Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Heiligenhaus liegt in Nordrhein-Westfalen, im dortigen Kreis Mettmann. Sie gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und ist Heimat von 25.400 Einwohnern, die sich auf sechs Honschaften verteilen. Heiligenhaus liegt im Städtedreieck Düsseldorf-Essen-Wuppertal. Essen ist auch die von Heiligenhaus am schnellsten zu erreichende größere Stadt.

Für Heiligenhaus zuständig ist das Amtsgericht Velbert. Diesem übergeordnet ist das Landgericht Wuppertal, das seinerseits dem Oberlandesgericht Düsseldorf untersteht. Für arbeitsrechtliche Streitigkeiten wird das Arbeitsgericht in Wuppertal angerufen, für verwaltungsrechtliche Streitigkeiten dagegen das Verwaltungsgericht Düsseldorf. In Düsseldorf findet sich zudem die Rechtsanwaltskammer, in der die in Heiligenhaus tätigen Anwälte und Anwältinnen organisiert sind. Die Mitgliedschaft in der Rechtsanwaltskammer geht mit der Zulassung zur Anwaltstätigkeit einher. Es handelt sich somit um eine Pflichtmitgliedschaft. In der Düsseldorfer Rechtsanwaltskammer sind aktuell 12.208 Anwälte organisiert. Damit gehört sie zu den mitgliederstärksten Anwaltskammern in Deutschland. Natürlich befindet sich nicht jede dieser Anwaltskanzleien in Heiligenhaus. Doch etwa 30 Anwälte haben die Stadt als ihren Kanzleisitz gewählt und bieten ihren Mandanten vor Ort somit eine optimale Erreichbarkeit.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Bahnhofstr. 5
42579 Heiligenhaus
Deutschland

Telefon: 02056 917452
Telefax: 02056 917453

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Heidestr. 4
42579 Heiligenhaus
Deutschland

Telefon: 02056 6425
Telefax: 02056 69956

Zum Profil
Rechtsanwalt in Heiligenhaus

Südring 100
42579 Heiligenhaus
Deutschland

Telefon: 02056 5068
Telefax: 02056 5496

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Heiligenhaus

Ortsschild Heiligenhausen (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Heiligenhausen
(© qualitystock - Fotolia.com)

Die Rechtsgebiete, die durch die Anwälte in Heiligenhaus dabei bearbeitet werden, sind ganz unterschiedlicher Natur. Zu den häufig anzutreffenden Streitigkeiten gehören dabei Probleme am Arbeitsplatz. Dies kann von der Abmahnung über die Kündigung bis hin zu den verweigerten Urlaubstagen oder den nicht ausbezahlten Überstunden reichen. Ein Anwalt aus Heiligenhaus wird sich jedem dieser Probleme annehmen können. Der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin aus Heiligenhaus vertritt natürlich auch die andere Seite. Das heißt, dass sich nicht nur Arbeitnehmer sondern auch Arbeitgeber an ihn bzw. sie wenden können, wenn es beispielsweise um Diebstahl am Arbeitsplatz, um die Durchsetzung einer Kündigung oder Fragen zum Mutterschutzgesetz geht. Und darüber hinaus können die Bürger von Heiligenhaus natürlich auch bei allen anderen rechtlichen Belangen einen Rechtsanwalt in Heiligenhaus kontaktieren.


Weitere große Städte

Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Rechtstipps
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildBGH: Unbefristeter Rücktritt bei Lebens- und Rentenversicherung nach Antragsmodell
    Mit Urteil vom 17.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass bei Lebens- und Rentenversicherungen, die nach dem sog. Antragsmodell abgeschlossen wurden, ein Rücktritt bei fehlerhafter Belehrung unbefristet möglich ist (AZ.: IV ZR 260/11). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Damit führt der BGH seine Rechtsprechung fort (Urteil vom 07.05.2014, ...
  • BildWie schreibe ich eine Verzichtserklärung für ein Erbe?
    Bei einer Verzichtserklärung auf das Erbe muss einiges beachtet werden. Näheres erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber.   Eine Verzichtserklärung für ein Erbe kann nur zu Lebzeiten des Erblassers abgeschlossen werden. Wie ein solcher Erbverzichtsvertraggenau formuliert werden muss, hängt vom jeweiligen Einzelfall ab. In vielen ...
  • BildWohnungsleerstand: Hartz-IV Empfänger darf mehr heizen
    Das Jobcenter darf nicht ohne Weiteres bei einem Hartz IV Empfänger die Heizkosten kürzen, wenn in dem Wohnhaus mehrere Wohnungen leer stehen. Ein Hartz IV Empfänger lebte zusammen mit seiner Familie die aus 7 Kindern bestand in einer großen Wohnung, die insgesamt 8 Zimmer umfasst. Die ...
  • BildWann man bei Ebay eine Auktion wieder herausnehmen kann. Anfechtungsgrund und Allgemeine Geschäftsbedingungen.
    Ebay dürfte so ziemlich jedem Menschen bekannt sein. Es handelt sich um eine Verkaufsplattform, bei der der Höchstbietende den Zuschlag bekommt, sofern es sich nicht um einen sogenannten ,,Sofort – Kauf“ handelt. Zu Problemen könnte es kommen, wenn eine Auktion plötzlich vom Markt genommen wird, vor allem stellt ...
  • BildArbeitsverhältnis beendet: habe ich einen Anspruch auf Abfindung?
    In der Praxis taucht oft die Frage auf, ob bei einer Kündigung oder einem einvernehmlichen Aufhebungsvertrag der Arbeitnehmer gegenüber seinem alten Arbeitgeber einen Anspruch auf eine Abfindung hat. Falls ja, wie hoch der Abfindungsbetrag eigentlich? Gesetzlicher Abfindungsanspruch - gibt es den? Einen gesetzlichen Anspruch auf ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.