Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Kiel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Kiel (© Marco2811 / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Kiel (© Marco2811 / Fotolia.com)

Gesetzlich geregelt ist in Deutschland das Wettbewerbsrecht im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Zum Tragen kommt ferner bei vielen Angelegenheiten das GWB, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen. Grundsätzlich kann das Wettbewerbsrecht in 2 wesentliche Teile aufgeteilt werden: das Recht des unlauteren Wettbewerbs (Lauterkeitsrecht) und das Recht gegen Wettbewerbsbeschränkungen (Kartellrecht). Ziel des Wettbewerbsrechts ist ein freier und fairer Leistungswettbewerb zwischen den Marktteilnehmern. Geschützt werden sollen hierbei sowohl Mitwerber als auch Verbraucher. Von höchster Relevanz ist dabei u.a. das Kartellverbot als auch die Fusionskontrolle. Ziel ist es dadurch die Entstehung von Marktmacht abzuwenden. Diese Kontrolle ist Aufgabe des Kartellamts. Ferner obliegt dem Kartellamt außerdem auch u.a. die Missbrauchsaufsicht. D.h., es überwacht, dass existente marktmächtige Unternehmen sich gegenüber anderen Konkurrenten fair verhalten. Eine typische wettbewerbswidrige Handlung sind z.B. Preisabsprachen. Preisabsprachen werden vom Bundeskartellamt streng bestraft.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Stephan Dirks aus Kiel
Dirks.Legal
Knooper Weg 75
24116 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 53013201
Telefax: 0431 53013205

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Philipp Marquort mit Anwaltskanzlei in Kiel
Rechtsanwaltskanzlei Marquort
Exerzierplatz 7
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 9799400
Telefax: 0431 97994025

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Carsten M. Herrle bietet Rechtsberatung zum Gebiet Wettbewerbsrecht ohne große Wartezeiten in Kiel
Anwaltskanzlei Carsten Herrle
Harmsstraße 86
24114 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 3053719
Telefax: 0431 3053718

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Carsten Herrle mit Rechtsanwaltskanzlei in Kiel

Harmsstraße 86
24114 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 3053719
Telefax: 0431 3053718

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Ulrich Gabriel mit Rechtsanwaltskanzlei in Kiel berät Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
Gabriel Rechtsanwälte
Lessingplatz 4
24116 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 220790
Telefax: 0431 2207999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Tüxen bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Wettbewerbsrecht gern in der Umgebung von Kiel
Tüxen
Dänische Straße 2-6
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 674333
Telefax: 0431 674348

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Thies Pohlmann mit Kanzleisitz in Kiel
Pohlmann
Schützenwall 59
24114 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 60053902
Telefax: 0431 60053904

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Zillmer bietet Rechtsberatung zum Bereich Wettbewerbsrecht jederzeit gern vor Ort in Kiel
Gabriel Rechtsanwälte
Lessingplatz 4
24116 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 220790
Telefax: 0431 2207999

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Kiel

Das WWW bietet für Unternehmer ein großes wettbewerbrechtliches Konfliktpotential

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Kiel (© ManuelSchönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Kiel
(© ManuelSchönfeld - Fotolia.com)

Heutzutage ist es vor allem auch das Internet, das für Unternehmer eine Vielzahl an wettbewerbsrechtlichen Problemen aufwerfen kann. Eine große Zahl an Onlineshop-Betreibern und Dienstleistern haben bereits aufgrund von Wettbewerbsverletzungen eine Abmahnung erhalten. Ein Beispiel ist der Verstoß gegen die PAngV (Preisangabeverordnung). Typische Verstöße sind z.B. fehlende Angaben des Grundpreises auch bei verschiedenartigen Erzeugnissen oder Angabe der Preise ohne MwSt. Und auch das Durchführen von Gewinnspielen, Verlosungen und Preisausschreiben zu Werbezwecken ist wettbewerbsrechtlich nicht ohne Gefahr. Bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht kommt es in regelmäßigen Abständen zu wahrlichen „Abmahnwellen“. Bei derartigen Abmahnwellen werden nicht selten unzählige Unternehmer von Abmahnvereinen oder Abmahnanwälten innerhalb eines kurzen Zeitraums abgemahnt.

Kompetente Beratung in allen wettbewerbsrechtlichen Fragen erhalten Sie bei einem fachlich komptenten Anwalt für Wettbewerbsrecht

