Rechtsanwalt in Hannover: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hannover: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)

Das Mietrecht ist durchaus schwierig. Viele Aspekte werden im BGB geregelt. Das Mietrecht regelt alle Rechtsangelegenheiten zwischen Vermieter und Mieter. Ca. 36 Millionen Menschen leben in der BRD in einer Mietwohnung. Es ist somit verständlich, dass Schwierigkeiten mit dem Mietrecht häufig auftreten. Vor allem in Bezug auf die Nebenkostenabrechnung, Schönheitsreparaturen, Kleinreparaturen, der Tierhaltung oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Vermieter und Mieter oftmals zu Streitigkeiten. Hinzukommt, dass heutzutage ein Wechsel der Wohnung häufiger erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenfalls ein hohes Konfliktpotenzial. Und das nicht nur, wenn eine Kündigung wegen Eigenbedarf erfolgt ist oder gar eine Räumungsklage zugestellt wurde. Nicht selten ist es die finale Betriebskostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einem Rechtsstreit führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Mietrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Vadim Kuschnizki mit Kanzleisitz in Hannover
Anwaltskanzlei Kuschnizki
Am Listholze 82
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 69681190
Telefax: 0511 69681191

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Gesa Bendfeldt kompetent in Hannover
***** (5)   1 Bewertung
Kanzlei Bendfeldt
Königstraße 50
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 60098855

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Mietrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Ferhat Duygu mit Kanzlei in Hannover
Rechtsanwaltkanzlei Duygu
Vahrenwalder Str. 195B
30165 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47073840
Telefax: 0511 47073824

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Aleksandar Mitrovski aus Hannover vertritt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Mietrecht
Rechtsanwaltskanzlei Mitrovski
Vahrenwalder Str. 195 B
30165 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47073670
Telefax: 0511 47073824

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Ninja Lorenz mit Anwaltskanzlei in Hannover
Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen
Theaterstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3536050
Telefax: 0511 35360599

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Martin Möller immer gern in der Gegend um Hannover
Rechtsanwälte Müller & Möller
Podbielskistr. 40
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 00511 7610065
Telefax: 00511 7610067

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Alexander Georg Müller (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Hannover hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Mietrecht
Rechtsanwälte Müller & Möller
Podbielskistraße 40
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 7610066
Telefax: 0511 7610067

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Mietrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Jens Imhoff (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Hannover
Terner & Imhoff Rechtsanwälte
Marienstraße 61
30171 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 2628388
Telefax: 0511 2628389

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Kurt Renner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Hannover berät Mandanten engagiert juristischen Themen im Rechtsbereich Mietrecht
Schröder Wiechert Renner Jonsky Ripke Notare Rechtsanwälte Steuerberater
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Tietgen bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht engagiert im Umland von Hannover
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 35334644
Telefax: 0511 35334699

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ralph Schröder persönlich vor Ort in Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Ripke Notare Rechtsanwälte Steuerberater
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Max Marc Malpricht unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht engagiert vor Ort in Hannover
Lister Anwälte am Moltkeplatz
Gabelsbergerstraße 7
30163 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 6968450
Telefax: 0511 69684511

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Jürgen Dammeyer jederzeit in Hannover
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 35334640
Telefax: 0511 35334699

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Mietrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Anja Brinkmann-Rißling mit Büro in Hannover
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 35334648
Telefax: 0511 35334699

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Thannheiser und Koll. unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Mietrecht jederzeit gern im Umland von Hannover
Thannheiser und Koll.
Rühmkorffstr. 18
30163 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 990490

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Mietrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Kurt Wilhelm Renner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover

Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Wode jederzeit in Hannover

Pfarrstr. 45
30459 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47320640
Telefax: 0511 47320650

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Simone Engel engagiert in Hannover
bethge | immobilienanwälte
Rathenaustr. 12
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 360860
Telefax: 0511 3608686

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Tank (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Hannover

Hedwigstraße 8
30159 Hannover
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Neitzel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) in Hannover berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Mietrecht

Herrenstr. 14
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 16999777
Telefax: 0511 16999778

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Markus Rega kompetent in der Gegend um Hannover

Hannoversche Straße 149
30627 Hannover
Deutschland

Telefax: 0511 95745505

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schelper (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Mietrecht gern in der Nähe von Hannover

Hildesheimer Straße 35
30169 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 30058508
Telefax: 0511 30058509

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Sabine Schrader (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover
Stock & Seidel
Gneisenaustr. 2
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 283550
Telefax: 0511 2835590

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Böke (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Mietrecht
Lorenz & Partner GbR
Alexanderstr. 2
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 327138
Telefax: 0511 321668

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Mietrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Matthias Hohenberg (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Hannover

Am Tiergarten 39
30559 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 96924594
Telefax: 0511 96924592

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Mietrecht in Hannover

Konflikte mit dem Vermieter? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin beraten

Rechtsanwalt in Hannover: Mietrecht (© VRD - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Hannover: Mietrecht
(© VRD - Fotolia.com)

