohnhaft -würde Heiraten und Nachwuchs sei auch geplant. Daher benötigte er eine grössere Wohnung. Der Mieter reagiert nicht. Angenommen es würde - noch im selben ...
  • Bild Pesönlicher Gespräch während der AU (18.06.2008, 13:18)
    Ich größe alle und habe eine Frage. Kann der AG einen MA während er Krank geschrieben ist zum einem persönlichen Gespräch auffordern? Wie soll sich der MA in so einer Situation verhalten? Muß er das so hinnehmen? Danke für eine Antwort in Voraus. MfG Raupe 123
  • Bild Bewährung wg.Betrug und neue einzelne Betrugsanzeige.was kann passieren? (16.11.2007, 19:50)
    Herr B hatte einmal eine Haftstrafe wegen Ebay Betruges bekommen, 10 Monate, wovon er 7 absaß , 3 auf Bewährung, im ersten Bewährungsjahr holte die Sta alte Akten hoch und es kam zu einer neuen Verhandlung mit neuer Gesamtstrafe, 22 Monate auf 3 Jahre. Alles Jugendstrafe. Nun hat Herr B im ...
  • Bild Strafantrag zurücknehmen (14.10.2010, 21:52)
    Hallo. Folgender möglicher Fall: Person A und Person B sind ein Paar, besuchen ein Fest und trinken beide Alkohol. Auf dem Heimweg kommt es zum Streit. B will nach Hause fahren, A will dies verhindern (wegen zu viel Alkohol) und stellt sich hinters Auto. B gibt 3, 4 mal Gas, fährt dann aber ...
  • Bild Gurtpflicht (25.07.2012, 10:03)
    Guten Tag,eine Person hat ein Auto mit einer Sitzbank im hinteren Teil, auf der 3 Personen Platz nehmen können, allerdings gibt es hinten nur zwei Anschnallmöglichkeiten (2 Gurte)? Das Auto wurde so vom Hersteller ausgeliefert. Stellt es eine Ordnungswidrigkeit dar, auf der hinteren Sitzbank 3 Personen mitzunehmen?Über eine genaue juristische ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.