Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Kassel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Haftpflichtversicherung erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Clauß mit Rechtsanwaltskanzlei in Kassel
Clauß
Untere Königsstraße 79
34117 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 789830
Telefax: 0561 7898320

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Unfall Fahrrad/Auto: Volle Haftung für Radler nur bei grobem Verschulden (22.06.2005, 15:12)
    NEUBURG/DONAU (DAV). Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer haftet der Radler für den Gesamtschaden nur dann, wenn ihm ein grobes Eigenverschulden nachzuweisen ist. Ansonsten muss die Betriebsgefahr des Autos immer in die Haftungsabwägung einbezogen werden, entschied das Amtsgericht Neuburg an der Donau. In dem Urteil, das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht ...
  • Bild Verdachtskündigung bei Verdacht von Versicherungsbetrug durch vorsätzliche Unfallverursachung? (30.05.2008, 11:50)
    Der auf Tatsachen beruhende Verdacht, der Arbeitnehmer habe mit Fahrzeugen des Arbeitgebers zu Lasten von dessen Haftpflichtversicherung Schäden in Absprache mit den Unfallgegnern verursacht, kann ein Grund für eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund ,,an sich" sein. Welche Voraussetzungen dafür vorliegen müssen, hat das BAG in vier Urteilen vom gestrigen ...
  • Bild Privathaftpflicht zahlt nicht für zerstörten Laptop im Auto (21.12.2011, 09:58)
    München/Berlin (DAV). Immer wieder einmal stellt sich die Frage, ob eine Kfz-Versicherung oder eine private Haftpflicht zahlen muss, wenn Schäden durch den „Gebrauch des Autos“ entstehen. Oftmals bleibt man in solchen Fällen gänzlich auf dem Schaden sitzen. So auch im vorliegenden Fall des Amtsgerichts München (Urteil vom 20. Oktober 2010; ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Sonderbelastungen special (21.05.2012, 14:14)
    Guten Tag, a) können Aufwendungen für die Krankheitsvorsorge im Verlustvortrag gemäß § 10d EStG als Belastung geltend gemacht werden ?! b) ist der Ausschluß der Rechtsschutzversicherung ein grds. Sachtatbestand oder gibt es auch Ausnahmen ?!Ich habe den EIndruck dass RS-Tatbestände die mit dem Job zusammen- hängen (indirekt) auch entsprechend interpretiert werden können !!! c) wo ist denn ...
  • Bild Forderung aus Kürzung wg. Unterversicherung durchsetzbar? (03.03.2013, 15:14)
    Hallo zusammen, mal angenommen es läge folgender fiktiver Fall vor; Nachbar N verursacht unstreitig einen Schaden am Eigentum des Mieters M, hier des Hausrats in der Wohnung des M, indem er diese Wohnung unter Wasser setzt. N verfügt über eine Privathaftpflichtversicherung. M verfügt über eine Hausratversicherung mit Erstattungsumfang des Neuwerts. Die ...
  • Bild Auszubildende kündigt Ausbildungsvertrag (23.12.2010, 09:47)
    Mal angenommen eine Auszubildende hat gar keine Lust sich an "Rahmen und Regeln" zu halten. Nachdem sie nun an ihrem Ausbildungsplatz eine "deutliche Ansage" bekam, kündigt sie ihr Ausbildungsverhältnis mit sofortiger Wirkung und bleibt ab sofort zu Hause! Welche Folgen hätte dieses Handeln nun für die Auszubildende?
  • Bild Einbruch mit Diebstahl, wer kommt für die Kosten der Wohnungstüre auf? (06.12.2012, 12:42)
    Hallo zusammen Angenommen man ist ein paar Tage weg, und in dieser Zeit wird die Wohnungstüre einer Mietwohnung mit Gewalt geöffnet und etwas entwendet (die Hauseingangstüre ist aber noch ganz). Wer sollte für die entstandenen Kosten am Eigentum des Vermieters aufkommen? Habe einige Berichte gesehen in denen von einem Entscheid des AG ...
  • Bild Brandlasten in Tiefgarage (13.06.2008, 08:39)
    Passt zwar hier nicht so ganz rein, aber eine bessere Kategorie finde ich nicht. Angenommen Wohnungseigentümer A stellt in der in seinem Eigentum stehenden Tiefgaragenbox einige Gegenstände (z.B. Möbel) ab. Durch Brandstiftung in dieser Tiefgaragenbox komme es zu einem Brand der mehrere Fahrzeuge erfasst. Nun erfahre A, dass nach der Garagenverordnung die ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 163/09 (27.05.2010)
    Bei einem Unternehmensverkauf („asset deal“) trifft den Anwalt als Interessenvertreter des Verkäufers eine doppelte Belehrungspflicht zum Schutz des Mandanten vor ungesicherten Vorleistungen....
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 8 U 92/05 - 88 (22.12.2005)
    a) Für die Frage des Vorliegens einer Scheinsozietät kommt es auf den Kenntnisstand und die Sicht des konkreten Mandanten an. b) Das einer Anwaltssozietät erteilte Mandat erstreckt sich im Zweifel auch auf später (scheinbar) eintretende Sozietätsmitglieder....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-FG, 9 K 637/97 (18.09.2002)
    Einkommensteuer 1992 und 1993Zahlungen an einen Golf-Club als verdeckte AufnahmegebührUrteil rechtskräftig...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.