Rechtsanwalt für Internationales Recht in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Internationales Recht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Claudia Pap immer gern in Karlsruhe
Werst und Pap
Kaiserallee 15a
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 8301001
Telefax: 0721 83160942

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Internationales Recht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Wendt Nassall engagiert im Ort Karlsruhe

Helmholtzstr. 2
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 893360
Telefax: 0721 8933620

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Ute Renschler-Delcker mit Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Bereich Internationales Recht

Geigersbergstr. 37
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 42625
Telefax: 0721 404385

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Rupert Vogel bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Internationales Recht engagiert im Umland von Karlsruhe
Vogel & Partner Rechtsanwälte
Emmy-Noether-Straße 17
76131 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 7820270
Telefax: 0721 78202727

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Internationales Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Leser jederzeit vor Ort in Karlsruhe

Lötzener Str. 4
76139 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 688721
Telefax: 0721 679411

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Nichtöffentlicher Verkehr: Gefährdungshaftung für Verkehrsteilnehmer ausschließbar (17.02.2014, 08:23)
    Grundsätzlich besteht gemäß den §§ 7 Abs. 1, 18 Abs. 1 Straßenverkehrsgesetz (StVG) eine Gefährdungshaftung des Haltes eines jeden PKW. Diese Gefährdungshaftung greift im Verkehr, unter Vorbehalt der Ausschlussgründe des § 8 StVG, immer dann ein, wenn es auf öffentlichen Straßen gekracht hat und sorgt so für einen Ausgleichsanspruch des ...
  • Bild TMF-Jahreskongress: Infrastrukturen als Erfolgsfaktoren für die translationale Medizin (06.02.2014, 15:10)
    Infrastrukturelle Anforderungen an die Translationsforschung – von IT- und Datenschutz-Fragen über Ethik bis zur molekularen Medizin und den Perspektiven der Systembiologie – stellt der 6. TMF-Jahreskongress in den Mittelpunkt, der am 2. und 3. April 2014 in Jena stattfinden wird.Die Verfügbarkeit geeigneter Forschungsinfrastrukturen wird mehr und mehr zum Erfolgsfaktor für ...
  • Bild Wie das Ohr reift (05.02.2014, 11:10)
    Grundlagenforschung zum Hören: Göttinger Wissenschaftler klären molekulare Details der Hörentwicklung. Veröffentlichung in "The European Molecular Biology Organization Journal".(umg) "Hören können" ist ein komplexes Geschehen. Auch wenn alle anatomischen Teile eines Ohrs angelegt sind, ist Hören nicht sofort möglich. Wie entwickelt das Ohr seine volle Funktionsfähigkeit? Dieser Prozess findet bei Menschen ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild kann mündliche Zusage für eine Wohnung zurückgenommen werden? (13.08.2013, 21:04)
    Wie sieht die Rechtslage bei folgenden fiktiven Fall aus? Mieter haben ihre Wohnung fristgemäß gekündigt. Die Kündigung erfolgte nachdem die Mieter eine mündliche Zusage für eine Wohnung vom neuen Vermieter erhalten haben. Dem neuen Vermieter war bekannt das die alte Wohnung zum Zeitpunkt der Zusage nicht gekündigt war. Zu erwähnen ist ...
  • Bild Recht am übersetzten Text (23.02.2013, 01:22)
    Hallo Ihr Jura-Profis! Folgender Sachverhalt:Unter einer Distribution vertreibt in Unternehmen aus Deutschland für ein Unternehmen aus England dessen Produkt in Deutschland. Das englische Unternehmen bittet das deutsche Unternehmen englische Texte zu übersetzen, da das deutsche Unternehmen diese ja dann ebenfalls verkaufen kann.Nun übersetzt das deutsche Unternehmen monatelang die Texte. Nach ...
  • Bild Online-Kauf von Gütern zu einem (zu) geringem Preis - Recht auf Güter? (29.11.2011, 20:59)
    Hallo, mal angenommen man kauft im Internet zu einem sehr geringem Preis Güter, die eigentlich das Vielfache wert sind. In den AGBs des Anbieters stände zum Zeitpunkt des Kaufes jedoch: § 2 Vertragsschluss Unsere Angebote bei Amazon stellen ein verbindliches Angebot an Sie dar, diese Waren zu kaufen. Nach Eingabe Ihrer ...
  • Bild Wahrnehmungsfähigkeit der 2 Polizeidamen bezweifeln ist das eine Beleidigung (26.01.2007, 20:20)
    Mal angenommen jemand fährt bei Grün über eine Ampel Es fällt Schnee er fährt sehr langsam und vorsichtig und achtsam. Hinter ihm fährt ein Polizeiauto. Er wird angehalten und mit derm Vorwurf konfrontiert bei Rot über die Ampel gefahren zu sein. Dann kommt ein Bußgeldbescheid indem dieser Vorwurf sich wiederfindet, ...
  • Bild Online Shop sendet falschen Artikel, hat man Recht auf richtigen Artikel? (08.11.2013, 00:52)
    Hallo allerseits!Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen.Folgende Situation:Ein online Shop verkauft auf seiner Seite einen Artikel, sagen wir ein DVD Set. Jedoch passt die offizielle Beschreibung des DVD Sets auf der Homepage des Shops NICHT mit der gelieferten Version des Sets zusammen. Auf der Homepage wird die relativ ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.