Rechtsanwalt in Kiel: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kiel: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Kiel (© Marco2811 / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Kiel (© Marco2811 / Fotolia.com)

Das Versicherungsrecht ist ein schwieriger und umfangreicher Rechtsbereich. Das Versicherungsrecht normiert die Beziehungen zwischen Versicherungsnehmern und Versicherungen andererseits. Der Versicherungsvertrag dient dabei als Basis. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge findet sich im Versicherungsvertragsrecht. Es findet sich hauptsächlich in dem Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt, dem VVG.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen im Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Johann C. Lorenz gern in Kiel
***** (4.8)   1 Bewertung
Rechtsanwalt Johann C. Lorenz
Sophienblatt 1
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 66735566
Telefax: 0431 72975792

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Versicherungsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wulf Varchmin mit Büro in Kiel

Segeberger Landstraße 81
24145 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 55685425
Telefax: 0431 26098833

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Philipp Kirschall kompetent in Kiel
Kirschall
Bollhörnkai 1
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 2604550
Telefax: 0431 26045510

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Heller mit Anwaltsbüro in Kiel berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Versicherungsrecht
Maeß, Heller
Feldstraße 125
24105 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 8065789
Telefax: 0431 8065790

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Steffen Dahlenburg berät zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht kompetent vor Ort in Kiel
Dahlenburg
Segeberger Landstraße 81
24145 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 9826974
Telefax: 0431 9826975

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Maria Luise Mohr bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht gern im Umland von Kiel
Mohr
Herzog-Friedrich-Straße 52
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 578320
Telefax: 0431 566909

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Versicherungsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Stephan Fitsch mit Anwaltskanzlei in Kiel
Johansson
Hopfenstraße 31
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 66076
Telefax: 0431 6607777

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ulrich Prager kompetent im Ort Kiel
Lauprecht
Lorentzendamm 36
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 590090
Telefax: 0431 5900981

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Kharim-Oliver Elmasry mit Niederlassung in Kiel berät Mandanten engagiert bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Versicherungsrecht
CausaConcilio
Deliusstraße 16
24114 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 67010
Telefax: 0431 6701599

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Keden immer gern in Kiel
Karkossa & Keden Rechtsanwälte
Saarbrückenstraße 54
24114 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 661790
Telefax: 0431 6617921

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Lehmann kompetent vor Ort in Kiel
Batzlaff & Partner
Sophienblatt 11
24103 Kiel
Deutschland

Telefon: 0431 663860
Telefax: 0431 66386331

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Kiel

Fast jeder Deutsche verfügt über eine Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung oder auch eine Lebensversicherung

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Kiel (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Kiel
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Jeder Deutsche ist im Besitz von ca. 7 Versicherungen. Zu den populärsten Versicherungen zählen dabei die Berufsunfähigkeitsversicherung, die Rechtsschutzversicherung, die Haftpflichtversicherung, die Gebäudeversicherung, die Krankentagegeldversicherung, die Unfallversicherung und die Lebensversicherung. Kommt es zu einem Unfall, Schaden oder Schäden und der Versicherer soll den Schaden regulieren, sind Probleme in nicht wenigen Fällen vorprogrammiert. Das Versicherungsunternehmen lehnt eine Schmerzensgeldzahlung ab oder übernimmt die entstandenen Schadenskosten nicht. Gründe, die von Versicherern herangezogen werden, sind z.B. die Verletzung der Anzeigepflicht, nicht genannte Vorerkrankungen bei einer Berufsunfähigkeit oder diverse andere Gründe, die sich im Kleingedruckten angeblich in den Versicherungsbedingungen der Versicherungspolice finden. Es ist überdies nicht außergewöhnlich, dass nach einer erfolgten Regulierung eines Schadens die Versicherung einfach gekündigt wird.

