Rechtsanwalt für Ausländerrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten im Ausländerrecht unterstützt Sie Kanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte kompetent in der Gegend um Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Gros mit Anwaltsbüro in Köln berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Rechtsbereich Ausländerrecht

Balduinstraße 7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2577252
Telefax: 0221 3500720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Ausländerrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Seydi Koparan immer gern in Köln

Unter Sachsenhausen 35
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8006399
Telefax: 0221 8006401

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Ausländerrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Peter Koczian mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln

Wallrafplatz 2
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2581035+36
Telefax: 0221 2574397

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Mühlens bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Ausländerrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Köln

Helenenwallstr. 20 a
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 236071
Telefax: 0221 236073

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lothar Murzik bietet Rechtsberatung zum Ausländerrecht kompetent in der Nähe von Köln

Wiersbergstr. 2
51103 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9875355
Telefax: 0221 9875357

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Ausländerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schild kompetent vor Ort in Köln

Hohenstaufenring 63
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 427494
Telefax: 0221 2408345

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Ausländerrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Kathrin Steinfels mit Kanzlei in Köln

Bonner Wall 112
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2723939
Telefax: 0221 2723937

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stefanie Thume mit Rechtsanwaltsbüro in Köln unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Ausländerrecht

Königswinterstr. 1
50939 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4309322
Telefax: 0221 4309324

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Mario Geuenich berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Ausländerrecht ohne große Wartezeiten in Köln

Weidengasse 59
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 120271
Telefax: 0221 132779

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Ausländerrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Petra Eßer gern im Ort Köln

Agrippastr. 1-5
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 91409130
Telefax: 0221 914091313

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf-Jürgen Schumacher unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln berät Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Bereich Ausländerrecht

Bonner Str.77
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 388853
Telefax: 342827

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Ausländerrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Katharina Danwitz mit Kanzleisitz in Köln

Altenbergerstraße 19/21
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1207290
Telefax: 0221 12072915

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Ausländerrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Schmiesing persönlich im Ort Köln

Aachener Str. 60 - 62
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 35501740
Telefax: 0221 35501717

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Franke mit Anwaltskanzlei in Köln unterstützt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Ausländerrecht

Biegerstr. 22
51063 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6200858
Telefax: 0221 6200859

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Ausländerrecht
  • Bild Zypries: "Scheinvaterschaften" sollen angefochten werden können (06.04.2006, 12:28)
    Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat heute einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem staatlichen Behörden das Recht eingeräumt wird Vaterschaftsanerkennungen anzufechten, wenn der Anerkennung weder eine sozial-familiäre Beziehung noch eine leibliche Vaterschaft zugrunde liegt. „Unsere Gesellschaft braucht Kinder und Kinder brauchen Väter. Deshalb ist es gut und wichtig, dass die Kindschaftsrechtsreform von 1998 ...
  • Bild Andrea Breit neue Präsidentin des Bayerischen Verwaltungsgerichts München (25.06.2014, 15:51)
    Im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann am 25. Juni 2014 den Präsidenten des Bayerischen Verwaltungsgerichts München Prof. Harald Geiger und führt gleichzeitig seine Nachfolgerin Andrea Breit als neue Präsidentin in ihr Amt ein.Prof. Harald Geiger trat 1978 in den bayerischen ...
  • Bild Vizepräsident des Bundesverwaltungsgerichts tritt in den Ruhestand ein (01.11.2011, 11:45)
    Mit Ablauf des Monats Oktober 2011 ist der Vizepräsident des Bundesverwaltungsgerichts Michael Hund nach fast 41-jähriger Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst und 18-jähriger Tätigkeit am Bundesverwaltungsgericht in den Ruhestand getreten.Herr Hund wurde 1946 in Karlsruhe geboren und studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg. Nach Ablegung der zweiten juristischen Staatsprüfung im Dezember 1973 war ...

Forenbeiträge zum Ausländerrecht
  • Bild Ausländerrecht Nordirak (18.05.2016, 08:11)
    Nehmen wir an A will B heiraten. A ist deutscher Staatsangerhöriger, B Asylbewerberin aus dem Nordirak bzw. der autonomen Region Kurdistan. Sie kennen sich schon mehrere Monate. Wenn sie nun heiraten würden:. B hat lediglich als Nachweis zur Identität ein Dokument aus dem Nordirak aus dem Ihre Identität hervorgeht und ...
  • Bild Habe Ausweisung, 25 Abs.5 AufenthG abgelehnt was nun ? (18.10.2010, 21:37)
    Guten Abend, ich bitte um euer Mithilfe bzw. euer Tipps-Empfehlungen. Ich bin ein Palästinenser (Staatenlos) in Deutschland geboren,Verheiratet,meine Ehefrau ist deutsche Staatsangehörige. Momentan habe ich leider eine Duldung. Ich wurde am jahr 2005 ausgewiesen aufgrund eine straftat die ich begangen habe, da ich eine Ausweisung habe weigert sich die ABH mir eine AE zu ...
  • Bild Klageerzwingungsverfahren (17.04.2011, 18:23)
    Hallo: Schönen Sonntag: Ich wollte kurz fragen, ob man das Instrument Klageerzwingungsverfahren auch für verjährte Delikte benutzen kann, damit Ermittelungen aufgenommen werden? Mehr will ich nicht wissen, nur das, was in der Frage steht. Hier geht es um sexuelle Nötigung mit schwerwiegenden Folgen für das Opfer (seelisch + beruflich + familiär) Danke im Voraus Gruß Michael
  • Bild Islamisten vorbeugend festgenommen - Welche Gesetze gelten? (28.09.2009, 17:25)
    Hallo, dies ist mein erster Post in diesem Forum. Ich hoffe die geltenden Regeln des Forums eingehalten zu haben, auch wenn ich auf eine weitere Anonymisierung verzichtet habe. Im Zuge der aktuellen Terrordrohungen gegen die Bundesrepublik Deutschland, wurden in München zwei Islamisten vorbeugend festgenommen. Laut dem bayerischen Innenminister handelt es sich ...
  • Bild ALG1 bzw. Arbeitsgenehmigung für neu-EU bürger nach mehrjähriger Beschäftigung? (16.03.2009, 20:21)
    Mal folgenden Fall betrachten Angenommen, ein Ausländer(in) mit abgeschlossenem Studium aus den neoEU ländern (beitritt am 1.Mai 2004, bürger sind EU-weit freizügig, aber Arbeitsmarktszugang ua. in Deutschland noch einige jahre beschränkt) lebe seit 4 jahren in Deutschland, und wäre in diesem Zeitraum als wissenschaftlicher Mitarbeiter befristet (nehmen wir an für 3,5jahre) steuerpflichtig ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.