Rechtsanwalt für Pachtrecht in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Pachtrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Steffen Schmitt engagiert im Ort Karlsruhe
Dr. Schneider & Partner
Alter Schlachthof 45
76131 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 9431140
Telefax: 0721 94311410

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Pachtrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rüdiger Chlupka jederzeit in der Gegend um Karlsruhe

Wingertgasse 32
76228 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 9430021
Telefax: 0721 26810

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Pachtrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Rolf Schmidt mit Anwaltsbüro in Karlsruhe

Bismarckstr. 14
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 44194
Telefax: 0721 403463

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Pachtrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Martin Frenz immer gern in Karlsruhe

Nördliche Hildapromenade 6
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 984340
Telefax: 0721 84686

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulf Reinheimer aus Karlsruhe berät Mandanten kompetent juristischen Fragen im Schwerpunkt Pachtrecht

Stephanienstr. 88
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 25629
Telefax: 0721 205709

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Reinhard Möller bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Pachtrecht jederzeit gern in der Umgebung von Karlsruhe
Bartsch Rechtsanwälte
Bahnhofstr. 10
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 5044720
Telefax: 0721 50447201

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Welker unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Pachtrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Karlsruhe

Leopoldstraße 35
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 21303

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Pachtrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Kohler jederzeit im Ort Karlsruhe

Händelstr. 12
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 554080
Telefax: 0721 556352

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Pachtrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Simone Trefflich mit Kanzleisitz in Karlsruhe

Rastatter Str. 63 a
76199 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 5984199
Telefax: 0721 5984198

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. René Dominic Schmidt mit Niederlassung in Karlsruhe berät Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Pachtrecht
Küster, Klas & Kollegen
Philipp-Reis-Str. 1
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 3548090
Telefax: 0721 35480910

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Pachtrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Hermann Götzelmann gern in Karlsruhe
Gnad Götzelmann Rechtsanwälte
Ohiostr. 13
76149 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 6029920
Telefax: 0721 60299299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Paul berät Mandanten zum Bereich Pachtrecht kompetent in der Umgebung von Karlsruhe

Ritterstr. 26
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 370787
Telefax: 0721 370788

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Pachtrecht
  • Bild Rechtsanwalt Harald Wolf in Düsseldorf: Spezialist im Miet- & Wohnungseigentumsrecht (20.09.2017, 15:04)
    Das Miet- und Wohnungseigentumsrecht ist von Unübersichtlichkeit geprägt. Fachanwälte können dabei helfen komplexe Gesetze zu verstehen und Konflikte geregelt zu lösen. Mieter und Vermieter haben Rechte und Pflichten. Diese werden im Mietrecht durch zahlreiche Bestimmungen geregelt. Da das Rechtsgebiet jedoch von Unübersichtlichkeit geprägt ist, kommt es häufig zu Konflikten. Sollte ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...

Forenbeiträge zum Pachtrecht
  • Bild Nach fristloser Kündigung Miete zahlen? (03.01.2016, 23:12)
    Angenommen ein Vermieter kündigt seinem Mieter fristlos, wegen Ruhestörungen oder ähnlichem. Die normale Kündigungsfrist würde 3 Monate betragen, da die Kündigung aber fristlos ist würde diese ja eigentlich nicht gelten. Wenn der Vermieter dem Mieter jetzt noch z.B. 4 Wochen Zeit geben würde, um sich eine neue Wohnung zu suchen ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild Pachtpflichten - Auslegungssache ? (14.10.2010, 11:12)
    Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe eine ziemlich knifflige Diskussionsfrage aus dem Pachtrecht/Agrarrecht. § 586 BGB äußert sich zur Überlassungs- und Erhaltungspflicht im Pachtrecht. Mich interessiert an dieser Stelle, was z. B. "außergewöhnliche Ausbesserungen" - als Pflicht des Verpächters - sind. Zählt z. B. neue Felddrainagen legen dazu oder ...
  • Bild Pachtrecht Aussperrung (23.10.2014, 18:43)
    Ich schildere kurz den fiktiven SachverhaltGastro-Objekt verpachtet. Zwei Pachtzahlungen versäumt, außerordentliche fristlose Kündigung durch RA erfolgt.Pächter (Ehemann) will nicht räumenVerpächter (Ehefrau) will den Laden nach Räumung sofort weiterbetreibenNUn die Frage was kann schlimmsten Fall passieren, wenn VErpächter die Schlösser tauscht und so den Pächter der außerordentlich fristlos gekündigt wurde aussperrt ...
  • Bild Bedeutung (Unter-)Pachtvertrag (03.11.2010, 14:16)
    Angenommen ein Kleingartenverein pachtet ein Grundstück von einer Gemeinde und schliesst hierzu einen Generalpachtvertrag ab mit der Auflage, Unterpachtverträge mit den Parzellenpächtern zu schliessen. Wenn nun dieser Verein mit den Parzellenpächtern Verträge mit dem Titel Pachtvertrag (nicht Unterpachtvertrag, wie im Generalpachtvertrag festgelegt) schliesst, hätte dies irgendwelche Folgen? Gibt es einen Unterschied ...

Urteile zum Pachtrecht
  • Bild BGH, XII ZR 189/09 (13.07.2011)
    a) Das Rauchverbot in § 7 Abs. 1 Nichtraucherschutzgesetz Rheinland-Pfalz stellt keinen Mangel einer verpachteten Gaststätte dar. b) Der Verpächter ist nicht verpflichtet, auf Verlangen des Pächters durch bauliche Maßnahmen die Voraussetzungen zu schaffen, dass dieser einen gesetzlich vorgesehen Raucherbereich einrichten kann....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 2597/99 (02.03.2000)
    1. Die zwischenstaatliche Institution "Europäische Schulen" besitzt eine auf ihren Aufgabenbereich beschränkte, partielle Rechtspersönlichkeit, an der jede einzelne Schule als deren Untergliederung teilnimmt. 2. Eine Europäische Schule ist nach § 61 Nr 1 VwGO beteiligungsfähig, soweit sie sich auf ihren subjektiven Rechtskreis beruft; im Prozeß ha...
  • Bild OVG-SACHSEN-ANHALT, 2 L 104/08 (12.03.2009)
    1. Die Rechtmäßigkeit einer bergrechtlichen Grundabtretung setzt grundsätzlich die Rechtmäßigkeit des bergbaulichen Vorhabens voraus. 2. Die Wiedernutzbarmachung im Sinne von §§ 55 Abs. 1 Nr. 7, 4 Abs. 4 BBergG erfordert nicht unbedingt die Wiederherstellung des vor Abbaubeginn bestehenden Zustands; es sind darunter vielmehr die Vorkehrungen und Maßnahmen z...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.