Ein Versicherungsanwalt klärt Sie bei allen versicherungsrechtlichen Fragen auf

Sollten Sie ein versicherungsrechtliches Problem haben, dann ist der ideale Ansprechpartner ein Versicherungsanwalt. Ein Beispiel, das schneller eintritt als man glaubt: Sie haben einen Autounfall und die Versicherung versagt die Schadensregulierung. Kiel bietet einige Anwälte zum Versicherungsrecht, die Ihnen bei sämtlichen Schwierigkeiten mit dem Versicherungsrecht kompetent zur Seite stehen. Ebenfalls sind in Kiel Kanzleien niedergelassen, zu deren Tätigkeitsschwerpunkte auch das Versicherungsrecht im Speziellen gehört. Ein Anwalt in Kiel für Versicherungsrecht kennt sich bestens mit dem Privatversicherungsrecht aus. Ebenfalls ist ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin zum Versicherungsrecht aus Kiel der beste Ansprechpartner, wenn Fragestellungen bezüglich des Rückkaufwerts einer Lebensversicherung im Raum stehen oder es Probleme mit einem Versicherungsmakler gibt. Ein Anwalt zum Versicherungsrecht aus Kiel sollte ebenfalls unverzüglich konsultiert werden, wenn Sie z.B. Geschädigter bei einem Autounfall sind. In jedem Fall ist es dringend angeraten, so schnell als möglich mit einer Anwaltskanzlei für Versicherungsrecht in Kiel in Kontakt zu treten. Wendet man sich frühzeitig an einen Anwalt, dann schafft man die beste Grundlage, dass das eigene Recht durchgesetzt werden kann.

Fachanwälte für Versicherungsrecht besitzen eine zusätzliche Schwerpunktausbildung im Versicherungsrecht

