Rechtsanwalt für Internetrecht in Jena

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei SUFFEL & KOLLEGEN Rechtsanwälte bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Internetrecht kompetent im Umkreis von Jena
SUFFEL & KOLLEGEN Rechtsanwälte
Otto-Schott-Str. 13
07745 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 310170
Telefax: 03641 3101777

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Torsten Geißler mit Anwaltskanzlei in Jena hilft als Anwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Internetrecht

Neugasse 5
7743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 636100
Telefax: 03641 6361010

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild Kündigung wegen Betätigung des Facebook "Gefällt mir" Buttons (25.04.2012, 11:16)
    Wie die Kanzlei Terhaag & Partner Rechtsanwälte aus Düsseldorf mitteilt, liegt eine erste Entscheidung des Arbeitsgerichts Dessau Roßlau (Urteil vom 21.03.2012, AZ.: 1 Ca 148/11) wegen einer Kündigung aufgrund der Betätigung des Facebook "Gefällt mir" Buttons vor.Die Zustimmung gegenüber einer Schmähkritik durch Betätigen des „Gefällt mir“ Buttons bei Facebook rechtfertigt ...
  • Bild 5 Tipps zum Thema "Urheberrechte bei Bildern" vom Rechtsanwalt Steffen Koch aus Bonn (27.02.2014, 11:41)
    Das Einbinden von Fotografien auf Internetseiten und Portalen sollte nicht nur technisch gut vorbereitet sondern auch aus rechtlichen Gesichtspunkten gut geplant und überdacht sein.Rechtsanwalt Steffen Koch aus Bonn ist Fachanwalt für IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz. Des weiteren berät er Sie zu den Rechtsgebieten: Urheberrecht, Markenrecht, Medienrecht sowie Wettbewerbsrecht und Internetrecht.Tipp1Die ...
  • Bild Abbruch von eBay-Auktion wegen entwendeter Kamera (16.08.2011, 10:07)
    Ein Anbieter bei eBay muss die Auktion nicht immer durchziehen. So ist das etwa bei einem Diebstahl der angebotenen Sache. Hierfür haftet die Bestohlene laut BGH gewöhnlich nicht. Vorliegend wollte ein Fotograf seine gebrauchte Digitalkamera los werden und stellte sie für eine Woche bei eBay für eine Onlineauktion ein. Doch ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Jeglicher Haftungsausschluss (30.04.2015, 09:42)
    Hallo, studiere Jura im 4. Semester, habe jetzt ein Blockseminar fürs Internetrecht belegt. Hier ist folgende Konstellation:Person A käuft bei Ebay eine Software DVD mit Aktivierungsschlüssel, also eine illegale Version. In der Artikelbeschreibung steht etwas von einem Aktivierungsschlüssel und ganz unten steht: " Privatverkauf, daher keine Gewährleistung, Garantie, Rücknahme und ...
  • Bild veröffentlichung einer email ohne wissen des absenders im internet (08.02.2010, 02:25)
    mal angenommen, X schreibt eine email an ein restaurant z (die emailadresse hat er im netz gefunden), um sich dort über etwas zu beschweren. monate später muss X durch zufall feststellen (X gibt seinen namen in einer suchmaschine ein und findet daraufhin einen link zum dem restaurant z), dass seine ...
  • Bild Internet Anschluss außerordentlich kündigen (10.06.2012, 16:00)
    Hallo,Es gibt folgendes Problem.Jemand hat seit 3 Wochen einen Internet Anschluss, der schlecht funktioniert. Manchmal ist alles OK, und manchmal geht gar nichts.Er hat inzwischen sehr oft den Kunden Support angerufen, aber die konnten diese Störung nicht beheben. Ein Techniker war bei ihm vor 2 Tagen und wechselte das Modem ...
  • Bild Paypal Käuferschutz Fallbeispiel (28.07.2016, 20:48)
    Ausgangssituation:Person A kauft in einem Online Shop ein Produkt, bezahlt es über Paypal, erhält es aber nicht. Nach erfolgloser Nachfrage schaltet Person A das Käuferschutzverfahren ein. Paypal entscheidet das Verfahren zu Gunsten von Person A weil der Online Shop nur ein unversichertes Päckchen verschickt hat und somit keine Sendungsnummer vorweißen ...
  • Bild MeinVz gelöscht, ICQ gehackt (11.10.2009, 22:26)
    Hallo, Person X ist Expartner von Person Y. Person Y hat sich von Person X getrennt und hat nach einiger Zeit eine neue Beziehung. Nur ist von Person Y das Meinvz Profil gelöscht und auch die ICQ Liste wurde gelöscht. Kann man irgendwie nachweisen, wer das gewesen ist, und gibt es einen rechtlichen Hintergrund. Es ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildOnline-Shop eröffnen: Was ist rechtlich zu beachten?
    Das World Wide Web (kurz: www) biete eine Vielzahl an Möglichkeiten, sei es in privater oder auch in beruflicher Hinsicht. Deswegen verwundert es auch kaum, wieso das Betreiben des eigenen Online-Shops immer beliebter wird. Die Eröffnung eines Internet-Shops braucht jedoch – wie alle Bestrebungen zur Selbstständigkeit – viel ...
  • BildBeleidigende Postings im Internet
    Jemand anderen als Arsch, blöde Kuh oder hirnlosen Idioten zu betitelt ist nicht nur unschön, sondern kann auch teuer werden. Der BGH stellt im seinem Urteil vom 17.12.2013 (VI ZR 211/12) fest, dass solche ehrverletzende Äußerungen Schadensersatzforderungen auslösen, besonders wenn sie im Internet veröffentlicht werden. Eine solche Veröffentlichung stellt ...
  • Bild„Recht auf Vergessenwerden“ was jedermann nun gegenüber Google für Rechte besitzt
    Was erst einmal an Informationen ins Internet gelangt, bleibt dort nicht für immer, wenn der Betroffene dies nicht wünscht. Jedermann hat im Internet ein „Recht auf Vergessenwerden“ seiner personenbezogenen Daten, zumindest wenn es um Suchmaschinen wie Google und Yahoo geht. Wird durch eine Suchanfrage der eigene Name mit unerwünschten ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...
  • BildUngesichertes Drahtlosnetzwerk (WLAN) nutzen – darf man das?
    Immer wieder trifft man auf Drahtlosnetzwerke, die nicht durch ein Passwort geschützt sind. Diese ungesicherten Netzwerke laden regelrecht dazu ein, sie zu benutzen. Doch ist das gestattet? Darf man ein ungesichertes Drahtlosnetzwerk einfach so nutzen? Ist es eine Straftat, ein ungesichertes WLAN zu nutzen? ...
  • BildDas Netzwerkdurchsetzungsgesetz und dessen verfassungsmäßige Bedeutung am Beispiel der Beleidigung
        » Jetzt hier das kostenlose eBook „Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz und dessen verfassungsmäßige Bedeutung am Beispiel der Beleidigung von Fachanwalt Ralf Möbius“ herunterladen! (Stand: 30.12.2017) I. Einführung Seit der flächendeckenden Einführung sozialer Netzwerke im Internet hat ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.