Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Heiligenhaus liegt in Nordrhein-Westfalen, im dortigen Kreis Mettmann. Sie gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und ist Heimat von 25.400 Einwohnern, die sich auf sechs Honschaften verteilen. Heiligenhaus liegt im Städtedreieck Düsseldorf-Essen-Wuppertal. Essen ist auch die von Heiligenhaus am schnellsten zu erreichende größere Stadt.

Für Heiligenhaus zuständig ist das Amtsgericht Velbert. Diesem übergeordnet ist das Landgericht Wuppertal, das seinerseits dem Oberlandesgericht Düsseldorf untersteht. Für arbeitsrechtliche Streitigkeiten wird das Arbeitsgericht in Wuppertal angerufen, für verwaltungsrechtliche Streitigkeiten dagegen das Verwaltungsgericht Düsseldorf. In Düsseldorf findet sich zudem die Rechtsanwaltskammer, in der die in Heiligenhaus tätigen Anwälte und Anwältinnen organisiert sind. Die Mitgliedschaft in der Rechtsanwaltskammer geht mit der Zulassung zur Anwaltstätigkeit einher. Es handelt sich somit um eine Pflichtmitgliedschaft. In der Düsseldorfer Rechtsanwaltskammer sind aktuell 12.208 Anwälte organisiert. Damit gehört sie zu den mitgliederstärksten Anwaltskammern in Deutschland. Natürlich befindet sich nicht jede dieser Anwaltskanzleien in Heiligenhaus. Doch etwa 30 Anwälte haben die Stadt als ihren Kanzleisitz gewählt und bieten ihren Mandanten vor Ort somit eine optimale Erreichbarkeit.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Südring 100
42579 Heiligenhaus
Deutschland

Telefon: 02056 5068
Telefax: 02056 5496

Zum Profil
Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Bahnhofstr. 5
42579 Heiligenhaus
Deutschland

Telefon: 02056 917452
Telefax: 02056 917453

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Heidestr. 4
42579 Heiligenhaus
Deutschland

Telefon: 02056 6425
Telefax: 02056 69956

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Heiligenhaus

Ortsschild Heiligenhausen (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Heiligenhausen
(© qualitystock - Fotolia.com)

Die Rechtsgebiete, die durch die Anwälte in Heiligenhaus dabei bearbeitet werden, sind ganz unterschiedlicher Natur. Zu den häufig anzutreffenden Streitigkeiten gehören dabei Probleme am Arbeitsplatz. Dies kann von der Abmahnung über die Kündigung bis hin zu den verweigerten Urlaubstagen oder den nicht ausbezahlten Überstunden reichen. Ein Anwalt aus Heiligenhaus wird sich jedem dieser Probleme annehmen können. Der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin aus Heiligenhaus vertritt natürlich auch die andere Seite. Das heißt, dass sich nicht nur Arbeitnehmer sondern auch Arbeitgeber an ihn bzw. sie wenden können, wenn es beispielsweise um Diebstahl am Arbeitsplatz, um die Durchsetzung einer Kündigung oder Fragen zum Mutterschutzgesetz geht. Und darüber hinaus können die Bürger von Heiligenhaus natürlich auch bei allen anderen rechtlichen Belangen einen Rechtsanwalt in Heiligenhaus kontaktieren.


Weitere große Städte

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildHartz-IV: Nachhilfeunterricht nur für maximal 2 Monate?
    Jobcenter dürfen bei der Bewilligung der Kostenübernahme für Nachhilfeunterricht nicht knausrig sein und ihn allein deshalb verweigern, weil beim Schüler langfristiger Förderungsbedarf besteht. Die Tochter einer Hartz-IV-Bezieherin besuchte eine Realschule. Als sie in Mathematik im ersten Halbjahr der siebten Klasse ein Ungenügend und im zweiten Halbjahr ...
  • BildAnwaltshaftung: Rechtsanwalt denkt Mandant wolle Klage erheben
    Ein Anwalt ist stets dazu verpflichtet, seinen Mandanten den erfolgsversprechendsten Rechtsschutz zu ermöglichen. Er muss seinen Mandanten über die Erfolgsaussichten eines möglichen Gerichtsverfahrens aufklären. Denn ist ein Verfahren unwahrscheinlich zu gewinnen, bedeutet dies teils enorme Kosten für den Mandanten. Über diese Gefahr muss er aufgeklärt werden – sonst kann ...
  • Bild"Ich kündige": Mündliche Kündigung durch Arbeitnehmer wirksam?
    Die Gründe für eine Kündigung seitens des Arbeitsnehmers sind mannigfaltig, sei es eine neue Perspektive bzw. ein besseres Angebot bei einem anderen Arbeitgeber, ein Arbeitsplatzwechsel des Partners, der zu einem Umzug „zwingt“ etc. Weitere Kündigungsgründe können aber auch die Kollegen oder der Chef sein. Schnell wird in Zorn ...
  • BildAnlageziele müssen exakt erfragt werden
    Der III. Zivilsenat des BGH hat in seinem Urteil vom 11.12.2014 (III ZR 365/13) erneut klargestellt, dass die persönlichen Anlageziele des Kunden bei der Anlageberatung von zentraler Bedeutung sind. Entscheidend ist hierbei beispielsweise bei der Einordnung der Geeignetheit zur Altersvorsorge die Frage, ob eine sichere Anlage für diese ...
  • BildSteuerpflicht von Eheleuten beim gemeinsam genutzten eBay-Account
    Darf das Finanzamt bei einem gemeinsam genutzten eBay-Account auch dann von beiden Eheleuten Umsatzsteuer kassieren, wenn nur einem dieser Account gehört? Das ist fraglich. Vorliegend verkaufte ein Ehepaar über ein privat angelegtes Konto bei eBay zahlreiche Gegenstände über einen Zeitraum von fast vier Jahren (Jahresumsätze lagen ...
  • BildWas muss ich beim Pferdekauf beachten? Rückgaberecht vorhanden?
    Den Traum vom eigenen Pferd möchten sich viele erfüllen. Wer vielleicht schon viele Jahre lang im Reitverein aktiv ist, eine Reitbeteiligung besitzt oder sich um ein Pflegepferd kümmert, möchte irgendwann gerne ein eigenes Pferd besitzen, mit dem er Ausritte genießen oder vielleicht sogar an Turnieren teilnehmen kann. Der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.