Rechtsanwalt in Bozen

Italien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Hafling     (© Mor65_Mauro Piccardi - Fotolia.com)
Hafling (© Mor65_Mauro Piccardi - Fotolia.com)

Über Rechtsanwälte in in Bozen

Das italienische Bozen ist die Landeshauptstadt der autonomen Provinz Südtirol. Hier haben Landesregierung und Landtag ihren Sitz. Bozen hat etwa 106.400 Einwohner, die sich auf die Stadtteile Don Bosco, Europa-Neustift, Gries-Quierein, Oberau-Haslach, Zentrum-Bozner Boden-Rentsch verteilen. Zu den Grundrechten der Bürger in Bozen gehört es, in Beziehungen zu den Justizbehörden und der öffentlichen Verwaltung die eigene Muttersprache zu benutzen. Gemäß Artikel 99 des Autonomiestatuts ist die deutsche Sprache in Bozen der italienischen gleichgestellt. Die meisten Anwälte in Bozen sind sowohl der deutschen als auch der italienischen Sprache mächtig.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bozen (Südtirol)
Rechtsanwaltskanzlei W&W&U
Raingasse 14
39100 Bozen (Südtirol)
Italien


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bozen
Rechtsanwälte Dr. Markus Wenter – Dr. Martin Gabrieli
Dantestr. 20/b
39100 Bozen
Italien


Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwaltskanzlei in Bozen
Agethle - Buratti - Piccolruaz
Poststraße 16
39100 Bozen
Italien


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bozen
Wielander - v. Walther - Unterholzner
Raingasse 14
39100 Bozen
Italien


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bozen
Rechtsanwaltskanzlei Mahlknecht & Rottensteiner
Bahnhofsallee 7
I-39100 Bozen
Italien


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bozen

Goethestraße 32
39100 Bozen
Italien


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Bozen

Hafling (© Mor65_Mauro Piccardi - Fotolia.com)
Hafling
(© Mor65_Mauro Piccardi - Fotolia.com)

Seit 1998 ist Bozen durch die Gründung der Freien Universität mit den fünf Fakultäten für Bildungswissenschaften, Design und Künste, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, Wirtschaftswissenschaften auch Universitätsstadt. Die Universität ist Europas erste dreisprachige Universität und bietet an drei Standorten (Brixen, Bruneck, Bozen) ihre Studiengänge neben Italienisch auch in Deutsch und Englisch an.

Der in der Zeit des Faschismus erbaute Gerichtsplatz von Bozen (Piazza del Tribunale) entstand infolge des I. Weltkrieges nachdem Südtirol an Italien abgetreten wurde. Das renovierungsbedürftige Gerichtsgebäude ist etwa 40m breit und etwa 12m hoch. Hier hat nicht nur das Landesgericht Bozen seinen Hauptsitz, sondern auch die Staatsanwaltschaft Bozen (Procura delle Repubblica di Bolzano) sowie die Rechtsanwaltskammer Bozen sind hier untergebracht. Die Mitte der Fassade ziert ein Relief, welches die sitzende Justitia (Göttin der Gerechtigkeit) zeigt, allerdings ohne Augenbinde, die üblicherweise das Symbol der Unparteilichkeit darstellt. Auf der linken Seite von Justitia steht ein Richter, der ein Gesetzbuch in den Händen hält, auf der rechten Seite ein Soldat, der ein großes Schwert hält.

Als Freiberufler übernimmt ein Anwalt in Bozen nicht nur die rechtliche Vertretung seiner Mandanten außergerichtlich oder vor Gericht. Auch die Rechtsberatung sowie die Ausarbeitung von Stellungnahmen oder die Gestaltung von Verträgen fallen in sein Tätigkeitsgebiet.

Um als Anwalt in Bozen tätig werden zu können, muss zunächst ein fünf Jahre dauerndes Universitätsstudium (z. B. in Bologna, Rom, Florenz, Turin oder Neapel) bestehend aus einem 3-jährigen Grundstudium sowie zwei Jahren Spezialisierung absolviert werden.  Voraussetzung für das Jurastudium ist das allgemeine Abitur bzw. die Fachhochschulreife (z. B. Wirtschaftsgymnasium, Technisches Gymnasium). Durch die Spezialisierung legt der angehende Jurist seinen Abschluss als Rechtsanwalt, Notar oder Richter fest.

Um als Anwalt in Bozen zugelassen zu werden, ist ein zwei Jahre dauerndes Praktikum in einer Anwaltskanzlei erforderlich. Wird parallel eine Anwaltsschule besucht, ist die Verkürzung der Praktikumszeit möglich, gleichzeitig werden die Bedingungen für die Aufnahme in die Anwaltschaft erleichtert. Nach Beendigung des Praktikums erfolgt die mündliche und schriftliche Prüfung, um in die Anwaltschaft aufgenommen zu werden. Nur mit der bestandenen Prüfung ist eine Niederlassung als Anwalt in Bozen möglich.

Ein Rechtsanwalt in Bozen kann gleichzeitig im Zivil-, Straf- oder Verwaltungsrecht tätig sein. Nach 12 Jahren Berufserfahrung oder dem Abschluss einer weiteren gesonderten Prüfung besteht zudem die Möglichkeit, vor den höchsten Gerichten aufzutreten.

In Italien besteht für Gerichtsverfahren ein grundsätzlicher Anwaltszwang. Zwischen 2012 und 2014 wurde die Anwaltsvergütung völlig neu geregelt. So ist die Vergütung durch den Anwalt auf Grundlage des absehbaren Kostenaufwandes zu veranschlagen und muss generell schriftlich vereinbart werden. Als Vergütungsformen sind Zeit- oder Pauschalhonorare, aber auch Erfolgshonorare zulässig.


