Rechtsanwalt für Mediation in Hannover

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Mediation hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin Bärbel Hirsch jederzeit in der Gegend um Hannover
Bärbel Hirsch - Anwaltskanzlei für Arbeitsrecht
Escherstr. 14
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 16290640
Telefax: 0511 16290639

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Claus-Rudolf Löffler bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Mediation kompetent in Hannover
Ursula Löffler & Coll. Anwaltskanzlei
Volgersweg 26
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 343435
Telefax: 0511 343604

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Ursula Löffler unterstützt Mandanten zum Gebiet Mediation kompetent im Umkreis von Hannover
Ursula Löffler & Coll. Anwaltskanzlei
Volgersweg 26
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 343435
Telefax: 0511 343604

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Thannheiser und Koll. bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Mediation ohne große Wartezeiten im Umland von Hannover
Thannheiser und Koll.
Rühmkorffstr. 18
30163 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 990490

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt MLE Matthias Wenk mit Anwaltskanzlei in Hannover vertritt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Mediation

Vahrenwalder Str. 9
30165 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 9381143
Telefax: 0511 93881143

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Wode berät Mandanten zum Bereich Mediation ohne große Wartezeiten vor Ort in Hannover

Pfarrstr. 45
30459 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47320640
Telefax: 0511 47320650

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Mediation offeriert gern Herr Rechtsanwalt Steffen Hohnsbein mit Büro in Hannover

Badenstedter Straße 186
30455 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 60086064
Telefax: 0511 60086066

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Nutzungsmanagement im öffentlichen Raum - Nutzungskonflikte und ihre Bewältigung (31.08.2012, 08:10)
    Terminhinweis: Difu-Seminar am 8. und 9. November 2012 in BerlinSpontane Feste auf Plätzen und Brücken, Sportevents und Grillen in Grünanlagen sind nur einige Beispiele dafür, dass die Nutzung des öffentlichen Raums in den letzten Jahren vielfältiger und intensiver geworden ist. Zusätzlich verändern sich seine Aufgaben. Denn auf aktuelle Stadtentwicklungstendenzen wie ...
  • Bild Neuer Expertenworkshop „Immobilienmanagement“ (23.05.2013, 13:10)
    Erstmalig veranstaltet das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt den 4-tägigen Expertenworkshop „Immobilienmanagement“. Die Veranstaltung findet am 2. und 3. Juli 2013 in der Fachhochschule Erfurt sowie am 11. und 12. Juli 2013 im Augustinerkloster in Erfurt statt. Die Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.Die maßgebenden Inhalte ...
  • Bild Gefordert: Ernährungssicherheit – Agrarrecht im Aufwind (16.10.2012, 10:10)
    Die Europäische Union bekommt den Friedensnobelpreis – einen entscheidenden Anteil an der friedlichen Entwicklung trägt auch der rechtlich eingefasste Agrarsektor. Er ist der erste verbindende, dauerhaft vergemeinschaftete Politikbereich seit den Römischen Verträgen und bis heute von zentraler Bedeutung für die Eigenversorgung der Bevölkerung mit Nahrungsgütern. Das ganze Panorama der deutschen ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Musik Vertriebsvertrag (07.09.2009, 16:47)
    hey ihr...kennt sich jemand im Bereich Vertriebsverträge aus?? Ich habe ein großes Problem und hoffe das ich jemanden finde der darüber ahnung hat...meldet euch bitte und ich schildere euch mein problem...ich danke euch lg melli
  • Bild Ist der Tatbestand für den Wegfall der Geschäftsgrundlage erfüllt? (04.04.2011, 15:31)
    Folgender fiktiver Fall:1.)Im Zuge eines Ehescheidungsverfahrens wurde im Rahmen einer Mediation ein Vergleich mit dem Ergebnis geschlossen, dass an die Ex. eine Einmalzahlung zur Abgeltung sämtlicher ev. Ansprüche aus einer Langzeitehe in Höhe von ca.80.000,- € gezahlt wird.(Ansprüche aus dem Eigentumsanteil des gemeinsamen Wohnhauses sowie Unterhaltsansprüche. Zugewinn hätte die Ex. ...
  • Bild Nachbar B droht Nachbar A mit RA und Frist, obwohl die Pflegesaison laut Baumschutzsatzung noch gar (24.02.2013, 09:09)
    angenommen Nachbar B und eigentlich auch ein weiterer Nachbar (C) ärgert sich schon seit Einzug des neuen Nachbarn A über eine uralte Eiche, die auf dem Grundstück von A steht, deren Äste jedoch auch über die Grundstücke von B und C hinausragen. C gibt inzwischen Ruhe, jedoch macht nun mal ...
  • Bild Schlichtung durch Mediation abgelehnt=> Auswirkung aufs gerichtl. Verfahren? (09.10.2008, 09:42)
    Hallo, eine Schuldnerin hat die Schlichtung durch Mediation abgelehnt, obwohl es ihr ausdrücklicher Wunsch war, diesen Passung in einem Dienstvertrag mit aufzunehmen. Mit Ablehnung ist gemeint, dass Sie einfach nicht mehr mit dem Auftragnehmer kommunizierte, die fälligen Rechnungen nicht bezahlte und die Einleitung einer Mediation kommentarlos hin nahme und sich nicht ...
  • Bild umgangsrecht trotz gerichtsbeschluß verweigert (18.09.2009, 22:26)
    hallo ein vater und eine mutter trennen sich und haben ein gemeinsames kind damals 1 1/2 das umgangsrecht wird über ein jahr relativ gut ausgeübt regelmäßig 14tägig von samstag bis sonntag dann auf einmal auf nur den samstag durch die mutter eingegrenzt und dann völlig verwehrt der vater setzt sich ...

Urteile zum Mediation
  • Bild HESSISCHER-VGH, 11 B 367/08.T (15.01.2009)
    1. Zum Planfeststellungsbeschluss vom 18. Dezember 2007 für den Ausbau des Flughafens Frankfurt Main 2. Die Vorschriften des Fluglärmschutzgesetzes in der Neufassung vom 1. Juni 2007 verstoßen weder gegen die Verfassung noch gegen Europäisches Recht. 3. Die Neufassung ist anwendbar, auch wenn Ausführungsverordnungen erst während des gerichtlichen Verfahren...
  • Bild BGH, VII ZB 76/07 (12.02.2009)
    a) Ein als besondere Ausgestaltung des gerichtlichen Güteverfahrens durchgeführtes Mediationsverfahren hemmt nicht den Lauf der Berufungsbegründungsfrist. b) Die Verlängerung der Berufungsbegründungsfrist durch den Mediationsrichter ist unwirksam, wenn sie nach Ablauf der Begründungsfrist erfolgt ist und bis dahin kein Verlängerungsantrag gestellt worden wa...
  • Bild OLG-DRESDEN, 15 U 849/08 (18.02.2009)
    1. Erledigen die Parteien das Berufungsverfahren vor Eingang der Berufungsbegründung durch einen Vergleich, fällt nur eine Gerichtsgebühr an, Nr. 1221 des Kostenverzeichnisses zu § 3 GKG. 2. Das gilt auch, wenn der Vergleich Ergebnis einer gerichtsinternen Mediation im Berufungsverfahren ist....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.