Rechtsanwalt für Pflegeversicherung in Hannover

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Sarah Reinsch, geb. Droste bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Pflegeversicherung engagiert in der Nähe von Hannover
Rechtsanwaltskanzlei Sarah Reinsch
Abelmannstr. 27
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 89736988
Telefax: 0511 98593280

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Peter Dipl.-Verwalt.W Kipper mit Anwaltsbüro in Hannover hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Rechtsbereich Pflegeversicherung

Rotenburger Straße 26
30659 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 26093950
Telefax: 0511 26093970

Zum Profil
Rechtsberatung im Pflegeversicherung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Torsten Gühlstorf mit Kanzlei in Hannover
Huxholl - Gühlstorf
Roscherstr. 12
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 815806
Telefax: 0511 858354

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Pflegeversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Lorenz jederzeit vor Ort in Hannover

Heinrichstr. 37
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 34919991
Telefax: 0511 34919999

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Pflegeversicherung
  • Bild Der Deutsche Pflegerat verleiht den Pflegepreis 2007 an Frau Professorin Doris Schiemann (19.10.2007, 15:00)
    Der Deutsche Pflegerat (DPR) als Bundesarbeitsgemeinschaft der Pflegeorganisationen vertritt die Belange des Pflege- und Hebammenwesens in Deutschland und würdigt mit der diesjährigen Auszeichnung Professorin Schiemanns außerordentlichen Anteil an der Weiterentwicklung und Professionalisierung der deutschen Pflege. Der Deutsche Pflegepreis ist die höchste Auszeichnung, die in der bundesdeutschen Pflege vergeben wird, und ...
  • Bild Teilnehmer an dualen Studiengängen versicherungspflichtig? (01.09.2010, 10:08)
    Beitrag Nr. 185912 vom 01.09.2010 Teilnehmer an dualen Studiengängen versicherungspflichtig? Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass ein Studierender während eines dreijährigen praxisintegrierten dualen Studiums, in das neben den eigentlichen Lehrveranstaltungen mehrmonatige Praktikumsphasen eingebunden sind und für das durchgehend eine Praktikantenvergütung bzw. ein Stipendium gewährt wird, weder als Arbeitnehmer noch als zur ...
  • Bild Das Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert Nationalen Aktionsplan für die Pflege (25.10.2013, 11:10)
    Für mehr Teilhabe, Selbstbestimmung und Lebensqualität - Das Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert Nationalen Aktionsplan für die PflegeKöln, 25.10.2013. Damit Menschen in Würde altern und lange ihre Selbstständigkeit erhalten können, braucht Deutschland einen Nationalen Aktionsplan für die Pflege. „Wir alle wissen, dass die Zahl der älteren Menschen mit körperlichen und geistigen ...

Forenbeiträge zum Pflegeversicherung
  • Bild Essen auf Rädern - Einzugsgebiet (23.08.2007, 09:49)
    Hallo zusammen, mal angenommen, ein 85-jähriger bekommt seit einigen Tagen Essen auf Rädern. Alles bestens ... aber dann bekommt er ein Schreiben, dass ihm das Unternehmen kein Essen mehr zur Verfügung stellen darf, weil eine andere Firma für dieses Gebiet zuständig ist (ist um ca. 2 Euro teurer und liefert sonntags ...
  • Bild Ausgleichsanspruch für Pflegeleistungen (17.06.2009, 00:22)
    Die Verstorbene wurde von einem der Erben bis zu Ihren Tode 1 1/2 Jahre gepflegt, in dem Haus des Erben. Hat jetzt der Erbe Anspruch auf Ausgleich. In diesem Falle ist das Verhältnis die Enkelin. Wenn ja, wie berechnet man diesen Ausgleich? Danke.
  • Bild Unterhaltsansprüche uÄ (05.03.2010, 17:30)
    Frage: wie lange sind Eltern den Kindern gegenüber unterhaltsverpflichtet? woran knüpft das denn genau an bzw. was sind die gesetzlichen Grundlagen? zB Eltern verdienen 2000 Euro. Wie viel Unterhalt müssen die ihrer volljährigen studierenden Tochter zahlen? wie viel muss sie selbst "erwirtschaften" bzw. wie viel wird ihr zugemutet? angenommen Studentin bekommt kein Bafög ...
  • Bild Unterhalt im Monat der Volljährigkeit (08.10.2007, 07:56)
    Hallo, alle zusammen! Sachverhalt: Jüngster Sohn von A aus erster Ehe mit Hauptwohnsitz bei seiner Mutter im Zuständigkeitsbereich des OLG Naumburg machte nach seinem Realschulabschluss im vergangenen Jahr ein FSJ von 09/2006 bis 08/2007. Ab 09/2007 Ausbildungsbeginn mit Zweitwohnung (unmöbliertes Zimmer) am Ausbildungsort. Seine Volljährigkeit (18. Geburtstag) begann am 06.07.2007. ...
  • Bild Kindergeldfreigrenze knapp überschritten? (10.04.2008, 13:16)
    Hallo liebe Jurafreunde :-) Stellen wir uns vor, dass Herr Apfelbaum neben dem Studium noch 20h/Woche als studentische Hilfskraft arbeiten geht und das finanziell dann z.B. so aussieht: * Soll laut Gesetzeslage: Einkommen 7680 + WK 920 ============== = 8600 * Ist-Zustand bei ...

Urteile zum Pflegeversicherung
  • Bild KG, 13 UF 111/11 (30.08.2011)
    Herabsetzung und Befristung des Anspruchs auf Krankheitsunterhalt bei fehlenden ehebedingten Nachteilen, §§ 1572, 1578b BGB...
  • Bild OLG-KOELN, 19 U 210/97 (08.05.1998)
    Ein von dem Versicherer gegenüber dem Unfallgeschädigten abgegebenes Anerkenntnis wirkt auch gegenüber dem Sozialversicherungsträger, auf den die Ansprüche nach § 116 Abs. 1 SGB X übergegangen sind, verjährungsunterbrechend (Anlehnung an BGH VersR 1996, 349 und VersR 1996, 1126)....
  • Bild OLG-DUESSELDORF, II-8 UF 38/10 (27.10.2010)
    (Zu §§ 1601 ff BGB; 94, 35 Abs. 2 Satz 1 SGB XII) 1) Der Barbetrag gem. § 35 Abs. 2 Satz 1 SGB XII kann vom Unterhaltspflichtigen nicht verlangt werden, wenn der Unterhaltsberechtigte über auf die Heimkosten anrechnungsfreie eigene Mittel verfügt, die den Barbetrag deutlich übersteigen. 2) Der Unterhaltspflichtige hat ein über einen Schonbetrag von 75.00...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.