News
  • Bild Umstrittene Denkmale – Der Umgang mit dem Erbe der Diktaturen (29.11.2013, 09:10)
    Monumenti controversi – Come gestire l’eredità delle dittature / Neuerscheinung: Dokumentation der Bozener Jahrestagung 2012 des Arbeitskreises Theorie und Lehre der DenkmalpflegeFür den Arbeitskreis Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V. (www.ak-tld.de) waren die noch immer und in jüngster Zeit wieder verstärkt umstrittenen Denkmale und Denkmäler der Mussolini-Ära in Bozen Anlass, ...
  • Bild Austausch über zukunftsträchtige Analyse-Modelle (22.06.2010, 12:00)
    ZiF-Tagung zum Thema „Agenten-basierte Modellierung“Unter der Leitung der Wirtschaftswissenschaftler Professor Dr. Herbert Dawid (Bielefeld) und Professor Dr. Michael Neugart (Bozen) findet vom 5. bis 7. Juli am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld eine Tagung zum Thema „Agenten-basierte Modellierung“ (Advances in Agent-Based Computational Economics - ADACE 2010) statt.Ziel ...
  • Bild Südtiroler Genforscher entdecken vierte RLS-Chromosomenregion (05.09.2006, 16:00)
    In den abgelegenen Tälern des Vinschgau in Südtirol forscht das Institut für Genetische Medizin der Europäischen Akademie Bozen (EURAC) seit vier Jahren nach möglichen genetischen Ursachen häufiger Krankheiten, wie Parkinson, Migräne oder Gallensteine. Mikroisolate nennen die Experten jene abgelegenen Bevölkerungsinseln, in denen sich das Erbgut der Menschen über Jahrhunderte nahezu ...

Forenbeiträge
  • Bild Alleiniges Aufenthaltsbestimmungsrecht - Auswandern (04.01.2009, 22:21)
    Hallo, angenommen Ehepaar X lebt in Scheidung,ein gemeinsames Kind. Mutter hat alleiniges Aufenthaltsbestimmungsrecht. M wurde nun ein sehr lukrativer Job angeboten bei dem sie alle paar Jahre das Land wechseln müsste. V (ausländischer Staatsbürger mit befristeter Aufenthalserlaubnis) wohnt seit der Trennung am anderen Ende Deutschlands und nimmt sein Besuchsrecht nur gelegentlich ca alle 5-6 ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWas müssen Mietinteressenten Vermietern ungefragt mitteilen?
    Mieter haben es oft nicht leicht: der Wohnungsmarkt ist in vielen Gegenden eher überschaubar, die Mieten sind trotz Mietpreisbremse auch nicht immer günstig. Wenn dann doch eine schicke, gut gelegene und finanzierbare Wohnung gefunden ist, dann gilt es noch den Vermieter zu beeindrucken. Dazu gehört nicht nur ein ...
  • BildFernbus: Hat man Entschädigungsanspruch bei Verspätung oder Ausfall?
    Eine Fahrt mit dem Fernbus ist bei Fahrgästen beliebt, die preisgünstiger als bei der Deutschen Bahn fahren möchten. Doch wie sieht es aus, wenn der Fernbus später ankommt oder sogar ausgefallen ist? Hier können Sie ggfs. einen Anspruch auf Entschädigung haben. Dies ergibt sich aus der VERORDNUNG (EU) ...
  • BildWas bedeutet das Trennungsjahr bei der Scheidung?
    Wenn ein Ehepaar feststellt, dass es keine gemeinsame Zukunft mehr hat, bleibt oft als letzter Ausweg nur die Scheidung. Nun ist es aber nicht so, dass man einfach losziehen und sich scheiden lassen kann; hierfür bedarf es einiger Voraussetzungen wie beispielsweise einem Scheidungsantrag, die gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch ...
  • BildDüsseldorfer Tabelle 2016: So viel Unterhalt muss man zahlen!
    Eltern wissen, Kinder sind teuer. Was jedoch die Wenigsten wissen: Kinder haben einen Anspruch auf Unterhalt. In der Regel wird die aus diesem Anspruch abgeleitete Unterhaltspflicht durch die Erziehung und Pflege des Kindes in Form von dem sog. Naturalunterhalt (oder Betreuungsunterhalt) erfüllt. Soweit nur ein Elternteil das Kind ...
  • BildTierhalterhaftung & Tierhaftpflichtrecht beim Pferd
    Auch durch das liebste Pferd kann es zu Schäden kommen, sowohl an Personen, an Gegenständen, als auch an anderen Pferden oder anderen Tieren. Ist ein Schadensfall eingetreten, möchte der Geschädigte diesen natürlich ersetzt haben. Hierfür bedarf es einer Anspruchsgrundlage, die sowohl vertraglicher wie auch gesetzlicher Natur sein kann. ...
  • BildGottesanrufer für mehr Umsatz: sind spirituelle Dienstleistungen absetzbar?
    In einem aktuellen Gerichtsverfahren hat sich das Finanzgericht (FG) Münster damit befasst, ob Aufwendungen für religiöse Dienstleistung, welche dem Unternehmen zu Gute kommen sollen, steuerlich absetzbar sind. Um es vorweg zu nehmen: In Zukunft wird der Geschäftsführer des Betroffenen Unternehmens Ausgaben für diese Dienste anders kalkulieren müssen, absetzbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.