Gleichgültig welcher Art das rechtliche Problem ist, immer ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt. Hannover bietet zahlreiche Rechtsanwälte für Mietrecht. Ein Anwalt im Mietrecht verfügt sowohl über ein umfangreiches theoretisches Fachwissen als auch über praktische Erfahrung im Mietwohnraumrecht und im Gewerbewohnraumrecht. Der Jurist wird seinem Mandanten bei allen Fragen und Problemen beraten und selbstverständlich auch den Schriftverkehr bzw. eine Vertretung vor Gericht übernehmen. Ein Anwalt für Mietrecht aus Hannover kann schon bevor man eine neue Wohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Außerdem kann der Anwalt zum Mietrecht in Hannover auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

Als Wohnungsvermieter Konflikte mit Mietern zu haben, ist keine Ausnahme! Ein Rechtsanwalt berät und unterstützt Sie

Ebenso wie Mieter ab und an die Hilfe eines Rechtsanwalts für Mietrecht bedürfen, ist es auch für Vermieter zumeist unumgänglich, in bestimmten Situationen einen Rechtsbeistand zu kontaktieren. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann ebenfalls den Vermieter genauestens über alle Aspekte der Mietkaution aufklären, d.h. wann diese einbehalten werden kann, für wie lange und in welcher Höhe. Zudem ist ein Anwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll. Steht eine Wohnungsräumung an, dann ist es nicht zu vermeiden, einen kompetenten Rechtsanwalt zum Mietrecht aufzusuchen. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist meistens langwierig und kostenträchtig. Um die Kosten zu reduzieren und um die Räumung zügig zu vollziehen, ist die Hilfe durch einen kompetenten Anwalt zum Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Hundehaltung nur mit Zustimmung des Vermieters möglich (31.01.2011, 14:41)
    Köln/Berlin (DAV). Sieht der Mietvertrag vor, dass Haustiere nur mit Zustimmung des Vermieters gehalten werden dürfen, kann dieser fordern, dass ein Hund, der ohne vorherige Erlaubnis angeschafft wurde, wieder abgeschafft wird. Das gilt auch dann, wenn der Vermieter zuvor anderen Mietern die Hundehaltung erlaubt hat. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht ...
  • Bild Betriebskostenabrechnung - Richtig prüfen (10.06.2008, 09:55)
    Wichtig ist zunächst die Prüfung, ob der Vermieter die Jahresfrist eingehalten hat, ob die Übernahme der Nebenkosten im Mietvertrag überhaupt vereinbart war und ob der Abrechnungszeitraum ein Jahr beträgt. Dann ist ein Vergleich mit den Vorjahren vorzunehmen. Danach werden die einzelnen Posten auf Richtigkeit und zu guter Letzt insgesamt noch ...
  • Bild Feuchtigkeitsschäden dürfen beim Hausverkauf nicht verschwiegen werden (30.09.2008, 11:55)
    Saarbrücken/Berlin (DAV). Gravierende Feuchtigkeitsschäden darf der Hausverkäufer nicht verschweigen. Tut er dies, muss er für den entstandenen Schaden haften, selbst dann, wenn im Kaufvertrag die Gewährleistung ausgeschlossen wurde. Über diese Entscheidung des Oberlandesgerichts Saarbrücken vom 9. September 2007 (AZ: 4 U 198/07 – 64) informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietrecht, Hauptmieter (23.03.2013, 07:52)
    In einer Vierer-WG ist jeder Mieter Gesamtschuldner, es gibt drei Untermieter und einen Hauptmieter, der als einziger einen "selbstschuldnerischen" Bürgen nachweisen muss. Angenommen ein neuer Miter kommt für den alten Hauptmieter hinzu und soll nun Hauptmieter werden, er einigt sich nur darauf, wenn alle Untermieter einen Bürgen angeben aber hat noch ...
  • Bild Räumungsklage : Backround spezial (16.11.2012, 09:54)
    Guten Tag, ... die Räumungsklage muss sicherlich vorher angekündigt werden. Im Zuge dessen sind für mich mal folgende Punkte wissenswert: a) Kann ein Mieter bzw. Betroffener eine Fristverlängerung durchsetzen wenn er überdurchschnittlich viel Mobiliar hat oder aber Probleme hat eine Ersatzunterkunft zu finden ? b) Gibt es eine Möglichkeit Mobiliar teilweise zwischenzulagern und muss ...
  • Bild Bestimmung des Mietverhältnis/Vertrag (28.11.2007, 02:36)
    Guten Abend liebe Mitleser Stellen wir uns mal folgende Situation vor: Die Mitbewohnerin (Frau S) von Herrn M. ist vor kurzem aus der 10 Jährigen Wohngemeinschaft mit getrennten Mietverträgen ausgestiegen. Frau D, die Partnerin von Herrn M. möchte nun den Platz von Frau S. im Mietverhältnis einnehmen. Nun aber fordert die neue Verwaltung der ...
  • Bild Permanententlüftung und Beheizung d. Wohnung im betr. Wohnen (08.10.2013, 07:00)
