Rechtsanwalt für Kartellrecht in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Kartellrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt LL.M. Peter Eckl engagiert in Karlsruhe

Erbprinzenstr. 31
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 921310
Telefax: 0721 9213141

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kartellrecht
  • Bild DGAP-News: Salans berät chinesischen Immobilienentwickler Euro Asia bei Börsenstart in Frankfurt (26.05.2010, 13:47)
    Salans LLP / Rechtssache/Börsengang26.05.2010 13:47 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------26. Mai 2010 - Seit heute werden die Aktien der Euro Asia Premier Real Estate Company Limited ('Euro Asia') an der ...
  • Bild Lotto: Bundesgerichtshof stärkt Länder im Lottostreit (25.06.2007, 17:00)
    Stuttgart (ots) - - Ordnungsrechtliche Belange im Glücksspielrecht setzen sich gegen Kartellrecht durch - Bundesgerichtshof setzt sofortige Vollziehung von Anordnungen des Bundeskartellamts vorläufig aus - Staatliche Lottogesellschaften erhalten die Entscheidungsbefugnis über ihr Internetangebot Mit seinem am Freitag übermittelten Beschluss hat der ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...

Forenbeiträge zum Kartellrecht
  • Bild kartellrecht (31.01.2009, 14:15)
    Auch wenn das in dieses Unterforum nicht so ganz reinpasst (höchstens Wettbewerbsrecht im europ. Sinne ): Ich habe die Tage mal ein paar Fälle gelöst und komme immer wieder zum gleichen Problem, dass ich Art. 81 82 EGV, §§1 19 GWB nicht richtig abgrenzen kann. Dass ich den ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Satzungsregelung zur Redezeitbeschränkung in der Hauptversammlung: Ashurst e (28.02.2010, 20:30)
    Ashurst LLP / Hauptversammlung/Rechtssache09.02.2010 09:36 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NFrankfurt, 9. Februar 2010 --- ...
  • Bild Baugrenze nicht erweitert wegen angrenzender Sportstätte (19.02.2009, 21:54)
    Hallo, ich habe jetzt 15 Minuten gesucht un keine ähnliche Fragestellung gefunden: Mal angenommen ein Bauherr würde sich ein Grundstück kaufen, das eine Baugrenze hat die sich im vorderen Teil des Grundstücks befindet. Nun plant der Bauherr aber "in zweiter Reihe" zu bauen und bittet die örtliche Gemeinde um Erweiterung der Baugrenze ...
  • Bild Bestellung Ausland (16.09.2011, 01:45)
    Liebe Forenmitglieder, bestellt man z.b Bälle aus China, die mit einem Firmennamen versehen sind bzw. auf denen das Logo der jeweiligen Firma zu sehen ist, wäre es dann möglich, die Bälle wenn man einen Gewerbeschein für Sportartikel hat in Deutschland weiterzuverkaufen? Wenn nicht, wäre es denn dann erlaubt, wenn man kein Logo ...
  • Bild Darf ein Hersteller den Distributionsweg beschränken? (13.11.2013, 03:38)
    Der Internethändler I hat bei einem Restpostenhändler origniale und auf legalen Weg in die EU Gebrachte Markenware aus der letzten Kollektion eines namenhaften Herstellers H gekauft. Diese möchte er nun auf bekannten Shoppingportalen wie Eb*y oder Am*zon verkaufen. Bei I Handelt es sich weder um einen Verkäufer der ein alleiniges ...

Urteile zum Kartellrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 1725/96 (12.12.1996)
    1. Erklärt die für die Verwaltung der gemeindeeigenen Grundstücke zuständige Stelle einer Gemeinde, daß sie die möglicherweise gemäß § 21 StrG (StrG BW) erforderliche privatrechtliche Zustimmung für die mit dem Bauvorhaben verbundene Straßenbenutzung nicht erteile, liegt darin keine Erhebung von Einwendungen der Gemeinde im Sinn des § 48 Abs 2 S 1 LBO (BauO ...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 AR 3/10 (16.12.2010)
    1. Bei Auseinandersetzungen über die Billigkeit von einseitigen Preiserhöhungen von Energieversorgern handelt es sich nicht um eine Streitigkeit gemäß § 102 EnWG. 2. Die Zuständigkeit der Kartellgerichte ist nur gerechtfertigt, wenn ein kartellrechtlich relevanter Sachverhalt von einer Partei durch konkreten Tatsachenvortrag dargelegt wird. 3. Die Bindungs...
  • Bild LAG-SCHLESWIG-HOLSTEIN, 1 Ta 239/04 (25.07.2005)
    Die Beifügung von Belegen gemäß § 117 Abs. 2 ZPO ist - anders als die Einreichung der Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse - nicht Wirksamkeitsvoraussetzung für den Prozesskostenhilfeantrag. Aus § 118 Abs. 2 ZPO ergibt sich vielmehr, dass es Sache des Gerichts ist, dem Antragsteller ggf. aufzugeben, seine Angaben durch Vorlage vo...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.