Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Hofsäß in Karlsruhe hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsgebiet Betriebliche Altersversorgung
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Arndt Diefenbacher mit Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Hofsäß bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Betriebliche Altersversorgung gern im Umland von Karlsruhe
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild EuG: "Knopf im Ohr" ist kein Herkunftmerkmal (16.01.2014, 11:57)
    Luxemburg (jur). Für Generationen von Stofftierliebhabern ist es ein Erkennungszeichen – der „Knopf im Ohr“ für Kuscheltiere der Margarete Steiff GmbH. Doch auch andere Firmen dürfen innerhalb der EU einen runden Knopf mitsamt rechteckigem Fähnchen an Stofftieren entsprechend positionieren, urteilte das erstinstanzliche Gericht der Europäischen Union (EuG) am Donnerstag, 16. ...
  • Bild Parkentgelt nach Umbau des Firmenparkplatzes möglich (20.01.2014, 13:47)
    Stuttgart (jur). Arbeitnehmer haben keinen Dauer-Anspruch auf einen einmal gewährten kostenfreien Firmenparkplatz. Denn baut der Arbeitgeber den Parkplatz um und verlangt daraufhin ein Entgelt, müssen auch Beschäftigte für das "teure Gut" Parkraum zahlen, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Montag, 20. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil (Az.: ...
  • Bild Verdi-Flashmobs im Einzelhandel zulässig (09.04.2014, 12:10)
    Karlsruhe (jur). Sogenannte Flashmob-Aktionen bei Tarifauseinandersetzungen im Einzelhandel bleiben zulässig. Mit einem am Mittwoch, 9. April 2014, veröffentlichten Beschluss wies das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe die hiergegen gerichtete Verfassungsbeschwerde eines Arbeitgeberverbandes ab (Az.: 1 BvR 3185/09). Bei Flashmob-Aktionen im Einzelhandel wird der reguläre Betrieb in einem Laden gezielt lahmgelegt. Im Streitfall hatte ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Wechsel von private in gesetzliche Krankenversicherung (23.11.2015, 13:38)
    Hallo,um von der PKV in die GKV wechseln zu können muss das Jahreseinkommen derzeit unter 54900 EUR liegen. Mal angenommen das Jahreseinkommen liegt bei ca. 65000 EUR, wäre es dann theoretisch möglich durch Deferred Compensation (Gehaltsverzicht, der vom Arbeitgeber in Altersvorsorge angelegt wird) unter die Versicherungspflichtgrenze zu rutschen? Wenn man ...
  • Bild Auflösung einer GmbH - Pensionsrückstellung bei Liquidation bzw. Insolvenz. (16.06.2017, 19:16)
    Angenommen, eine GmbH liquidiert bzw. per Insolvenz beendet wird und vertraglich dem Gesellschaftergeschäftsführer in der Vergangenheit eine betriebliche Pension zugesichert worden wäre,aber dieser Geschäftsführer nie eine Pensionsrücklage gebildet hätte, aber die steuerlichen Vorteile im ersten Jahr der Pensionszusage für die Bildung einer Pensionsrückstellung eingestrichen hätte, wäre dann mit Rückzahlungen zu ...
  • Bild Kündigung eines unbefristeten Arbeitsverhältnis - was tun? (21.05.2016, 20:52)
    Hallo liebe Forenmitglieder.Ich habe ein wichtiges Anliegen.Nehmen wir mal an Angestellte A ist seit fast 2 Jahren (01.08.2016 sind es 2 Jahre) beim Unternehmen XY mit über 10 festangstellten Mitarbeitern beschäftigt.Sie hat einen Hauptvertrag und einen Ergänzungsvertrag. Die eigentliche Tätigkeit umfasst viele Gebiete im Unternehmen. Abends und früh morgens vor ...
  • Bild Befristeter Arbeitsvertrag im Sport (30.04.2012, 19:11)
    Hallo, ich bin das erste mal hier Tätig und habe eine Frage zum Thema Arbeitsverträge im Profisport und hoffe dass hier jemand eine Antworrt hat, da bei gxxgl nix zu finden ist. Angenommen ein Arbeitnehmer in einem Profisportverein hat einen Arbeitsvertrag über 400€ über 3 Jahre vom Verein bekommen. Jedes Jahr ...
  • Bild Auskunftspflicht Ehemann (07.11.2012, 14:39)
    Angenommen, Ehefrau A ist schon länger arbeitslos ohne Bezug von ALG oder Hartz IV, da der Ehemann A arbeitet und verdient. Es gibt zudem noch zwei Kinder in Schule bzw. Ausbildung. Die Mutter von Frau A wird im Alter Sozialhilfeempfängerin, da die Rente bei weitem nicht ausreicht und sie Pfegestufe ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.