Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Idar-Oberstein

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Betreuungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Geib immer gern im Ort Idar-Oberstein
Geib
Im Nachen 29 a
55743 Idar-Oberstein
Deutschland

Telefon: 06784 1055
Telefax: 06784 1056

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betreuungsrecht
  • Bild Wann ist der Wille nicht mehr frei? - Selbst- und Fremdbestimmung ind er gesetzlichen Betreuung (28.02.2007, 13:00)
    Zu dieser zentralen Frage im Betreuungsrecht findet am 9. März 2007 an der Hochschule Esslingen - Hochschulzentrum Flandernstraße - der 6. Würt-tembergische Vormundschaftsgerichtstag statt. Auf Einladung der Hochschulen Esslingen und Ravensburg-Weingarten - Fa-kultäten Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege -, der Regionalgruppe Würt-temberg des Vormundschaftsgerichtstages e.V. und der Interessengemein-schaft ...
  • Bild 20 Jahre heiße Eisen: Zentrum für Medizinische Ethik feiert Jubiläum (21.04.2006, 15:00)
    Seit zwei Jahrzehnten befassen sich die Mitglieder des Zentrums für Medizinische Ethik (ZME) mit heißen Eisen: Entscheidungen am Lebensende, Patientenverfügungen, Betreuungsrechtsfragen, der Verteilungskampf im Gesundheitswesen, kulturelle Probleme zwischen Ärzten und ausländischen Patienten sind nur einige der schwierigen Themen, derer sie sich annehmen, in Studien, Lehrveranstaltungen, Informations- und Beratungsangeboten. Sein 20. ...
  • Bild Theorie und Praxis des Betreuungswesens (17.09.2010, 17:00)
    Einsteigertag für Berufsbetreuer in Thüringen(17. September 2010) Am 22. September 2010 findet ab 10.00 Uhr mit einer "Applied-Science-Tagung zur Theorie und Praxis des Betreuungswesens" an der FH Jena (Hörsaal 5) eine neue Tagungsform des Fachbereichs Sozialwesen statt.Die Bedingungen und Ausgestaltungen der rechtlichen Vertretung durch das Betreuungsrecht können jeden betreffen. Fast ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Gutachten fachärztliches - Einsichtrecht ?! (19.02.2009, 10:05)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... das Betreuungsrecht scheint mir doch ziemlich ausgestaltet zu sein. In diesem Zusammen- hang sind mir jedoch noch 2 Punkte aufgefallen zu denen ich bisher im Gesetzeswerk nichts gefunden habe .... 1) Kann ein Betreuungsprüfkandidat der sich selbst vertritt auch das fachärztliche Gutachten dass hierbei herangezogen wird einsehen ?! Das ist m. ...
  • Bild was für fragen stellt ein Gutachter !!!! (28.07.2008, 10:17)
    hallo ich wollte da mal was wissen wer weiß was ein gutachter bei einem endmündigungs verfahren für fragen stellt .den wir hatten das thema mal in der schule un d keiner was das so genau und der lehrer sagte uns wir sollen einen aufsatz darüber schreiben.was wäre wenn eine 80 ...
  • Bild Welches Recht hat Vorrang (19.01.2012, 10:49)
    Gesetzt dem Fall, ich werde von einem Verein betreut, in dem ich aber kein Mitglied mehr bin, und nun würde das Vorstandsmitglied, welches mich mit Beschuldigungen belastet hat, mein Grundstück betreten wollen, müßte ich das akzeptieren. Steht Hausrecht über Vereinsrecht? Vielen Dank für Antworten!
  • Bild Misstände im Pflegeheim (04.07.2007, 09:50)
    Wenn ein Patient, der an Bett und Rollstuhl gefesselt ist und sich weder selbst helfen noch äußern kann, von der Heimleiterin und der Pflegedienstleiterin und dem restlichen Pflegepersonal - trotz Wissen, dass sein Rollstuhl defekt ist und dringend repariert werden muss - tagelang in seinem defekten Rollstuhl sitzen gelassen wird ...
  • Bild Diverse Fragen (06.07.2006, 22:45)
    Hallo, bin noch neu hier. Ich habe diverse Fragen zum Betreuungsrecht, da sie mich aus verschiedenen persönlichen Gründen derzeitig sehr beschäftigen. Heute möchte ich erstmal nur drei Fragen stellen und hoffe, auf die meisten Fragen evtl. einen Rat zu bekommen. Nehmen wir mal an, jemand beantragt einfach für einen ...

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild LG-RAVENSBURG, 2 T 78/06 (29.05.2007)
    1. Für die Frage, ob ein "Betreutes Wohnen in Familien" im Sinne von § 5 Abs. 3 VBVG als Heimunterbringung anzusehen ist, ist allein auf die konkrete Familie, in welcher der Betroffene wohnt, abzustellen; die vom Gesetzgeber gewählte Regelung verbietet es, wegen der fachkundigen Unterstützung der Betreuer durch einen Trägerverein und des dadurch be...
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 216/01 (19.10.2001)
    1. Die Frage, ob dem Betreuer eines nicht mittellosen Betroffenen in entsprechender Anwendung des § 1 Abs. 3 BVormVG ein Härteausgleich zu gewähren ist, ist auf der Grundlage des dem Betreuer nach neuem Recht, ggf. unter Berücksichtigung besonderer Schwierigkeiten der Betreuung, zuzubilligenden Stundensatzes zu beurteilen. 2. Zur Verzinsung der Vergütung de...
  • Bild KG, 1 W 36/10 (01.06.2010)
    Lehnt der Betroffene die Bestellung einer bestimmten Person zum Betreuer ab, sind die dafür maßgeblichen Gründe des Betroffenen durch die Tatgerichte zu ermitteln. Zur Pflicht des Beschwerdegerichts, den Betroffenen in einem solchen Fall erneut persönlich anzuhören....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.