Rechtsanwalt für Baurecht in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gibt es juristische Fragen oder Unstimmigkeiten, die im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden stehen, fällt dies in den Rechtsbereich des Baurechts. Auch sämtliche Angelegenheiten, die im Zusammenhang stehen mit Änderungen oder der Beseitigung von Gebäuden, fallen in das Rechtsgebiet Baurecht. Das Baurecht wird untergliedert in zwei Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Das private Baurecht reguliert die rechtlichen Beziehungen der an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Beteiligten. Das öffentliche Baurecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Veränderung bzw. Errichtung von Gebäuden beziehen. Im Vordergrund steht dabei das Interesse und das Wohl von Nachbarn und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Marcus Knodel immer gern vor Ort in Karlsruhe
Rechtsanwälte Posch - Knodel - Meckert
Bismarckstrasse 14
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 23319
Telefax: 0721 28378

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Bender & Kollegen bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht gern im Umkreis von Karlsruhe
Bender & Kollegen
Kantstraße 8
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 9204990
Telefax: 0721 9204995

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Baurecht gern im Umland von Karlsruhe
Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale
Kriegsstraße 45
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 931340
Telefax: 0721 9313455

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Michelle Jakob berät zum Gebiet Baurecht kompetent in der Nähe von Karlsruhe
Müller-Hof Rechtsanwälte
Beethovenstraße 5
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 985670
Telefax: 0721 9856777

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dorothea Pohle-Kunz unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Baurecht kompetent vor Ort in Karlsruhe

Ernst-Barlach-Straße 2 b
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 450112
Telefax: 0721 9453094

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Hess gern in Karlsruhe
NONNENMACHER Rechtsanwälte
Wendtstraße 17
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 985220
Telefax: 0721 9852250

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Baurecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Arno Stengel mit Büro in Karlsruhe
NONNENMACHER Rechtsanwälte
Wendtstraße 17
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 985220
Telefax: 0721 9852250

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Michael Recklies mit Anwaltsbüro in Karlsruhe vertritt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Baurecht

Moltkestr. 41
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 201920
Telefax: 0721 2019299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Kathmann mit Kanzleisitz in Karlsruhe berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Baurecht

Steinhäuserstr. 20
76135 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 828290
Telefax: 0721 828299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Kopp mit Anwaltskanzlei in Karlsruhe berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Baurecht
Kahlert Kopp
Akademiestr. 63
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 23984
Telefax: 0721 20978

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Valentin Werner mit Anwaltskanzlei in Karlsruhe

Kaiserstr. 195 - 197
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 913760
Telefax: 0721 9137699

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Stihler berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert im Umland von Karlsruhe

Amalienstr. 31
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 913710
Telefax: 0721 9137130

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. René Dominic Schmidt gern vor Ort in Karlsruhe
Küster, Klas & Kollegen
Philipp-Reis-Str. 1
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 3548090
Telefax: 0721 35480910

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Magnus Schiele mit Kanzleisitz in Karlsruhe vertritt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Baurecht
Caemmerer Lenz
Douglasstr. 11-15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 912500
Telefax: 0721 9125022

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Reinhard Möller gern in der Gegend um Karlsruhe
Bartsch Rechtsanwälte
Bahnhofstr. 10
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 5044720
Telefax: 0721 50447201

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Klaus-Michael Gnad mit Anwaltsbüro in Karlsruhe
Gnad Götzelmann Rechtsanwälte
Ohiostr. 13
76149 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 6029920
Telefax: 0721 60299299

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Hesse mit Kanzleisitz in Karlsruhe berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Baurecht

Neureuter Hauptstr. 249
76149 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 6268460
Telefax: 0721 62684620

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Neumann bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Baurecht kompetent in der Umgebung von Karlsruhe

Rüppurrer Str. 1 a
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 5704500
Telefax: 0721 570450199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Chlupka mit Rechtsanwaltsbüro in Karlsruhe berät Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Baurecht

