Rechtsanwalt für Altlasten in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Manfred Haesemann unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Bereich Altlasten

Bismarckstr. 11-13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 951900
Telefax: 0221 9519090

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Garbes unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Altlasten gern in der Umgebung von Köln

Am Braunsacker 24
50765 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5906880

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Altlasten
  • Bild Der Berg ruht / Bodenkonferenz an Uni Hildesheim / Bodenschutz und Flächenverbrauch (13.09.2013, 15:10)
    Wenn der Bergbau erwacht: Ein ruhendes Bergwerk soll reaktiviert werden. Die dortigen Hartsalze – über 80 Millionen Tonnen Kalirohsalze – sind besonders wertvoll. „Doch die Hildesheimer Börde hat die ertragreichsten Böden in Deutschland. Wo eine Halde entsteht, ist der Boden für eine ackerbauliche Nutzung unwiderruflich verloren“, sagt Geographieprofessor Dr. ...
  • Bild Presseerklärung der Aktionsplattform Bodenschutz zur EU-Bodenschutzrichtlinie (18.12.2007, 14:00)
    Die Aktionsplattform Bodenschutz fordert, die EU-Bodenschutzrichtlinie im Ministerrat nicht abzulehnen, sondern konstruktiv an der Schaffung eines gemeinsamen Rahmens für Erhaltung, Schutz und Wiederherstel-lung von Böden in Europa weiterzuarbeiten.Professor Hubert Wiggering, ZALF Müncheberg, Sprecher der gemeinsam von der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft, dem Ingenieurtechnischen Verband Altlasten und dem Bundesverband Boden getragenen Aktionsplattform ...
  • Bild DGAP-Adhoc: 7days music entertainment AG: Rechtsstreitigkeiten mit früheren Vorständen beigelegt (15.04.2011, 15:45)
    7days music entertainment AG / Schlagwort(e): Rechtssache15.04.2011 15:45Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Rechtsstreitigkeiten mit früheren Vorständen beigelegt Jack White verzichtet auf Entsenderecht im Aufsichtsrat Gesellschaft fließen insgesamt 560.000 Euro ...

Forenbeiträge zum Altlasten
  • Bild Musterklausel für Altlasten gesucht (07.10.2010, 21:04)
    Hallo, ich möchte gerne von der Stadt ein Baugrundstück kaufen, auf dem in den 70ern Bauschutt und Straßenaufbruch in verfüllt wurde. Wie schreibe ich in den Kaufvertrag, dass die Kosten für Sanierungsmaßnahmen vom Verkäufer getragen werden sollen, falls diese nötig werden? Beste Grüße, C
  • Bild Erschließungskosten und sonstige Anliegerbeiträge (20.01.2008, 20:42)
    Tochter hat eine Erigentumswohnung am 01.01.2007 gekauft. Dieses Jahr erhält sie vom Verkäufer die Beitragsbescheide und soll die Gebühren zahlen. Habe einmal den Text vom Zweckverband zur Wasserversorgung und Abwasserentsorgung hier angefügt und unten Ausschnitte aus dem Kaufvertrag. Wie ist die Rechtslage?? Herr xxx hat die Bescheide an Sie weitergeleitet, da Sie die o. ...
  • Bild Bereitschaftsdienstvergütung Arzt im Krankenhaus (02.02.2009, 04:14)
    Im Krankenhaus leistet eine Assistenzärztin Bereitschaftsdienste. Diese werden nach Stundendokumentation erst 2 Monate später vergütet. Aus der Gehaltsabrechnung ist jedoch nicht ersichtlich, in welchem Monat die vergüteten Bereitschaftsdienststunden geleistet wurden. Also, mit dem Januarlohn werden die Dienste von November ausgezahlt und in der Abrechnung so dokumentiert, als seien sie im ...
  • Bild Staatliche Bank will Darlehen kündigen (08.11.2013, 17:26)
    Eine Staatliche Bank möchte den Kredit mit dem Kreditnehmer wegen Darlehensrückstände kündigen. Durch Umzug und Kontoumstellung kamen 4 Raten zusammen bis dies bemerkt wurde da zuvor keine Tilgung nötig war. Diese verlangt Lohnnachweiße da der Kreditnehmer mehrmals per Brief mittgeteilt hat, das dieser 1 Kind Unterhaltspflichtig ist und durch ein Leiharbeitsverhältniss nur ...
  • Bild Verschwiegene Altlasten Auf Grundstück (07.07.2009, 13:36)
    Fall: Person A kauft ein Einfamilienhaus mit Grundstück von Person B. Im Kaufvertrag der im Juni 2006 abgeschlossen wurde steht der Passus: Öffentliche Lasten und Abgaben die Gefahren aller Art und die Verkehrssicherungspflichten gehen auf dem Erwerber über ab Kaufpreisfälligkeit. Und u.a der Veräusserer erklärt sich hierzu dass keine verborgenen Mängel bekannt sind, ...

Urteile zum Altlasten
  • Bild OLG-HAMM, I-22 U 67/11 (10.09.2012)
    Wird in einem notariellen Grundstückskaufvertrag auf ein Bodengutachten Bezug genommen, bedarf es dessen Mitbeurkundung jedenfalls dann nicht, wenn das Bodengutachten nicht die vertragliche Beschaffenheit der Kaufsache bestimmt und damit keinen eigenen rechtsgeschäftlichen Regelungsinhalt aufweist (Anschluss an BGH, Urt. v. 14.03.2003, V ZR 278/01, DNotZ 200...
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 10 Sa 829/10 (25.06.2010)
    Die Umwandlung einer Angestelltenstelle in eine Beamtenstelle lässt den Beschäftigungsbedarf in der Regel nicht entfallen. Gleiches gilt für die Umwandlung in eine höherwertige Stelle....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 2045/91 (19.10.1993)
    1. Haben verschiedene Anlagenbetreiber nacheinander zu einer Verunreinigung des Bodens/Grundwassers des von ihnen gepachteten Grundstücks beigetragen, so kann anstelle des Grundstückseigentümers (auch) derjenige von ihnen zur gesamten Sanierung herangezogen werden, der den möglicherweise geringeren Beitrag zu der Verunreinigung geleistet hat. Voraussetzung h...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.