Rechtsanwalt für Altlasten in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Garbes mit Rechtsanwaltsbüro in Köln vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Bereich Altlasten

Am Braunsacker 24
50765 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5906880

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Altlasten offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Manfred Haesemann mit Kanzlei in Köln

Bismarckstr. 11-13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 951900
Telefax: 0221 9519090

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Altlasten
  • Bild Zeitz wird Modellstandort für die Nachnutzung kontaminierter Industriestandorte (24.01.2007, 18:00)
    - deutsch-italienische Kooperation bei der Altlastensanierung -Zeitz. Das Gelände des ehemaligen Hydrierwerkes in Zeitz ist neuer Modellstandort für den internationalen Forschungs- und Technologietransfer auf dem Gebiet der Altlastensanierung. Am Mittwoch nahm Sachsen-Anhalts Umweltministerin Petra Wernicke eine Pilotanlage zur Grundwassersanierung in Betrieb, die den Boden mit heißem Dampf reinigt. An ...
  • Bild "Feuer und Flamme" - BTU-KinderCampus ab 2. November (17.10.2006, 16:00)
    Experimentell-naturwissenschaftliche Vorlesungsreihe von BTU-Professoren für Grundschüler/innen jeweils am ersten Donnerstag im MonatAm 2. November startet an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) der "KinderCampus" - eine experimentell-naturwissenschaftliche Veranstaltungsreihe für Grundschüler/innen (Altersgruppe 6 bis 12 Jahre). In 45-minütigen Vorlesungen stellen BTU-Professoren Forschungsthemen der Universität kindgerecht vor. Veranstaltungsort der immer am ersten ...
  • Bild OLG Karlsruhe: Aufklärungspflicht der Bank bei Wissensvorsprung (21.07.2008, 08:24)
    Schadensersatzhaftung einer Bank gegenüber Darlehensnehmer wegen Wissens um Kontamination des finanzierten Grundstücks Der Kläger verlangt von der beklagten Bank Schadensersatz, weil sie bei Abschluss eines Kreditvertrages zur Finanzierung eines Grundstückskaufs nicht über die ihr bekannte Kontamination des Grundstücks aufklärte. Ca. 40 Jahre lang bis 1983 betrieben die früheren Eigentümer ...

Forenbeiträge zum Altlasten
  • Bild anwaltliche Rechnung (17.11.2008, 11:46)
    Hallo, liebe Forenmitglieder, mal angenommen, dass zwei gegnerische Parteien sich mit Hilfe ihrer Anwälte geeinigt haben. Der Anwalt der einen Partei hat nun - ohne vorher seinen Mandanten darüber zu informieren - eine Einigungsgebühr berechnet, so dass die Rechnungssumme des Anwalts nun mehr als doppelt so hoch ist, wie dem Mandanten ...
  • Bild Schufa anfrage/eintrag? (26.11.2009, 20:00)
    Mal angekommen Familie A möchte sich ein Haus kaufen und möchte es finanzieren. Fragt die Bank dann immer bei der Schufa nach oder gehts auch ohne? Wenn die ganzen Unterlagen vorhanden sind?
  • Bild Schadenersatz für geplatzten Wohnungverkauf? (22.06.2007, 11:51)
    Zunächst: Ich hab lange überlegt, in welches Unterforum ich diesen Fall stellen könnte - jetzt ist er mal hier gelandet. A möchte eine Eigentumswohnung verkaufen (2. Obergeschoß ohne Aufzug - das wird noch wichtig!). B ist an dieser Wohnung sehr interessiert und man wird sich über den Kauf einig. B hat ...
  • Bild Arbeitgeberwechsel nach Klage (15.03.2010, 11:38)
    Ein AN möchte auf Wiedereinstellung, nach einer unwirksamen Kündigung, bei Gericht klagen. Vor dem Gütetermin wechselt der Träger (hier AG). Wie sieht das ganze nun aus, da der eigentliche Beklagte nun keine Handlungsfähigkeit hat. T.
  • Bild Unterhalt bei Schwerbehinderung und Harz IV. (16.01.2008, 13:46)
    Ein 24 Jähriger 100% Schwerbehinderter - Harz IV berechtigt lebt im Heim zur Wiedereingliederung und bekommt die Leistungen vom Sozialamt. Nur der Vater (hohes Einkommen) hat als Kindergeldberechtigter Unterhalt zu zahlen. Kann es von Bedeutung sein, wenn die geschiedene Mutter eine neue Lebensgemeinschaft eingeht? Kann der neue Lebenspartner zu ...

Urteile zum Altlasten
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 10 Sa 829/10 (25.06.2010)
    Die Umwandlung einer Angestelltenstelle in eine Beamtenstelle lässt den Beschäftigungsbedarf in der Regel nicht entfallen. Gleiches gilt für die Umwandlung in eine höherwertige Stelle....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 2 S 2643/01 (07.10.2002)
    1. Geht es im Rahmen einer Normenkontrolle nach § 47 VwGO um eine Abgabensatzung, stehen "zivilrechtliche Ansprüche" im Sinne von Art 6 EMRK (MRK) nicht in Rede und ist daher eine Entscheidung durch Beschluss (§ 47 Abs 5 VwGO) zulässig. 2. Kosten einer fehlgeschlagenen Planung des Entsorgungsträgers dürfen dann in die Kalkulation der Gebühren für ...
  • Bild VG-KARLSRUHE, 6 K 1947/04 (07.09.2004)
    Zu den Anforderungen an die Darlegung und den Nachweis einer relevanten (Mit-) Verursachung einer schädlichen Bodenveränderung oder Altlast als Voraussetzung für die Inanspruchnahme einer Person nach § 9 Abs. 2 i.V.m. § 4 Abs. 3 BBodSchG (in Anknüpfung an VGH Mannheim, B. v. 03.09.2002 - 10 S 957/02 -, VBlBW 2004, 100)....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.