Rechtsanwalt für Arbeitsschutz in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Arbeitsschutz hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Sigmar-Jürgen Samwer jederzeit vor Ort in Köln

Lindenallee 45
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9257510
Telefax: 0221 9257516

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Arbeitsschutz erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Manfred Franke aus Köln

Mohrenstr. 11-17
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 121047
Telefax: 0221 122780

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Arbeitsschutz berät Sie Herr Rechtsanwalt Wilfried Köhler immer gern im Ort Köln

Paul-Schallück-Str. 6
50939 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 412004
Telefax: 0221 4200066

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Arbeitsschutz erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Langohr-Plato mit Kanzlei in Köln

Ober Buschweg 13 A
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 69511

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Seibt in Köln vertritt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsschutz

Hültzstr. 26
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9402100
Telefax: 0221 9402101

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitsschutz
  • Bild BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012: Viele Beschäftigte müssen hart im Nehmen sein (26.11.2013, 11:10)
    Dortmund – Viele Beschäftigte haben noch ihre Last mit der Last. Dies zeigt das zweite Factsheet zur BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012, das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt veröffentlicht hat. Unter dem Titel „Hart im Nehmen?“ fasst es Fakten rund um die harte körperliche Arbeit in Deutschland zusammen. Zugleich gibt ...
  • Bild Fakten: BAuA veröffentlicht Bericht "Gefährliche Produkte 2013" (30.07.2013, 11:10)
    Dortmund – Um über die Sicherheit von Gebrauchsgegenständen und Arbeitsgeräten zu informieren, veröffentlicht die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) die jährliche Reihe "Gefährliche Produkte – Informationen zur Produktsicherheit". Darin wertet die BAuA die ihr vorliegenden Meldungen über gefährliche technische Produkte aus. Jetzt ist der Bericht "Gefährliche Produkte 2013" erschienen. ...
  • Bild BAuA-Bericht: Infektionsrisiken bei der Arbeit auf einen Blick (19.04.2013, 11:10)
    Berlin – Das Arbeitsschutzgesetz schreibt eine Gefährdungsbeurteilung in den Betrieben vor, auch für die Beurteilung von Infektionsrisiken am Arbeitsplatz. Allerdings ist die Datenlage in einigen Bereichen eher ernüchternd. Um die Gefährdungsbeurteilung von Infektionsrisiken am Arbeitsplatz zu erleichtern, wurden im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Informationen zu den ...

Forenbeiträge zum Arbeitsschutz
  • Bild Wie lange darf / muss ein Arzt arbeiten ? (24.02.2010, 21:24)
    Hallo und guten Abend ! Nehmen wir einmal an, ein Arzt betritt seine Praxis am Montag um 07.30, arbeitet mit 1 Std.Mittagspause bis 18.00 und muss dass den von der Kassenärztlichen Vereinigung angeordneten Fahrdienst übernehmen. Diesen Fahrdienst muss er über Nacht allein (?) zu kranken Patienten/innen leisten, wobei einfache Wegstrecken bis ...
  • Bild Lenk und Ruhezeiten,Pausen als Kraftfahrer (22.05.2008, 03:55)
    Fa. X plant die täglich zu fahrenden Touren so das ca 20 Fahrer und Fahrzeuge Durchweg täglich 10-14 Stunden ununterbrochen (ohne Pause) am fahren und am arbeiten sind .... Tägliche Lenk und Ruhezeiten sind ja klar geregelt Lenk und Ruhezeiten : Auszüge aus den SOZIALVORSCHRIFTEN IM STRASSENVERKEHR VERORDNUNG (EWG) Nr. 3820/85 DES ...
  • Bild Versetzung gg. Willen des AN nach Elternzeit (19.05.2010, 16:59)
    Versetzung nach Elternzeit unter welchen Bedingungen möglich?Mal angenommen, eine Mutter M, eingestellt als Pädagogische Fachkraft, arbeitete vor der Elternzeit mit voller Stelle an einer Privatschule von der Tätigkeit her als Lehrerin, typische Arbeitszeiten am Vormittag, Vor- und Nachbereitung des Unterrichts zeitl. frei einteilbar.Nach der Elternzeit möchte der Arbeitgeber AG sie ...
  • Bild Kündigung-,bzw. Verlängerung der Probezeit in der Schwangerschaft (19.03.2007, 16:11)
    Hallo, also, mal angenommen eine Frau wir in ihrer 6 monatigen Probezeit schwanger.... Steht sie trotz Probezeit unter Kündigungsschutz, laut MuschG? Könnte der Arbeitgeber die Probezeit evtl. nochmal um 2 Monate verlängern? (mit welchem Hintergedanken auch immer... :misstraui ) Danke für Eure Antworten LG
  • Bild Überlastungsanzeige / (13.05.2011, 20:53)
    Hallo zusammen, also folgender angenommener Fall: dem Arbeitgeber (AG) entsteht nach Kündigung eines weiteren Mitarbeiters ein "Loch" in einem Teilbereich. Er bittet den zu 100% ausgelasteten Arbeitnehmer (AN), die Lücke temporär zu schließen, was dieser auch erfolgreich macht. Statt diesen Bereich dem AN binnen angemessener Frist abzunehmen, bürdet der AG dem AN diesen ...

Urteile zum Arbeitsschutz
  • Bild VG-OLDENBURG, 6 A 2968/04 (12.07.2006)
    Die Anerkennung eines Hörschadens als Dienstunfall (Berufserkrankung, Lärmschwerhörigkeit) eines zunächst als Rangierer und später als Zugbegleiter tätigen Beamten der Deutschen Bundesbahn/Deutsche Bahn AG scheitert schon daran, dass er nicht einer dauerhaften Lärmbelastung oberhalb von 85 dB(A) ausgesetzt gewesen ist....
  • Bild HESSISCHES-LAG, 4 TaBV 158/11 (19.06.2012)
    Der Betriebsrat des Verleihers ist nicht berechtigt, einer Einstellung eines Arbeitnehmers zu widersprechen, der für eine entgegen § 1 Absatz 1 Satz 2 AÜG nicht nur vorübergehend geplante Arbeitnehmerüberlassung vorgesehen ist....
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 1 U 2869/09 (07.09.2010)
    Für die Anerkennung eines Harnblasenkrebses als Berufskrankheit aufgrund des Kontakts mit aromatischen Aminen ist nach der Ziff. 1301 der Anlage 1 zur BKV keine Mindestdosis einer beruflichen Exposition erforderlich. Die im Symposium über aromatische Amine vom 27.02.2007 diskutierten Grenzwerte sind für das BK-Feststellungsverfahren nicht verbindlich....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsschutz
  • BildKopftuchverbot am Arbeitsplatz
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  hat geurteilt, dass „Art. 2 Abs. 2 Buchst. a der Richtlinie 2000/78 dahin auszulegen [ist], dass das Verbot, ein islamisches Kopftuch zu tragen, das sich aus einer internen Regel eines privaten Unternehmens ergibt, die das sichtbare Tragen jedes politischen, philosophischen oder religiösen Zeichens am Arbeitsplatz ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.