Wingertgasse 32
76228 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 9430021
Telefax: 0721 26810

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Martin Frenz kompetent in Karlsruhe

Nördliche Hildapromenade 6
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 984340
Telefax: 0721 84686

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Peter Zender kompetent in der Gegend um Karlsruhe

Rüppurrer Str. 33
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 38489470
Telefax: 0721 38489475

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Karlsruhe

Mit dem Baurecht während eines Hausbaus zu kollidieren ist nicht selten

Rechtsanwalt für Baurecht in Karlsruhe (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Karlsruhe
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Gerade beim Bau eines Hauses oder beim Immobilienkauf sind rechtliche Schwierigkeiten in etlichen Fällen unvermeidbar. Aufkommende Probleme gibt es oftmals schon dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenso erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Hilfe durch einen kompetenten Anwalt. Doch ohne Zweifel am öftesten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offenkundig werden, die es nötig machen, einen Rechtsanwalt aufzusuchen.

Bei Problemen im Baurecht hilft ein Anwalt oder einer Anwältin weiter

Sind Sie Bauherr und haben Sie Probleme mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder gravierende Baumängel bei der Bauabnahme entdeckt, dann sollten Sie nicht zögern und einen Rechtsanwalt für Baurecht aufsuchen. In Karlsruhe haben etliche Rechtsanwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Der Anwalt im Baurecht aus Karlsruhe ist ein Spezialist auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragen, die in den Bereich des Baurechts fallen, umfassend informieren. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Gleichgültig, ob es um Streitigkeiten oder Fragen bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Rechtsanwalt in Karlsruhe zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte aufklären und Ihnen überdies dabei helfen, Ihr Recht durchzusetzen.


