Rechtsanwalt in Heilbronn: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Heilbronn: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)

Das Versicherungsrecht ist kein einfaches Rechtsgebiet. Das Versicherungsrecht normiert die Beziehungen zwischen Versicherungen einerseits und Versicherungsnehmern andererseits. Grundlage ist der Versicherungsvertrag. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge findet sich im Versicherungsvertragsrecht. Hauptsächlich ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt. Das Gesetz über den Versicherungsvertrag wird mit VVGT abgekürzt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Leopold Hessek bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht kompetent im Umkreis von Heilbronn
**** (3.7)   3 Bewertungen
Anwaltskanzlei Leopold Hessek
Gymnasiumstraße 54
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 2712250

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jürgen Herrmann (Fachanwalt für Versicherungsrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Heilbronn
Schütz & Kleine Rechtsanwälte
Deutschhofstraße 35
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 99530
Telefax: 07131 995388

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Norbert Brinkmeier mit Anwaltsbüro in Heilbronn hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Versicherungsrecht

Adelberger Straße 3
74076 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 676766
Telefax: 07131 676760

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Kerdels mit Niederlassung in Heilbronn unterstützt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Versicherungsrecht

Bismarckstraße 6 / Eingan
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 3900196
Telefax: 07131 2664827

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Versicherungsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Ulrich Herrmann mit Kanzleisitz in Heilbronn

Berliner Platz 12
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 882100
Telefax: 07131 8821021

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralph Andreß berät Mandanten zum Versicherungsrecht jederzeit gern in Heilbronn

Berliner Platz 12
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 882100
Telefax: 07131 8821021

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Scheuermann unterhält seine Anwaltskanzlei in Heilbronn berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Versicherungsrecht

Schillerstraße 67
74076 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 176132
Telefax: 07131 8989824

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Monika Baumhackel (Fachanwältin für Versicherungsrecht) berät Mandanten zum Gebiet Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Heilbronn

Moltkestrasse 54
74076 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 18428
Telefax: 07131 18484

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Versicherungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Mall mit Kanzleisitz in Heilbronn

Parkweg 4
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 96530

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Versicherungsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Oliver Marburger (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Büro in Heilbronn

Ulrich-Stechele-Straße 18
74074 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 1217047
Telefax: 07131 1217048

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Versicherungsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Krüger-Michels (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Büro in Heilbronn

Rosenberg 7
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 2039260
Telefax: 07131 2039261

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Heilbronn

Laut Statistik besitzt jeder Deutsche 7 Versicherungspolicen

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Heilbronn (© Bilderjetmedi@ - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Heilbronn
(© Bilderjetmedi@ - Fotolia.com)

Jeder deutsche Bürger ist im Besitz von etwa 7 Versicherungen. Die populärsten Versicherungen sind u.a. die Lebensversicherung, die Haftpflichtversicherung, die Rechtsschutzversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung sowie die Krankentagegeldversicherung und die Unfallversicherung. Soll ein Versicherer eine Schadensregulierung vornehmen, weil sich ein Unfall ereignet hat oder ein Schadensfall eingetreten ist, dann sind Schwierigkeiten keine Seltenheit. Der Versicherer übernimmt dann nicht die Kosten, die aus einem Schadensfall resultiert sind. Als Begründung von einer Schadensregulierung oder Schmerzensgeldzahlung Abstand zu nehmen ziehen Versicherungsunternehmen gerne die Versicherungsbedingungen heran wie z.B. eine versäumte Anzeigepflicht oder etwaige nicht bekannt gemachte Vorerkrankungen bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Auch dass nach einer Schadensregulierung das Versicherungsverhältnis einfach gekündigt wird, ist keine Ausnahme.

Ein Rechtsanwalt klärt Sie bei allen Fragen im Versicherungsrecht auf

Schneller als manch einer glaubt, hat man ein Problem im Versicherungsrecht. Als Beispiel sei ein KFZ-Unfall genannt, bei dem die Versicherung es ablehnt, den Schaden zu regulieren. In diesen und bei allen anderen Problemstellungen im Versicherungsrecht ist ein Anwalt oder eine Anwältin der optimale Ansprechpartner. Heilbronn bietet einige Rechtsanwälte zum Versicherungsrecht, die Ihnen bei allen Schwierigkeiten mit dem Versicherungsrecht kompetent zur Seite stehen. Ebenfalls sind in Heilbronn Rechtsanwaltskanzleien niedergelassen, zu deren Tätigkeitsbereichen auch das Versicherungsrecht im Speziellen zählt. Ein Anwalt aus Heilbronn zum Versicherungsrecht ist dabei unter anderem auf dem Gebiet des Privatversicherungsrechts kompetent. Auch wenn Sie Probleme mit einem Versicherungsmakler haben, oder Fragestellungen rund um den Rückkaufwert einer Lebensversicherung bestehen, ist ein Anwalt in Heilbronn zum Versicherungsrecht der ideale Ansprechpartner. Ein weiterer Umstand, der es nötig macht, Rat bei einem Anwalt im Versicherungsrecht in Heilbronn zu suchen, ist z.B., wenn sich ein PKW-Unfall ereignet hat und man ein Geschädigter ist. So kann sichergestellt werden, dass man das Schmerzensgeld und den Schadenersatz erhält, das einem tatsächlich zusteht. Doch egal wie ein versicherungsrechtliches Problem geartet ist. Keinesfalls sollte man zu lange warten, bevor man Kontakt zu einem Rechtsanwalt für Versicherungsrecht aus Heilbronn aufnimmt. Denn wenn man eine rechtliche Angelegenheit frühzeitig in die fachkundigen Hände eines Rechtsanwalts gibt, kann davon ausgegangen werden, dass man die beste Grundlage hat, um sein Recht zu bekommen.

