Rechtsanwalt für Mediation in Idar-Oberstein

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Mediation vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Knut Kirchhoff gern in der Gegend um Idar-Oberstein
Kirchhoff & Franzmann Rechtsanwälte
Mainzer Straße 185
55743 Idar-Oberstein
Deutschland

Telefon: 06781 507120
Telefax: 06781 507113

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Kenntnisse der Mediation gehören zur Grundausstattung (23.10.2006, 10:49)
    Justizminister Dr. Heinz Georg Bamberger hat sich erneut für eine stärkere Einbindung der Mediation in die juristische Ausbildung und die richterliche Fortbildung ausgesprochen. „Ich werde mich dafür einsetzen, dass wesentliche Kenntnisse der Mediation langfristig zur Grundausstattung einer jeden Richterin und eines jeden Richters zählt. Dies bietet die Chance für unsere ...
  • Bild Zusatzqualifikationen für bayerische Juristen (03.05.2011, 15:16)
    Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk setzt in der Juristenausbildung auf Zusatzqualifikationen. Merk: "Der Konkurrenzdruck auf dem Arbeitsmarkt für Juristen ist immens. Gerade für Berufseinsteiger ist es da wichtig, sich von der Konkurrenz durch Zusatzqualifikationen abzuheben. Es freut mich, dass die bayerischen Rechtsreferendare dies erkannt haben und die entsprechenden Angebote neben ...
  • Bild Mediationskanzlei in Kaiserslautern eröffnet (16.01.2014, 13:39)
    Ab sofort bietet "Christina Wenz Mediation" Mediationen im beruflichen und familiären Kontext in Kaiserslautern und Umgebung Sie befinden sich gerade in einem belastenden Konflikt im Job oder mit Familienmitgliedern? Sie werden gemobbt, stehen kurz vor der Scheidung oder Sie streiten mit Ihren Geschwistern ums Erbe? Warum versuchen Sie es dann nicht ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Abzocke bei Kostenrechnung-Erstberatungen (15.11.2006, 19:14)
    Hallo, mal angenommen man ist auf der Suche nach einem Fachanwalt, der AGB rechtlich prüft, vereinbart mit einem Anwalt ein kostenloses Erstberatungsgespäch. Angenommen der Gesprächsgegenstand könnte folgender sein: Erklärung der Kosten bei Überprüfung der AGB´s Wann kommt es zu einem Auftrag (vereinbart: erst wenn ich die AGB´s zugeschickt werden) Dauer ca. 20 min. Da es zu ...
  • Bild Einholen der Deckungszusage (04.02.2013, 23:31)
    Fällt das Einholen der Deckungszusage bei der Rechtsschutzversicherung bereits unter § 34 RVG (Beratung, Gutachten und Mediation)? Also ist man verpflichtet dem Anwalt zu zahlen, obwohl man sich nur informieren wollte, ob die Rechtsschutzversicherung seine Kosten übernimmt?
  • Bild "Kindeswohl"??? (15.07.2008, 20:14)
    Was wäre wenn... folgender Sachverhalt: Auszug über Nacht (340 km entfernt), Freitag Nachmittag Info an Ehemann, kurz darauf gesamte Familie der Ehefrau vor der Tür, beide Kinder mitgenommen und Samstag Mittag ausgezogen, einen Monat vorher schon Mietvertag unterschrieben (beziehbar 2 Monate später), solange zu ihren Eltern, Kinder (Tochter 1 Jahr und ...
  • Bild Pille heimlich abgesetzt (18.04.2011, 21:43)
    Hallo zusammen, was haltet ihr vom folgenden fiktiven Fall. Die Frau hat heimlich die Pille ausgesetzt und ist schwanger geworden. Sie war sich nicht nur bewusst, dass der Mann keine Kinder will, sie gibt sogar zu, dass sie die Pille nicht genommen hat und ihn darüber nicht informiert hat. Ich schildere euch ...
  • Bild Abfindung eines OHG-Gesellschafters - ADR? (09.01.2012, 18:39)
    Geehrte User, ich habe aus meinem Studium eine wirklich theoretische Frage. Angenommen ein Gesellschafter scheidet aus einer OHG aus. Der Gesellschaftsvertrag regelt weder die Auseinandersetzung, noch die Abfindung. Nun streiten sich OHG und Gesellschafter um die Höhe der Abfindung nach § 738 BGB. Viel eher geht es eigentlich um die Frage der Berechnungsmethode ...

Urteile zum Mediation
  • Bild LAG-HAMM, 8 Sa 188/08 (11.02.2008)
    Verlangt der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber Schadensersatz mit der Begründung, er sei während der Dauer seiner Tätigkeit in verschiedenen Fachabteilungen systematischen Mobbing-Handlungen der jeweiligen Vorgesetzten sowie anschließend nach Beginn seiner Erkrankung weiteren Mobbing-Handlungen des Personalleiters ausgesetzt gewesen, welcher es darauf angelegt ha...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 11 B 352/08.T (15.01.2009)
    1. Zum Planfeststellungsbeschluss vom 18. Dezember 2007 für den Ausbau des Flughafens Frankfurt Main 2. Die Vorschriften des Fluglärmschutzgesetzes in der Neufassung vom 1. Juni 2007 verstoßen weder gegen die Verfassung noch gegen Europäisches Recht. 3. Die Neufassung ist anwendbar, auch wenn Ausführungsverordnungen erst während des gerichtlichen Verfahren...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 11 B 283/08.T (15.01.2009)
    1. Zum Planfeststellungsbeschluss vom 18. Dezember 2007 für den Ausbau des Flughafens Frankfurt Main 2. Die Vorschriften des Fluglärmschutzgesetzes in der Neufassung vom 1. Juni 2007 verstoßen weder gegen die Verfassung noch gegen Europäisches Recht. 3. Die Neufassung ist anwendbar, auch wenn Ausführungsverordnungen erst während des gerichtlichen Verfahren...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.