Rechtsanwalt für Kindesunterhalt in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Kindesunterhalt unterstützt Sie Anwaltskanzlei Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale immer gern vor Ort in Karlsruhe
Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale
Kriegsstraße 45
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 931340
Telefax: 0721 9313455

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Kindesunterhalt
  • Bild BVerfG zum Unterhalt für pflegebedürftige Mutter: Verfassungsbeschwerde erfolgreich (07.06.2005, 18:05)
    Die Verfassungsbeschwerde (Vb) der Beschwerdeführerin (Bf), die aus übergegangenem Recht vom Sozialhilfeträger zur Zahlung von Unterhalt für ihre pflegebedürftige Mutter herangezogen worden ist, war erfolgreich. Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hob das Urteil des Landgerichts (LG) Duisburg auf, da es die Bf in ihrer von Art. 2 Abs. 1 GG geschützten finanziellen Dispositionsfreiheit verletzt. Die ...
  • Bild EU: Keine Grenzen bei der Durchsetzung von Unterhalt (09.06.2008, 16:46)
    Berlin, 6. Juni 2008. Die Justizministerinnen und -minister der Europäischen Union haben heute Leitlinien für eine europäische Verordnung zur besseren Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen in Europa beschlossen. Noch bis Ende 2008 sollen die Arbeiten an dieser Verordnung abgeschlossen werden. „Die Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen wird für Kinder und andere Unterhaltsberechtigte deutlich einfacher. ...
  • Bild Kindesvater schuldet Kindesunterhalt nach dem fiktiven Einkommen eines Berufskraftfahrers (05.03.2013, 14:10)
    Wer seinen minderjährigen Kindern Unterhalt schuldet, über eine Berufserfahrung als Berufskraftfahrer verfügt, muss sich bei der Berechnung seiner Unterhaltsschuld das fiktive Einkommen eines Berufskraftfahrers zurechnen lassen, auch wenn er diese Tätigkeit nicht ausgeübt hat. Das hat der 2. Familiensenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Beschluss vom 17.01.2013 entschieden und insoweit die ...

Forenbeiträge zum Kindesunterhalt
  • Bild (Kindes-)Unterhalt, Miete und Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit (22.02.2017, 08:03)
    Hallo,ich stelle mir gerade folgenden fiktiven Fall vor:Person A: Ledig, keine Kinder, Berufstätig (Verdienst
  • Bild Frage zum Kindesunterhalt (15.01.2014, 22:46)
    Hallo, ich habe mal eine Frage zum Thema Kindesunterhalt. Und zwar habe ich einen 6jährigen Sohn der bei seiner Mutter(meiner Ex Partnerin)lebt. Wir sind erst seit kurzem getrennt und waren nicht verheiratet. Nun waren wir auf dem Jugendamt wegen dem gemeinsamen Sorgerecht und dort habe ich mich auch erkundigt zwecks bevorstehendem Kindesunterhalt. Ich muss dazu ...
  • Bild Verjährung Ratenkredit (31.10.2010, 21:03)
    Angenommen ein Herr A. nimmt 2002 für seinen Bruder einen Kredit von 10000€ auf. Herr A. überredet seine Ehefrau zur Mitunterschrift. Frau A. verfügt weder über eigenes Einkommen noch Vermögen. 2004 werden Herr und Frau A. geschieden. In den folgenden Jahren erfährt Frau A. dass Herr A. sich in der Privatinsolvenz befindet, deshalb ...
  • Bild Muss eine Mutter eine ganze familie allein versorgen und das haus abbezahlen? (27.07.2007, 12:12)
    hallo, zu folgender situation bitte ich um stellungnahme: eine frau ist alleinstehend, bzw. getrennt lebend. im august 2006 hat ihr ex-mann sozialhilfe beantragt, weil er wegen einem bandscheibenvorfall arbeitsunfähig ist. in diesem monat (august06) hat die frau ein kleines haus (2-zimmer) gekauft. die frau hat 2 kinder, eines davon in ihrem haushalt lebend, volljährig ...
  • Bild Omi in die Residenz - Enkelkind in die Schuldenfall? (17.10.2010, 21:55)
    Ausgangslage: Mal angenommen eine Familie muss die Omi auf Grund von erhöhter Pflegebedürftigkeit (z. B. Stufe 2) leider ins Seniorenheim geben, weil auch die Kinder bereits Rentner sind und die Pflege körperlich nicht mehr schaffen. Dabei kostet der Platz im Seniorenheim der Omi mehr, als das Pflegegeld und die Rente ...

Urteile zum Kindesunterhalt
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 2 UF 107/12 (27.04.2012)
    Das Verfahrenskostenhilfegesuch für eine beabsichtigte Beschwerde ist beim Rechtsmittelgericht (Oberlandesgericht) und nicht beim Ausgangsgericht (Amtsgericht) einzulegen....
  • Bild OLG-HAMM, II-8 UF 262/10 (18.05.2011)
    1. Anders als bei Zurechnung nur des angemessenen Wohnvorteils für eine den tatsächlichen Wohnbedürfnissen entsprechende Wohnung in der ersten Trennungsphase ist ab dem Zeitpunkt der Rechtshängigkeit des Scheidungsverfahrens der auf dem Markt erzielbare Wert anzusetzen, da ab diesem Zeitpunkt das endgültige Scheitern der Ehe eindeutig feststeht. 2. Nach § 1...
  • Bild KG, 16 WF 96/09 (29.06.2009)
    Leistungen nach dem SGB II sind kein Einkommen gemäß § 48 Abs. 2 GKG. Für unterhaltsberechtigte Kinder ist ein Abzug vom Einkommen vorzunehmen, hier 200 EUR / Kind....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kindesunterhalt
  • BildDüsseldorfer Tabelle 2016: So viel Unterhalt muss man zahlen!
    Eltern wissen, Kinder sind teuer. Was jedoch die Wenigsten wissen: Kinder haben einen Anspruch auf Unterhalt. In der Regel wird die aus diesem Anspruch abgeleitete Unterhaltspflicht durch die Erziehung und Pflege des Kindes in Form von dem sog. Naturalunterhalt (oder Betreuungsunterhalt) erfüllt. Soweit nur ein Elternteil das Kind ...
  • BildKindergeldtabelle – Kindergeld Höhe und Auszahlung
    Der Bundesrat hat am 10.07.2015 dem „Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags“ (BR-Drucksache 281/15) zugestimmt. Damit steigt das Kindergeld rückwirkend zum 01. Januar 2015 um 4 Euro monatlich. Eine zweite Kindergelderhöhung erfolgt am 01.01.2016 um weitere 2 Euro monatlich. Ferner erhöhen sich ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.