    Guten Morgen, folgender Fall: Ein Ehepaar bewohnt eine kleine Wohnung in einer neu gebauten Seniorenanlage mit betreutem Wohnen. Die Wohnung ist mit einer Permanententlüftung ausgestattet die nicht abgestellt werden kann. Eine Fußbodenheizung wird gesteuert durch Außenfühler. Durch die Permanententlüftung wird die Wohnung immer durch einen entsprechenden Luftzug durchflutet. Die Außentemperatur liegt ...
  • Bild Lärm durch Zutrittskontrolle (13.08.2013, 16:36)
    Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall. Familie S wohnt seit Jahren in einem MFH. Neben dem Haus war viele Jahre eine Freifläche. Nun hat die Stadt das Gelände gekauft und eine Außenstelle des Rathauses (ca.400 Mitarbeiter ) gebaut. Der Zutritt zu den Räumlichkeiten wird mittels einer Chipkarte gewährt. Jeder Zutritt wird mit einem ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild KG, 20 U 80/08 (22.02.2010)
    1. Ein Anspruch auf Zahlung von Heizkostenvorschüssen ist dann nicht gegeben, wenn die Heizungsanlage nicht funktionsfähig ist. 2. Der Abrede der Mietvertragsparteien über die Zahlung von Heizkostenvorschüssen an den Vermieter ist jedenfalls konkludent zu entnehmen, dass der Vermieter die Bereitstellung einer funktionierenden Heizung und die Versorgung mit ...
  • Bild OLG-CELLE, 2 W 15/03 (05.03.2003)
    Ein Sonderkündigungsrecht des Mieters aus § 540 Abs. 1 S. 2 BGB n. F. besteht nicht, wenn der Vermieter die Erlaubnis zu einer Untervermietung auf eine Anfrage des Mieters versagt hat, in der der Mieter lediglich ohne Benennung einer konkreten Person erklärt hat, einen Untermieter suchen zu wollen, der in den gemieteten Räumen irgendein öffentlich-rechtlich ...
  • Bild AG-MANNHEIM, 8 C 552/06 (06.02.2008)
    1. Die Heizkostenabrechnung ist formell ordnungsgemäß, wenn der Heizölverbrauch und die aus ihm entstanden Kosten dargestellt und umgelegt werden.2. Der Heizölverbrauch kann bei jährlicher Heizöllieferung durch den Umfang der zweiten Belieferung ermittelt werden.3. Für die Heizkostenberechnung ist der Einkaufspreis der ersten Heizöllieferung maßgeblich.4. Di...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (3)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Ratgeber aus Hannover
  • BildWas kann man bei Lärmbelästigung durch Papageien tun?
    Was kann man bei Lärmbelästigung durch Papageien tun? Papageien sind zwar in Deutschland nicht heimisch, jedoch kommen immer mehr Menschen auf die Idee, sich solch einen exotischen Vogel auch in hiesigen Gefilden zu halten. Um ihnen das Dasein so angenehm wie möglich zu gestalten, werden ...
  • BildMuss ich die Hausordnung im Mietvertrag beachten?
    Überall dort, wo viele Menschen aufeinander treffen, muss dieses Zusammenleben geregelt werden. Dies ist beispielsweise am Arbeitsplatz so, aber natürlich auch in Wohnhäusern, in denen mehrere Mietparteien wohnen. Die dortigen Regelungen werden für gewöhnlich in einer Hausordnung zusammengefasst, die oft sogar Bestandteil des Mietvertrages ist. ...
  • BildMietshaus: darf man ab 22 Uhr noch duschen?
    Es gibt Nachbarn, die sich an allem stören. Sei es das zu „laute“ Türenschließen, das Sprechen im Treppenhaus oder die Pizzabestellung zu später Stunde. Finden solche „Ruhestörungen“ in den allgemeinen Ruhezeiten des Mietrechts statt, also in der Mittagszeit zwischen 13 und 15 Uhr und in der Abendzeit zwischen 20 ...
  • BildMietminderung bei Hundegebell aus der Nachbarwohnung?
    Mieter brauchen sich mit Hundegebell vom Hund des Nachbarn nicht immer abzufinden. Inwieweit Sie gegenüber Ihrem Vermieter die Miete mindern dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Mieter in einem Mehrfamilienhaus ein oder sogar mehrere Hunde halten, fühlen sich Nachbarn schnell gestört, wenn es zu ...
  • BildMietvertrag und Gartennutzung – was darf man als Mieter im Garten?
    Zu einem Mietshaus gehört häufig auch ein Garten. Für manche Mieter ein Grund zur Freude, denn dort kann er Grillen, Bäume pflanzen, sich sonnen oder einfach nur entspannen – denkt er. Doch ist das wirklich so? Ist die Gartennutzung Bestandteil des Mietvertrags? Was darf man als Mieter im ...
  • BildMietnomaden – was kann man als Vermieter tun?
    Heruntergekommene, zugemüllte Wohnungen und nicht bezahlte Mietrechnungen – Mietnomaden (Begriff für Personen die erst die Miete prellen und dann weiterziehen) sind der Albtraum eines jeden Vermieters. Eine Eigentumswohnung zu kaufen und zu vermieten gilt normalerweise als solide Kapitalanlage. Jedoch können Mieter, die die Wohnung verkommen lassen und ihre Mietrechnungen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.