Rechtsanwalt in Ilmenau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Illmenau - die Stadt

Ilmenau ist auch als Goethestadt bekannt, da der Dichter Zeit seines Lebens die Stadt im Bundesland Thüringen insgesamt 28 Mal besuchte. Ilmenau liegt im Landkreis Ilm-Kreis und beheimatet knapp 26.000 Einwohner. Die Stadt, die aus sechs Stadtteilen besteht, liegt etwa 33 Kilometer von Erfurt entfernt.

Das Amtsgericht Arnstadt Zweigstelle Ilmenau

Für Ilmenau zuständig ist das Amtsgericht Arnstadt Zweigstelle Ilmenau. Diesem übersteht das Landgericht Meiningen und das Thüringer Oberlandesgericht. Das Amtsgericht Arnstadt Zweigstelle Ilmenau verhandelt in erster Instanz Zivil-, Familien- und Strafsachen. Die genauen Zuständigkeiten in diesen Bereichen ergeben sich dabei aus dem Gerichtsverfassungsgesetz sowie aus den verschiedenen Prozessordnungen. Das örtliche Amtsgericht tritt zugleich als zentrales Mahngericht auf. Was zivilrechtliche Streitigkeiten angeht, kann sich die Zuständigkeit des Amtsgerichts Arnstadt aus dem jeweiligen Streitwert ergeben. Überschreitet dieser die 5.000 Euro Grenze, geht die Zuständigkeit an das Landgericht über. Bei Wohnungsstreitigkeiten und Familiensachen sowie bei Kindschafts- und Unterhaltsstreitigkeiten kommt es dagegen nicht auf den Streitwert an. Was strafrechtliche Auseinandersetzungen angeht, regelt § 24 Gerichtsverfassungsgesetz die Tatbestände, bei denen eine Zuständigkeit des Amtsgerichts Arnstadt Zweigstelle Ilmenau zu bejahen ist. Nicht zuletzt agiert das Amtsgericht hier auch als Vollstreckungsgericht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Ilmenau
GILMOUR Rechtsanwälte GbR
Straße des Friedens 23-25
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 64240
Telefax: 03677 64245

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Ilmenau

Weimarer Straße 9
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 20693
Telefax: 03677 206959

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ilmenau

Straße des Friedens 1
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 461412
Telefax: 03677 461411

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ilmenau

Straße des Friedens 1
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 461412
Telefax: 03677 461411

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Ilmenau

Goethe-Skulptur in Ilmenau (© Henry Czauderna - Fotolia.com)
Goethe-Skulptur in Ilmenau
(© Henry Czauderna - Fotolia.com)

Juristische Absicherung durch einen kompetenten Anwalt

Ganz gleich welches rechtliche Problem im Alltag auftreten mag, ob mietrechtlicher, kaufrechtlicher oder arbeitsrechtlicher Natur, es kann jederzeit auf die kompetente Beratung durch einen Rechtsanwalt aus Ilmenau vertraut werden. Nimmt man die Hilfe eines Anwalts oder einer Anwältin aus Ilmenau in Anspruch, ist man juristisch in jedem Fall abgesichert und bekommt die nötige Rückenstärkung, um sich entlastet zu fühlen. So muss keine juristische Problemsituation alleine bewältigt werden. Der Anwalt aus Ilmenau steht bereit, um alle offenen Fragen zu beantworten und die erforderlichen Schritte einzuleiten, um die Rechte seines Mandanten durchzusetzen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBGH vereinfacht Ausstieg bei Geschlossenen Fonds
    Mit Urteil vom 18.03.2014 (AZ.: II ZR 109/13) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass Fondsanbieter sich dann nicht auf die Schutzwirkung der Musterwiderrufsbelehrung der BGB-InfoV verlassen können, wenn sie diese einer eigenen inhaltlichen Bearbeitung unterziehen. Auch wenn die Musterbelehrung durch Aufnahme von insoweit zutreffenden Zusatzinformationen abgeändert wird ...
  • BildDefekter/kaputter Aufzug – Mietminderung für den Ausfall?
    Ein defekter Aufzug in einem Mehrfamilienhaus sorgt für Unmut unter den Mietern: nicht nur, dass sie sich selbst die Treppenstufen hochbemühen müssen; sie sind durch den Defekt dazu gezwungen, Einkäufe, Kinderwagen etc. durchs Treppenhaus zu schleppen. Zunächst wird geschimpft, dann geflucht, und schließlich beschweren sich die Betroffenen beim ...
  • BildWas bedeutet das Bankgeheimnis?
    Gibt es wirklich eine gesetzliche Pflicht der Bank zur Verschwiegenheit über die Daten der Kunden? Der Volksmund versteht unter dem Begriff „Bankgeheimnis“ die Verpflichtung der Bank Verschwiegenheit über die Tatsachen und Wertungen des Kunden zu bewahren, welche der Bank im Rahmen der Geschäftsverbindung bekannt geworden ...
  • BildBGH: Widerrufsrecht kann bei vorzeitiger Beendigung des Darlehens verwirkt sein
    Zahlreiche Verbraucher haben in den vergangenen Monaten den Widerrufsjoker gezogen und ihre bereits abgelösten Darlehen noch widerrufen. Ziel des Widerrufs ist dabei, die geleistete Vorfälligkeitsentschädigung zurückzuholen. „Grundsätzlich konnten auch vorzeitig beendete Darlehen noch widerrufen werden, wenn die Bank eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet hat. Denn der Aufhebungsvertrag und die ...
  • BildKontrolle am Arbeitsplatz – was darf der Arbeitgeber alles?
    Selbst, wenn ein Arbeitgeber eine hohe Meinung von einem Mitarbeiter hat: dessen Arbeitsweise zu kontrollieren, ist oft zu verlockend. Einerseits verständlich, denn als Arbeitgeber kann man durchaus verlangen, dass die Arbeitnehmer ihrer Arbeitspflicht gewissenhaft nachkommen – schließlich werden sie dafür bezahlt. Andererseits ist eine Kontrolle am Arbeitsplatz ein ...
  • BildKrankgeschrieben: was darf man als Arbeitnehmer bei Krankschreibung tun?
    Wer durch einen Krankheitsfall arbeitsunfähig wird, der sollte zunächst seinen Arbeitgeber über den Krankenstand informieren (sog. Krankmeldung). Im Anschluss ist in der Regel eine ärztliche Krankschreibung (sog. Attest) zu besorgen. Danach gilt es, die verschriebene Bettruhe einzuhalten. Eine solche Auszeit ist anfangs sicherlich auch willkommen, da sie durchaus ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.