Gerade wenn sich eine Problemstellung im Versicherungsrecht schwieriger gestaltet, sollte man in Erwägung ziehen, direkt einen Fachanwalt für Versicherungsrecht aufzusuchen. Fachanwälte und Fachanwältinnen zum Versicherungsrecht haben eine über das normale Studium der Rechtswissenschaften hinausgehende Zusatzausbildung im Versicherungsrecht absolviert. Damit besitzen sie sowohl in der Praxis als auch in der Theorie über außerordentliche Fachkenntnisse. Gerade Mandanten mit schwierigen Problemen im Versicherungsrecht können von diesem Fachwissen eines Fachanwalts oder einer Fachanwältin profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Geld im Ausland: Wann Welteinkommen und Weltvermögen hier zu versteuern sind (28.01.2011, 11:48)
    Verleiten ausländische Finanzberater systematisch zur Steuerhinterziehung? Vermögen im Ausland – Steuerpflicht im Inland Wer sein Geld ins Ausland schafft, etwa in eine österreichische Privatstiftung oder eine liechtensteinische Familienstiftung, kann keinesfalls sicher sein, dass damit nicht doch das Welteinkommensprinzip zur Deklaration im Inland zwingt. Dies musste jüngst auch ein Ex-Vorstand der Bayern-LB erfahren, ...
  • Bild Kostenausgleichsvereinbarung zwischen Lebensversicherer und Versicherungsnehmer ist unwirksam (04.11.2010, 15:36)
    Rostock/Berlin (DAV). Das Landgericht Rostock hat in einem Urteil vom 6. August 2010 (AZ: 10 O 137/10 – nicht rechtskräftig) eine neben einer Lebensversicherung abgeschlossene Kostenausgleichsvereinbarung zur Deckung von Abschluss- und Vertriebskosten für unwirksam erklärt. Betroffene Versicherungsnehmer können demnach geleistete Vertriebskosten gegenüber dem Versicherer geltend machen. Der Hintergrund: Seit Inkrafttreten ...
  • Bild Neuer Versorgungsausgleich: Millionen seit dem Jahre 1977 Geschiedenen stehen höhere Rentenansprüche (10.01.2011, 11:55)
    - Betriebsrenten, Beamtenpensionen und berufsständische Versorgungswerke betroffen - Neuer Versorgungsausgleich seit 01.09.2009 – jährlich rund 200.000 Betroffene Vor allem geschiedene Ehefrauen können sich erheblich höhere Renten sichern, indem sie beim Familiengericht eine Abänderung des alten Scheidungsurteils zum Versorgungsausgleich beantragen. Erhebliche Nachzahlungen und Rentenerhöhungen für die Zukunft können Geschiedene von (gegenwärtigen und ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild wie findet man verbraucherfr. RA b. BGH für Versich-Recht? (29.01.2011, 10:37)
    Hallo zusammen, wie findet man einen Anwalt für ein Verfahren beim BGH für einen Streit mit einer Krankentagegeldversicherung wegen verweigertem Krankentagegeld? Auf der Internetseite des BGH sind zwar einige der 40 zugelassenen Anwälte aufgelistet, auf den Internetseiten dieser Anwälte ist jedoch kein geeigneter Anwalt zu finden der entsprechende Qualitäten erkennen läßt. kennt jemand ...
  • Bild Haftpflicht Versicherung weigert sich den schaden zu regulieren (26.01.2012, 17:37)
    Guten Tag , z.b. X ist zu besuch bei Y. X sieht eine deko figur auf dem regal stehennimmt diese in die hand um sich diese anzusehen, beim zurückstellen auf´s regal rutscht die figur aus der hand von x. Fällt auf den Rand des LCD fernsehers (es ist eine kleine beule zu ...
  • Bild Uralter Fußboden bei Auszug beschädigt (23.07.2013, 13:12)
    Hallo, ich hätte mal eine Frage zur Haftung des Mieters. Ein Mieter hat 2011 einen Wasserschaden, sein Teppichboden im Wohnzimmer wird auf Kosten der Versicherung des Eigentümers erneuert, wobei der Eigentümer auch den Kontakt zum Handwerker erstellt, der den Boden ausstauscht. Jetzt zieht der Mieter aus und beim Entfernen des Teppichbodens werden die ...
  • Bild Spezialisierung Wirtschaftsrecht Hausarbeit (11.03.2006, 14:32)
    Hi, wie kann man sich eigentlich Spezialisieren und ab wann ist man dan ein Fachanwalt für...(In meinem Fall Wirtschaftsrecht) Ich brauche diese Information für meine Hausarbeit, also bitte helft mir!!!!!!!!!!!
  • Bild Führen eines PKW bei stehendem Motor? Versicherungsgesetz VVG (22.07.2012, 17:20)
    Hallo Forum! Mal angenommen, Jemand beschädigt einen fremden PKW indem er die Handbremse löst und ihn wenige Meter von seiner Garageneinfahrt abrollen lässt. Er streift dabei versehentlich einen Blumenkübel und zerkratzt den Autolack. Die Erlaubnis des PKW-Eigentümers zum abrollen-lassen hatte er. Jetzt verweigert aber seine Haftpflichtversicherung die Zahlung mit dem Argument, ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildPrivate Haftpflichtversicherung: Was vor Vertragsabschluss rechtlich zu beachten ist!
    Bei dem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollte man unbedingt aufpassen. Worauf Verbraucher besonders achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Abschluss einer guten privaten Haftpflichtversicherung ist für Verbraucher unbedingt empfehlenswert. Das kommt daher, weil Sie im Alltag schnell einen Personenschaden, Sachschaden oder Vermögensschaden anrichten ...
  • BildSkiunfall: gibt es dafür eine Versicherung?
    Die weiße Jahreszeit ruft jedes Jahr erneut die Skifahrer auf die Piste. Viele sparen daher lieber für ihren Winterurlaub anstatt für einen Urlaub in der Sonne. Doch kann unter Umständen der Skiurlaub ein abruptes Ende nehmen, wenn es plötzlich zu einem Unfall kommt. Unter Umständen können die daraus ...
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.