Rechtsanwalt für Zivilrecht in Herne

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Karl-Albrecht Engelhart mit Anwaltskanzlei in Herne hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Bereich Zivilrecht

Behrenstraße 2
44623 Herne
Deutschland

Telefon: 02323 55077
Telefax: 02323 55000

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Hans-Joachim Bußmann mit Kanzleisitz in Herne

Behrensstraße 3
44623 Herne
Deutschland

Telefon: 02323 961223
Telefax: 02323 961225

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Maren Welzel kompetent in Herne

Langforthstr. 8
44628 Herne
Deutschland

Telefon: 02323 1462363
Telefax: 02323 1462364

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Zielonka mit Kanzleisitz in Herne hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Zivilrecht

Hauptstr. 221
44649 Herne
Deutschland

Telefon: 02325 97320
Telefax: 02325 973227

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild 30 Millionen Euro für Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Niedersachsen (19.06.2009, 13:00)
    21 Forschungsvorhaben im Rahmen des "Niedersächsischen Vorab" heute durch das Kuratorium der VolkswagenStiftung bewilligt Das Kuratorium der VolkswagenStiftung hat am (heutigen) Freitag zugestimmt, 21 von der Landesregierung für das "Niedersächsische Vorab" vorgeschlagene Forschungsprojekte zu fördern. Niedersächsische Hochschulen und Forschungseinrichtungen erhalten damit in dieser Bewilligungsrunde 30 Millionen Euro."Mit dem Geld fördern ...
  • Bild BFH-Präsident eröffnet EUCOTAX Wintercourse in Osnabrück - Harmonisierung von Zivil- und Steuerecht (25.03.2013, 17:10)
    Was haben die Bemühungen um die rechtsvergleichende Fortentwicklung des Zivilrechts in Europa mit denen auf dem Gebiet des Steuerrechts gemeinsam? Dieser Kernfrage war die Opening Conference des traditionsreichen EUCOTAX Wintercourse gewidmet, die am 22. März im renommierten European Legal Studies Institute (ELSI) der Universität Osnabrück vom Präsidenten des Bundesfinanzhofs, Honorarprofessor ...
  • Bild Mediation zur friedfertigen Konfliktlösung (23.06.2010, 12:00)
    Ausführliche Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte MediationKoblenz, 23. Juni 2010 – Wer sich via Fernstudium berufsbegleitend zum Mediator weiterqualifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 03. Juli 2010 ausführlich informieren: Studiengangsleiter Arthur Trossen stellt die Inhalte, den Ablauf und die Organisation des Fernstudiums Mediation – intergrierte Mediation vor und ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Notebook-Bestellung-> defektes Gerät geliefert, kann auf Umtausch bestanden werden? (17.03.2012, 12:58)
    Hallo! Folgender fiktiver Fall: Person A bestellt bei Firma B ein Notebook über das Internet. Dieses wird über eine Verkaufsplattform erworben, bei der Firma B als Händler angemeldet ist. Der Kaufvertrag kommt also zwischen Person A und Firma B zustande. Das Notebook wird defekt geliefert (ein Laufwerk funktioniert nicht). Nach Absprache mit der ...
  • Bild Fahrzeugmieter verursacht Schaden am Fahrzeug (18.04.2013, 18:27)
    Fällt wohl doch eher unter Zivilrecht, als unter Straßenverkehrsrecht... Angenommen, ein Fahrzeug wurde privat an eine andere Person vermietet. Da der Mieter anscheinend nicht einparken kann, wurden 2 Felgen (welche nicht gerade billig sind) dadurch beschädigt. Als Eigentümer des Fahrzeugs hat man ja das Recht, vom Unfallverursacher Schadensersatz zu fordern, um das Fahrzeug ...
  • Bild Karteikarten (18.06.2009, 11:31)
    Wer hat noch die Karteikarten von Münchhausen "Referendarkartei Zivilrecht I" und braucht diese nicht mehr. Würde diese gerne wenn möglich abkaufen. Bitte meldet euch! Ist sehr dringend!!!
  • Bild Mahnbescheid (09.08.2010, 15:21)
