Rechtsanwalt für Mediation im Wirtschaftsrecht in Herne

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mediation im Wirtschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Reuter gern in der Gegend um Herne
Wöhle & Backhoff Rechtsanwälte & Notare
Wanner Straße 23-25
44649 Herne
Deutschland

Telefon: 02325 952641
Telefax: 02325 952679

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Wirtschaftsrecht
  • Bild Creifelds Rechtswörterbuch - 20. Auflage (04.11.2010, 15:50)
    Gerade das deutsche Recht ist international für seinen Umfang hinlänglich bekannt. Daher kann selbst von gestandenen Juristen nicht erwartet werden, jeden Rechtsbegriff ad hoc in seiner Bedeutung ausdifferenzieren zu können. Zu diesem Zweck stehen schließlich als Nachschlagewerk juristische Lexika zur Verfügung. Zu den wohl bekanntesten deutschen Wörterbüchern im juristischen Bereich ...
  • Bild Neue Richter am Bundesfinanzhof (12.11.2008, 09:42)
    In diesen Tagen wurden die beiden Richter am Finanzgericht Dr. Stephan Geserich und Dr. Eckart Ratschow zu Richtern am Bundesfinanzhof ernannt. Stephan Geserich trat nach dem Studium der Rechtswissenschaften und der anschließenden Referendarzeit 1991 in den höheren Dienst der Finanzverwaltung des Landes Baden-Württemberg ein. Nach Abschluss der Einweisungszeit und ...
  • Bild Arbeitgeber droht: "Aufhebungsvertrag, sonst Kündigung samt Strafanzeige!" - Kanzlei Blaufelder / Do (08.06.2016, 10:13)
    Stellt ein Arbeitgeber einen Beschäftigten vor die Wahl "fristlose Kündigung oder Unterzeichnen eines Aufhebungsvertrages", muss dies nicht rechtswidrig sein. Denn eine "widerrechtliche Drohung" des Arbeitgebers liegt nur dann vor, wenn es für die angedrohte Kündigung keine wirklichen Gründe gibt, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom ...

Forenbeiträge zum Mediation im Wirtschaftsrecht
  • Bild Erstattung von bereits im voraus gezahltem Hausgeld an Verkäufer einer Wohnung (04.08.2016, 19:50)
    Käufer kauft Eigentumswohnung. Wie im notariellen Kaufvertrag festgehalten tritt Käufer mit Besitzübergang in die Rechte und Pflichten der Eigentümergemeinschaft ein (es wird in der Überschrift des Paragraphen auch von Nutzen- und Lastenübergang gesprochen). Dies ist zum 1.8. geschehen. Verkäufer zahlt wie in der WEG üblich quartalsweise im voraus ...
  • Bild Arzt lügt, Beweislast (02.12.2010, 20:23)
    Folgender fiktiver Fall:Ein Arzt behauptet in einem Arzthaftungsverfahren, dass er angeblich den Patienten zu einem Facharzt überwiesen hätte. Komisch ist nur, dass in der Krankenakte, welche der Patient von dem Arzt anforderte, keine Überweisung und kein Befund von dem angeblichen Facharzt zu finden ist. Wer hat in diesem Fall die ...
  • Bild Uneheliches Kind im Ausland von dem ich nichts weiss,die Mutter weiß nicht wo ich bin (07.09.2006, 21:38)
    Hallo Ihr Lieben, Ich bin vor 3 Jahren von Österreich nach Deutschland gekommen und habe hier geheiratet,nachdem ich gekommen bin habe ich erfahren von einer anderen Person das meine ex freundin ein kind bekommen hat,ich weiß nicht ob es von mir ist. Meine Frage : Ich beantrage nächste woche einen unbefristetn ...
  • Bild Geiseln im Ausland: Anspruch auf Rettung durch Staat? (20.02.2006, 20:48)
    Hallo, nun steht meine Öff- Hausarbeit an, zu einem ganz aktuellen Thema... - Ich weiß zwar, dass der dt. Staat zum Handeln verpflichtet ist, aber: Woraus ergigt sich ein Anspruch Deutscher, die im Ausland als Geisel gefangen geneommen werden, auf rettende Hilfe vom deutschen Staat (Normen)? - Gilt das auch für Deutsche, die ...
  • Bild Nebenkosten im Mietvertrag nicht ausformuliert (12.05.2007, 16:54)
    Guten Tag, mal angenommenen es existiert ein Mietvertrag für eine Wohnung zwischen dem Mieter=M und Vermieter=V der ausschließlich die folgende Klausel bezüglich der Miete und Nebenkosten enthält: Die Miete ohne Nebenkosten beträgt monatlich XXX€, in Worten XXX€. Der Abschlagsbetrag für die Nebenkosten beträgt monatlich XXX€, in Worten XXX€. Die Wohnung gehört zu ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.