News zum Baurecht
  • Bild Ashurst und Blake Dawson künftig global unter der Kanzlei-Marke Ashurst tätig (01.03.2012, 15:43)
    Frankfurt, 1. März 2012 Zum 1. März 2012 schließen die Wirtschaftskanzleien Ashurst und Blake Dawson ihre Geschäfte in Asien unter der Marke Ashurst zusammen. Dazu firmiert Blake Dawson in Australien zu Ashurst Australia um. Unter der Marke Ashurst sind damit künftig weltweit insgesamt 3.500 Mitarbeiter, darunter 1.700 Rechtsanwälte, in 24 ...
  • Bild Kein Telefonverteilerkaster vor dem Grundstück (18.11.2008, 16:40)
    Verwaltungsgericht weist Klage eines Grundstückseigentümers wegen der Errichtung eines Telefonverteilerkastens vor seinem Grundstück ab Die 2. Kammer des Verwaltungsgerichts Darmstadt hat mit Urteil vom 15.10.2008, deren Entscheidungsgründe nunmehr vorliegen, die Klage eines Offenbacher Bürgers abgewiesen, mit dem dieser eine Zustimmungserklärung der Stadt nach § 68 Telekom-munikationsgesetz (TKG) anfechten wollte. Die ...
  • Bild ARGE Baurecht im DAV soll künftig „Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht“ (22.11.2006, 09:58)
    Berlin (DAV). Die „ARGE Baurecht – Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Architektenrecht im Deutschen Anwaltverein“ wird dem Vorstand des Deutschen Anwaltvereins vorschlagen, die Bezeichnung der Arbeitsgemeinschaft zu ändern in „ARGE Baurecht – Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im DAV. Diesen Beschluss zur Namensänderung fasste die Mitgliederversammlung der ARGE Baurecht bei ihrer ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Materialfehler (25.06.2011, 10:32)
    Hallo!Mir liegt jetzt auch mal etwas auf dem Herzen wo ich mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen würde.Nehmen wir folgenden Fall an:Wohnungsbesitzer (W) lässt vom Landschaftsbauer (L) seine Terrasse (T) neu machen. Im wesentlichen bestehen die Arbeiten aus dem Setzen neuer Bodenplatten (P) und dem Errichten einer Sitz- und ...
  • Bild Nicht eingehaltener Bebauungsplan (07.09.2011, 07:39)
    Mal angenommen, ein Bauträger baute vor 15 Jahren eine Siedlung mit Einfamilienhäusern. Der Bauträger ist mittlerweile insolvent. Nun stellt sich heraus, dass bei 2/3 der Häuser der Bebauungsplan nicht eingehalten wurde. Welche Konsequenzen können dadurch entstehen? Kann ein Kaufinteressent dennoch eines der Häuser, bei dem der Bebauungsplan nicht eingehalten wurde, erwerben ohne ...
  • Bild Wasser im Keller wegen Neubau Regenüberlaufbecken, ganzer Straßenzug säuft ab! (22.09.2005, 08:15)
    Die überwiegende Zahl der Häuser unseres Straßenzuges wurde Mitte der 60er Jahre gebaut. Da der Abwasserkanal in der Straße auf dem Weg zur Kläranlage unter einen Fluss durchgeführt wird, liegt der Kanal deutlich tiefer als der Boden und die Einläufe im Kontrollschacht vor den Häusern. In den Vergangenen 40 Jahren ...
  • Bild Ziegel fallen runter... Tennis wird gespielt... (19.11.2012, 19:44)
    Herr K. hat einen Nachbarn A. A. besitzt ein grosses Grundstück neben K., auf dem sich eine alte Werkhalle aus den 30er Jahren befindet. Von dieser Werkhalle fallen regelmäßig Ziegel auf das Grundstück von Herrn K. Dieser sieht seine Kinder dadurch gefährdet... Was kann Herr K. gegen diese Umstände tun. Welches Gesetz greift ...
  • Bild Rechtsschutzversicherung (02.02.2014, 13:29)
    Moin, welche Versicherung wird benötigt um einen drohenden Konflikt mit Nachbarn abzudecken. Siehe verlinkten Fall. http://www.juraforum.de/forum/baurecht/bei-grundstueckskauf-nachbarn-abwasserkanal-verbieten-zu-nutzen-467494 Ist es möglich eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen während schon Post von einem gegnerischen Anwalt vorliegt? Würde die Versicherung sofort einspringen? Wie wäre es wenn noch keine Anwaltspost vorliegt und eine Versicherung abgeschlossen werden würde, die versicherte Person aber schon ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-AUGSBURG, Au 4 K 12.1068 (20.03.2013)
    Baurecht; (erfolglose) Nachbarklage gegen Mehrfamilienhaus; Einfügen in die nähere Umgebung; Überschreitung des Rahmens beim Maß der baulichen Nutzung und überbaubarer Grundstücksfläche; keine bodenrechtlichen Spannungen; keine Verletzung des Rücksichtnahmegebotes; geringfügige Unterschreitung der Abstandsfläche 1H...
  • Bild BFH, IX R 63/02 (18.05.2004)
    Veräußert ein Steuerpflichtiger sein Grundstück an seinen Nachbarn, der mit dem Eigentumserwerb zugleich erreichen möchte, dass der Steuerpflichtige seine öffentlich-rechtlichen Abwehrrechte gegen dessen Bauvorhaben nicht (mehr) geltend macht, so ist das Entgelt dem nicht nach § 22 Nr. 3 EStG steuerbaren Veräußerungsvorgang auch dann zuzuordnen, wenn sich de...
  • Bild OLG-KOELN, 19 W 45/93 (26.10.1993)
    Ist auf Seiten des Baubetreuers ein mit der Vor- und Entwurfsplanung beauftragter Architekt eingeschaltet worden und hat dieser mehrere für den entworfenen Bau in Betracht kommende Grundstücke benannt, so haftet er nicht persönlich, wenn auf dem vom Bauherrn ausgewählten Grundstück mit Hanglage bei den Ausschachtungsarbeiten festgestellt wird, daß es wegen d...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.