    A hatte eine gemeinsame Wohnung mit B. B verprügelte A und A zog aus. A bekam eine Bestätigung des Vermieters, dass das Mietverhältnis zum 31.3.05 gekündigt wurde und Auszahlung der Mietkaution. B blieb in der Wohnung. Nun bekommt A nach 4,5 Jahren(2010) einen Mahnbescheid über ausstehende Stromkosten von 2005/2006 die B ...
  • Bild Sachbeschädigung durch eine Gruppe von Kindern! (06.03.2011, 10:13)
    Hallo! Ich schildere euch mal einen Fall,und würde gerne euere Meinung dazu hören, was nun noch alles auf die Beteiligten zu kommen könnte! 6 Kinder im Alter von 7-10 Jahren waren in einem Ort mit dem Rad unterwegs. Sie haben bei ihrem Ausflug einen Tennisplatz beschädigt.Sie haben erst Backsteine die vor dem Zaun ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild KG, 6 U 7/11 (15.11.2011)
    1. Die Vereinbarung eines Verwertungsausschlusses gemäß § 168 Abs. 3 VVG führt nur dann zu einer Unpfändbarkeit der Ansprüche aus dem Lebensversicherungsvertrag, wenn der Vertrag auch die weiteren Voraussetzungen des § 851 c Abs. 1 Nr. 1 - 4 ZPO erfüllt; ist dies nicht der Fall, kann Unpfändbarkeit nur durch eine Umwandlungsvereinbarung gemäß § 167 VVG errei...
  • Bild VG-FREIBURG, 2 K 257/08 (11.11.2009)
    Eine Aussetzungsentscheidung i.S.d. § 80 Abs. 4 VwGO entfaltet nur dann Rechtswirksamkeit im Hinblick auf § 237 Abs. 1 AO, wenn sie dem Beitragsschuldner (formlos) mitgeteilt wird; dies gilt unabhängig davon, ob die Aussetzungsentscheidung auf Antrag oder von Amts wegen erfolgt ist. Ein Prozessvergleich begründet nur dann die endgültige Erfolglosigkeit eine...
  • Bild FG-BERLIN-BRANDENBURG, 9 K 9021/08 (24.11.2011)
    Vollstreckungamaßnahmen des Finanzamtes gegenüber dem ersten Haftungsschuldner und ehemaligen Gesellschafter einer aufgelösten Vor-GmbH unterbrechen nicht die Verjährung des Haftungsanspruchs des Fiskus gegenüber dem zweiten Haftungsschuldner und ehemaligen Gesellschafter....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildWann und wie lange ist Mittagsruhe in Deutschland?
    Für manche Bürger ist ein Mittagsschlaf eine lieb gewordene Gepflogenheit. Doch können sie auf Einhaltung der Mittagsruhe bestehen? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal gilt: In Deutschland ist weder auf Bundesebene, noch in den Immissionsschutzgesetzen den einzelnen Bundesländern eine gesetzliche Mittagsruhe vorgeschrieben. Das bedeutet ...
  • BildHausverkauf – wem gehört das Heizöl?
    Bei einem Hausverkauf kommt es des Öfteren vor, dass sich in den Heizöltanks noch Heizöl befindet. Bei den heutigen Ölpreisen kann dieser Restbestand eine gehörige Summe Geld darstellen, so dass manche Hausverkäufer auf die Idee kommen, das Heizöl zu entfernen. Abgesehen davon, dass ein solches Unterfangen nicht gerade ...
  • BildFlaschenpfand - wie lange ist ein Pfandbon gültig?
    Viele Kunden lösen ihren Pfandbon über Flaschen und Dosen sofort an der Kasse ein. Dürfen Supermärkte später die Einlösung verweigern? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Immer wieder kommt es vor, dass Supermärkte die nachträgliche Einlösung von einem Pfandbon verweigern. Hierauf verweist beispielsweise die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...
  • BildWeiberfastnacht: darf man die Krawatte abschneiden?
    Es ist wieder soweit: Weiberfastnacht, auch bekannt unter den Begriffen Weiberfasching, Altweiberfastnacht bzw. Altweiberfasching oder einfach Altweiber. In Köln kennt man den Tag auch als Wieverfastelovend, in Koblenz als Schwerdonnerstag, in Aachen als Fettdonnerstag und im Schwäbischen als Weiberfaasnet. Es ist der Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval und ...
  • BildKündigung des Fitnessvertrages bei einem Umzug
    Viele Personen schließen gerade im Winter einen Vertrag mit einem Fitness- oder Sportstudio ab, um sich körperlich fit zu halten. Oft sind in solchen Verträgen Klauseln zu finden, die einen Umzug als Kündigungsgrund ausschließen. Doch sind diese Klauseln wirksam? Wie ist es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.