Rechtsanwalt für Umweltrecht in Herne

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Umweltrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Heinrichs mit Büro in Herne

Westring 303
44629 Herne
Deutschland

Telefon: 02323 925240
Telefax: 02323 925241

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Umweltrecht
  • Bild Sieben Wissenschaftler der Freien Universität Experten beim Zukunftsdialog der Bundesregierung (01.02.2012, 16:10)
    Zwei Professorinnen und fünf Professoren der Freien Universität Berlin gehören zum Expertenkreis, den Bundeskanzlerin Angela Merkel im Zusammenhang mit dem von ihr initiierten Projekt "Zukunftsdialog" berufen hat. Unter der Überschrift "Menschlich und erfolgreich. Dialog über Deutschlands Zukunft" will die Kanzlerin in Veranstaltungen in drei verschiedenen Städten - Erfurt, Heidelberg und ...
  • Bild Bessere Vorsorge beim Umgang mit Nanomaterialien (01.09.2011, 12:10)
    In seinem heute veröffentlichten Sondergutachten „Vorsorgestrategien für Nanomaterialien“ gibt der SRU Empfehlungen für einen verantwortungsvollen, vorsorgeorientierten Umgang mit dieser Technologie. Ziel ist es, Innovationen zu ermöglichen, aber auch Risiken frühzeitig zu erkennen und zu mindern. Der SRU sieht dringenden Handlungsbedarf bei der Regulierung von Nanomaterialien und fordert mehr Transparenz bei ...
  • Bild Fachhochschule Trier: Personalia (28.08.2008, 11:00)
    NeuberufungenDr. Stefan Naumann und Dr. Martin Rumpler wurden im Fachbereich Umweltplanung/Umwelttechnik auf W2-Professuren berufen, Professor Naumann für das Lehrgebiet 'Grundlagen der Informatik und Mathematik' und Professor Rumpler für das Lehrgebiet 'Medieninformatik'.Herr Dr. Christian Kammlott erhielt einen Ruf auf eine W2-Professur für das Lehrgebiet 'Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Investition und Finanzierung/Rechnungswesen' im ...

Forenbeiträge zum Umweltrecht
  • Bild Freisetzen von Giftstoffen - Wo und wie klagen? (31.05.2007, 17:01)
    Werte Forumskollegen, aus aktuellem Anlass möchte ich um Eure Hilfe bei einer aktuellen Frage bitten, die mir seit einiger Zeit auf den Nägeln brennt. Da ich auf dem Rechtsgebiet, um das es hier geht, nicht sonderlich bewandert bin, würde ich mich freuen, wenn ihr mir tatsächlich weiterhelfen könntet. Hier mein Problem: Nach ...
  • Bild Exemplarische Entscheidungen im Umweltrecht (13.05.2008, 15:19)
    Hallo, ich weiß zwar nicht genau, ob die dies das richtige Unterforum ist, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand weiterhelfen. Ich muss z.z. ein referat über gerichtliche Entscheidungen im Umweltrecht gegen Unternehmen vorbereiten. Ich wollte mich dabei von den Standard-entscheidungen, welche in den meisten Lehrbächern beschrieben werden abwenden und ...
  • Bild Nicht religiös motivierte Beschneidung (19.12.2012, 16:36)
    Hallo zusammen! Ich bin neu hier und sonst eher im Umweltrecht zu Hause. Aber anläßlich einer kürzlich geführten Debatte kam eine Diskussion über mögliche(straf)rechtlichen Konsequenzen bei Beschneidungen auf. Mich interessiert es, wie andere das sehen. Habe schon mal in diesem Forum gestöbert, kann die folgenden Fallbeispiele aber nicht so richtig auf ...
  • Bild Fragen zum Umweltrecht (09.07.2007, 10:46)
    Hallo, ich hoffe ich bin in diesem Forum richtig gelandet. ich habe da mal ein paar Fragen zum Umweltrecht. Ich hoffe ihr könnt mir bei der Beantwortung schnellstmöglich weiterhelfen. 1. Die Fluggesellschaft Hapag Lloyd (HL) hat sich einer Umweltbetriebsprüfung unterzogen und ihre Umwelterklärung ist vom Umweltbetriebsprüfer für gültig erklärt worden. Für ...
  • Bild Öffentliches Recht (16.05.2004, 01:29)
    Hallo, habt ihr eine Idee, wo man eine Tabelle, Liste o.ä. findet, in der für das besondere Verwaltungsrecht die Rechtsgebiete (zB Datenschutz, Umweltrecht usw.) zusammen mit den passenden Bundesgesetzen aufgelistet wurde.( z.B. Umweltrecht - BImSchG ) Danke für Eure Antwort Mechtilde

Urteile zum Umweltrecht
  • Bild HAMBURGISCHES-OVG, 2 Bf 62/05.Z (24.01.2007)
    Eine Grundstücksfläche, auf der bestimmungsgemäß und nicht nur gelegentlich über einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten wechselnde für den Überseetransport vorgesehene Container mit einer beweglichen Begasungsanlage und giftigen oder sehr giftigen Stoffen begast werden sollen, ist eine immissionsschutzrechtlich genehmigungspflichtige Anlage i.S.v. Nr. 10.22 ...
  • Bild BVERWG, BVerwG 9 C 1.06 (17.01.2007)
    1. Mängel der spezifisch naturschutzrechtlichen Abwägung (§ 19 Abs. 3 Satz 1 BNatSchG bzw. § 8 Abs. 3 BNatSchG a.F.), die nicht die Planung als Ganzes von vornherein in Frage stellen, können in zumindest entsprechender Anwendung des § 75 Abs. 1a Satz 2 VwVfG in einem ergänzenden Verfahren geheilt werden (im Anschluss an Urteil vom 27. Oktober 2000 - BVerwG 4...
  • Bild BVERWG, BVerwG 4 A 5.04 (23.02.2005)
    1. Die 22. BImSchV ist - auch soweit es um die Einhaltung künftiger Grenzwerte geht - bereits im Verfahren der Zulassung von Vorhaben zu beachten. Eine Verpflichtung der Planfeststellungsbehörde, die Einhaltung der Grenzwerte vorhabenbezogen sicherzustellen, besteht jedoch nicht. Allerdings ist das Gebot der Konfliktbewältigung verletzt, wenn die Planfestste...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.