Rechtsanwalt in Kassel: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kassel: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Volkmar von Pechstaedt mit Rechtsanwaltskanzlei in Kassel berät Mandanten engagiert juristischen Fragen aus dem Bereich Medienrecht
Dr. von Pechstaedt und Collegen
Weserstraße 20
34125 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 8207730
Telefax: 0561 8207780

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild Von Wahrheit und Gewalt, Folter und Tod (25.04.2008, 11:00)
    Stiftung fördert acht neue "Schlüsselthemen der Geisteswissenschaften"Die VolkswagenStiftung bewilligt insgesamt 5,65 Millionen Euro für acht neue Projekte in ihrer Förderinitiative "Schlüsselthemen der Geisteswissenschaften". Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus geistes- und kulturwissenschaftlichen Disziplinen sind hier aufgerufen, Projektthemen zu definieren, die aktuelle, in der Gesellschaft diskutierte Fragestellungen aufgreifen; Fragestellungen, die sich darüber hinaus ...
  • Bild Tag der Offenen Tür der größten und facettenreichsten Fachhochschule Deutschlands (04.09.2009, 12:00)
    Jeder Jeck ist anders - oder Was sind eigentlich Persönlichkeitsstörungen? Warum ist Statistik spannend? Wozu braucht man den Sinus? Wie unterhalten sich Maschinen? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es am Tag der Offenen Tür der Fachhochschule Köln am 24. September 2009, am Campus Deutz (Ingenieurwissenschaftliches Zentrum, Betzdorferstr ...
  • Bild Satellitenbetreiber SES unterzeichnet Partnerschaft mit der Universität Luxemburg - 2 Mio. Euro bis (10.03.2010, 18:00)
    Der weltweit operierende Satellitenbetreiber SES S.A. und die Universität Luxemburg haben heute den Start eines mehrjährigen Partnerschaftsabkommens bekannt gegeben. Die beiden Partner wollen Luxemburg gemeinsam zu einem europäischen Zentrum der Exzellenz und Innovation für hoch entwickelte Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) in Satellitensystemen entwickeln und einen Stiftungslehrstuhl für Satelliten-, Telekommunikations- und ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Automarken benennen (10.08.2010, 11:50)
    Hallo die Herrschaften, bin neu hier und würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen: Darf eine freie Werkstatt in einer Printanzeige schreiben: "Verkauf von VW und Audi Jahreswagen" und dabei das Logo verwenden? Oder weiss jemand einen Link zu "Do's + dont's" im Medienrecht/Werbung? Vielen Dank im Vorraus, herzlichen Gruß
  • Bild [Roman]: Amokläufer schreibt Buch über sein Amoklauf, Veröffentlichung erlaubt? (01.10.2009, 17:45)
    Hallo, ich bräuchte etwas Nachhilfe in Medienrecht. Angenommen, jemand schreibt momentan ein Roman über eine Person die ein Amoklauf plant. Im allgeimein könnte man diese Person eher als Soziopathen als produzentuellen Amokläufer einstufen. Mit dieser Tat will er beweisen, welche Moralischen Fehlleitung doch existieren und Mord nicht als falsch angesehen wird. ...
  • Bild Internetrecht - Impressumspflicht - Wer muss genannt werden? (18.02.2009, 19:49)
    Hallo alle zusammen, in unserer Lerngruppe Medienrecht sitzen wir zur Zeit zusammen und haben Übungsfälle von unserem Seminarleiter zum Lösen bekommen (Medienfachwirte IHK Ausbildung) Thema Internetrecht - Impressumspflicht - fiktiver Fall: Anton A. ist Deutscher mit ständigem festen Wohnsitz in den USA. Er hat ein Mietobjekt in den USA für Deutschlandtouristen. Dieses Objekt wird ...
  • Bild Leistungsschutzrecht für Presseverleger (12.12.2013, 15:13)
    Hallo liebe Mitglieder des Forums, ich erhoffe mir als nicht-ausgebildeter Jurist hier einige offene Fragen, durch Expertenmeinungen beantworten zu können. Die Forderung nach einem Leistungsschutzrecht für Presseverleger ist Thema meiner Abschlussarbeit. Als Kommunikationswissenschaftler möchte ich mich dem Thema auf der juristischen Ebene nähern. Daher wäre es interessant, wie ein im Medienrecht versierter ...
  • Bild Nacktfotos auf amerik. Pornoseite veröffentlicht (03.09.2009, 20:30)
    Fall: Fotograf F veröffentlicht (unerlaubt) Aktfotos von Modell M auf einer amerikanischen Pornoseite. Zu seiner Verteidigung behauptet er, die Bilder an keinen Dritten weitergegeben und auch nicht selbst hochgeladen zu haben; stattdessen sei sein PC gehackt worden (was gerichtlich widerlegbar sein dürfte). Fragen: - Löschung der Bilder: - - wie ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.