Rechtsanwalt für Straßenrecht in Hannover

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Schwerpunkt Straßenrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Stephan Klein aus Hannover

Lortzingstr. 1
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 628431
Telefax: 0511 628434

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Straßenrecht
  • Bild Köstermenke ist neuer Kanzler an der Fachhochschule Koblenz (01.12.2005, 15:00)
    Er freut sich auf eine neue Herausforderung: Helmut Köstermenke übernimmt als Kanzler ab sofort die Verantwortung für Verwaltung und Haushalt der Fachhochschule Koblenz mit ihren Standorten Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen. Geboren und aufgewachsen in Ulm, absolvierte Helmut Köstermenke ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Stuttgart. Nach der ...

Forenbeiträge zum Straßenrecht
  • Bild Bedingung oder Auflage ? (23.07.2007, 11:33)
    HallO ! Ich hab mal eine Frage..Im Sachverhalt erlässt A einige Auflagen für eine Demonstration und ordnet formell einwandfrei die sofortige Vollziehung an: Ist davon auzugehen dass es sich (wie im SV ) um Auflagen handelt, da sie meiner Meinung nach vom Inhalt eher als Bedingung modifiziert wären wenn im SV nicht ...
  • Bild Glasverbot (06.05.2011, 21:16)
    Hallo liebe Leute! Nach vier Tagen erfolgloser Recherche wende ich mich mit einem Problem an Euch! Bitte helft mir! Folgendes Thema: Ich muss ein Gutachten über die Rechtsgrundlagen, die für ein Glasverbot bei Großveranstaltungen auf öffentlichen Straßen (wie z.B. beim Kölner Karneval) in Betracht kommen, schreiben. Bin schon so weit: Ordnungsrechtliche Generalklausel (in ...
  • Bild Berichtigungsanspruch MDK-Gutachten (26.01.2012, 12:21)
    Der A wird vom MDK im Auftrag der GKV nach Aktenlage begutachtet. Das schriftliche Gutachten, das dem A in Kopie vorliegt, enthält eine unwahre, ehrabschneidende Tatsachenbehuptung über den A. Eine negative Rechtsfolge aus dem Gutachten ist bisher nicht erfolgt. Hat der A dennoch einen Berichtigungsanspruch gegen den MDK oder die Auftraggeberin, die GKV ...
  • Bild Werbestände (20.02.2013, 15:00)
    Hallo Zusammen, erhoffe mir schnelle Hilfe. A hat einen Werbestand für eine Partei aufbauen wollen,beantragte dafür bei der Stadt eine Genehmigung,die abgelehnt wurde,aufgrund von fehlendem Platz in der gewünschten Fußgängerzone. Meine Frage: Gibt es irgendwelche Paragraphen,die gegen diese Ablehnung der Stadt gelten? Gibt es da bestimmte Fristen,die man einhalten muss,nachdem die Genehmigung abgelehnt ...
  • Bild Verkehrskontrolle auf Supermarktparkplatz - Geschäftsführer informieren? (16.10.2008, 17:08)
    Hallo! Hatten da eine recht interessante Diskussion und ich dachte mir, vielleicht kennt hier jemand ja ein Urteil dazu oder eine gute Quelle. Es geht um folgendes: Die Polizei macht auf einem Supermarktparkplatz eine Kontrollstelle, parkt also die Streifenwagen auf dem Supermarktparkplatz und winkt die Autos auf diesen Parkplatz. Jetzt gibt es bei ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.