Bei einem Fachanwalt für Versicherungsrecht sind Sie gerade bei einer komplexen Problemstellung optimal aufgehoben

Gerade wenn sich eine Problemstellung im Versicherungsrecht schwieriger gestaltet, sollte man erwägen, direkt einen Fachanwalt für Versicherungsrecht aufzusuchen. Fachanwälte und Fachanwältinnen für Versicherungsrecht haben eine zusätzliche Ausbildung im Rechtsgebiet Versicherungsrecht absolviert. Damit können sie sowohl in der Praxis als auch in der Theorie mit überdurchschnittlichen Fachkenntnissen aufwarten. Gerade Mandanten mit komplexen versicherungsrechtlichen Problemen können von diesem Fachwissen eines Fachanwalts oder einer Fachanwältin profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild BGH-Urteil zur Verjährung des Anspruchs auf Rückvergütungszahlung bei gekündigten Lebens- und Renten (21.07.2010, 10:14)
    Der unter anderem für das Versicherungsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass Ansprüche auf eine Rückvergütung nach Beendigung eines Lebensversicherungsvertrages durch Kündigung spätestens fünf Jahre nach Ablauf des Jahres verjähren, in dem der Versicherer den Vertrag abgerechnet hat. Dies gilt auch dann, wenn dieser Zeitpunkt vor Veröffentlichung der ...
  • Bild Keine Versicherungleistung bei Trunkenheitsfahrt mit Unfall? (22.06.2011, 16:00)
    Der Kläger nimmt die Beklagte aus einer bei dieser bestehenden Fahrzeugvollversicherung wegen eines Unfalls in Anspruch. Am 13. Juli 2008 kam der sich auf einer Rückfahrt von einem Rockkonzert befindende Kläger gegen 7.15 Uhr mit seinem PKW außerorts in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ...
  • Bild Rechtsschutzversicherung zahlt bereits bei Kündigungsandrohung durch Arbeitgeber (08.12.2008, 09:33)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Bisher weigerten sich die Rechtsschutzversicherer häufig, dem versicherten Arbeitnehmer bei Streit um den Arbeitsplatz bereits dann Kostenschutz für die Einschaltung eines Rechtsanwalts zu gewähren, wenn vom Arbeitgeber noch keine Kündigung ausgesprochen wurde. Typischerweise wird dem Arbeitnehmer vom Arbeitgeber das Angebot eines Aufhebungsvertrages unterbreitet verbunden mit der Kündigungsandrohung für ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Selbst Versichern trotz Maklervertrag? (02.06.2008, 16:41)
    Hallo, ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich hier im richtigen Forum bin, aber ich hätte da mal eine Frage: Kann Person A, wenn diese einen Maklervertrag (Geschäftsbesorgungsvertrag) abgeschlossen habt, in Bereichen, bei denen sie noch nicht über ihren Makler eine Versicherung abgeschlossen habt, sich selbst versichern? (z.B. Krankzusatzversicherung) Bedanke mich jetzt ...
  • Bild Wer trägt die Kosten? (08.12.2009, 17:10)
    Hallo Leute, angenommen, bei einem Mieter wird Wohnungstür mutwillig beschädigt...(Info: Abgeändert) Wer muss die Kosten für die Reparatur an der Tür dann übernehmen? (Täter ist und bleibt unbekannt)
  • Bild komplexe Haftpflichtsituation, Schadensübernahme? (23.01.2009, 09:26)
    Hallo, ich hätte eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Lebensgemeinschaft in einer Mietwohnung. Beide an dieser Adresse gemeldet und nicht verheiratet. Sie hat eine Haftplichtversicherung er nicht. Nun hat er in dieser Wohnung ein defektes Teil in der Wasserleitung ausgetauscht welches undicht war, nicht bemerkt wurde und einen dicken Wasserschaden verursacht hat. Zahlt ...
  • Bild Schlüsselverlust bei einer Zentralschliessanlage (13.04.2010, 06:02)
    Guten Tag, folgender Fall: In einer grösseren (Komfort- ) ETW-Anlage ist eine Zentralschließanlage verbaut. Alle Eigentümer bzw. deren Mieter haben mind. 3 Whg.-Schlüssel (Diese schliessen neben der Haustür auch (priv.) Keller, Briefkasten und weitere Gemeinschaftsräume). Leider ist nun einem der Eigentümer ein Schlüsselsatz auf dem Postwege (hier also incl. der zugehörigen Adresse) ...
  • Bild KFZ-Versicherung, Nachlese (27.04.2007, 10:52)
    Sehr geehrte Fachforenteilnehmer, ... eine KFZ-Rückstufung die gleich mehrere Schadensklassen beinhaltet also bspw. von SF 30 auf SF 45 oder 50 ist m. E. widerspruchsfähig wenn der ursprüngliche Schaden im Augenschein eher Bagatellcharakter hatte. In diesem Zusammenhang ergeben sich für mich folgende Detailfragen: a) ist es klug die Zahlung der Differenz zur ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildPrivate Haftpflichtversicherung: Was vor Vertragsabschluss rechtlich zu beachten ist!
    Bei dem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollte man unbedingt aufpassen. Worauf Verbraucher besonders achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Abschluss einer guten privaten Haftpflichtversicherung ist für Verbraucher unbedingt empfehlenswert. Das kommt daher, weil Sie im Alltag schnell einen Personenschaden, Sachschaden oder Vermögensschaden anrichten ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.