Hat man als Gewerbetreibender oder auch als Privatperson eine Abmahnung erhalten, zum Beispiel aufgrund von Filesharing oder Verstößen gegen das Werberecht oder Designrecht, dann sollte man sich unbedingt an einen Anwalt für Wettbewerbsrecht wenden. Am allerbesten so unverzüglich als möglich und nicht erst, wenn schon eine Unterlassungsklage anhängig ist. In Kiel sind ein paar Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, die mit dem Wettbewerbsrecht vertraut sind, mit einer Kanzlei ansässig. In wettbewerbsrechtlichen Belangen ist ein Rechtsanwalt im Wettbewerbsrecht aus Kiel der ideale Ansprechpartner. Hat man eine Abmahnung erhalten, dann wird der Anwalt aus Kiel im Wettbewerbsrecht diese und die beigefügte Unterlassungserklärung zunächst auf ihre Rechtmäßigkeit hin sorgfältig prüfen. Teil einer Abmahnung ist im Normalfall eine sogenannte strafbewehrte Unterlassungserklärung. Mit dieser soll sich der Abgemahnte verbindlich verpflichten, zukünftig ein bestimmtes Verhalten nicht mehr zu begehen. Kommt der Anwalt zu dem Schluss, dass die Abmahnung zumindest teilweise gerechtfertigt ist, wird er eine modifizierte Unterlassungserklärung verfassen, die der Mandant dann abgeben sollte. Auch wird der Rechtsanwalt seinem Mandanten genauestens erklären, welches Verhalten bei einer einstweiligen Verfügung angeraten ist und er wird bei Bedarf eine Schutzschrift bei Gericht einreichen, um den Erlass eines Verfügungsbeschlusses ohne mündliche Verhandlung zu verhindern.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Behinderung der Konkurrenz: Unternehmer muss Wettbewerber Detektivkosten ersetzen (30.09.2009, 15:09)
    Die Parteien, zwei u.a. im Rhein-Neckar-Raum tätige Plakatierungsunternehmen, sind Wettbewerber. Der Kläger verdächtigte den Beklagten, systematisch Plakate abzuhängen und zu beschädigen, die der Kläger aufgehängt hatte; er hatte in der Vergangenheit bereits einen entsprechenden Verbotstitel erwirkt. Um seinen Verdacht belegen zu können, schaltete er eine Detektei ein, die den Beklagten ...
  • Bild Keine Werbung mit durchgestrichenen Preisen bei Eröffnungsangebot (21.03.2011, 09:28)
    Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshof hat am 17.03.2011 entschieden, dass eine Werbung mit hervorgehobenen Einführungspreisen, denen höhere durchgestrichene Preise gegenübergestellt werden, nur zulässig ist, wenn sich aus der Werbung ergibt, wie lange die Einführungspreise gelten und ab wann die durchgestrichenen höheren Preisen verlangt werden ...
  • Bild DGAP-News: Norton Rose berät W&W-Gruppe im Zuge der Übernahme der Allianz Dresdner Bauspar AG (13.04.2010, 16:01)
    Norton Rose LLP / Rechtssache/Sonstiges13.04.2010 16:01 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Die internationale Rechtsanwaltskanzlei Norton Rose LLP hat die Stuttgarter Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) und deren Tochtergesellschaft Wüstenrot Bausparkasse AG ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Widerruf (schwere Kost) (05.08.2008, 10:50)
    Vollgendes Fallbeispiel ist etwas lang und ziemlich verstrickt ich hoffe trotzdem, dass jemand eine Meinung dazu hat. Würde mich wirklich über ein paar Antworten freuen. Mal angenommen ein Hersteller (H) bewirbt Computer Hardware online mit der Aussage innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf können Sie dieses Gerät zurück zum Hersteller ...
  • Bild Ein Recht auf Gerchtigkeit -Immer nur mit Rechtsanwalt ? (26.11.2013, 09:58)
    Wenn man grundlegende Fragen zu Gesetzen und deren genauen Interpretation hat oder fragen hat wie dies Aussage vor dem Gesetzt klar definiert ist , muss man sich da an einen Rechtsanwalt wenden oder gibt es Gerichte die Auskunt über die Gesetzliche Definition geben können ? Im speziellen Wettbewerbsrecht / unlautere ...
  • Bild Gewinnspiel auf dem eigenen Blog? (20.01.2011, 22:14)
    Hallo, ich habe mal eine Frage und hoffe auf Hilfe. Ich würde gerne auf meinem Privaten Blog ein Gewinnspiel veranstalten. Jeder der über das Gewinnspiel auch Bloggt (voraussetzung der jenige hat auch ein Blog) und meinen Blog verlinkt hat die Chance zu gewinnen. Ist das erlaubt? Ich kenne mich mit den Rechtsgrundlagen da überhaupt nicht ...
  • Bild Homepage (08.06.2010, 20:16)
    Mal angenommen eine Agentur möchte für einen Kunden eine Homepage erstellen. Welche medienrechtliche Gesetze sind zu beachten. Was muss beachtet werden im Bezug auf die Geschäftsbeziehung beider Subjekte? Schon nicht einfach im Dschungel der Gesetze die passenden zu finden. Anwendung finden hier vermutlich: Telekommunikationsgesetz, Urheberrecht :misstraui Herzliche Grüße Canta
  • Bild Definition Betrug (30.08.2012, 17:19)
    Hallo Zusammen ! Ich hätte eine Frage zu einem fiktiven Beispiel. Nehmen wir einmal an eine Firma für Sprachreisen und Schüleraustausch bietet einen Schüleraustausch an, bei dem per Vertrag eine "Garantie Vermittlung in eine Gastfamilie" sowie eine "Garantierte Vermittlung" an eine Schule enthalten ist. Die Firma läßt den Termin für den Austausch verstreichen ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.