Rechtsanwalt in Hannover Herrenhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover Herrenhausen (© Markobe / Fotolia.com)

Der 12. Stadtbezirk der Stadt Hannover heißt Herrenhausen-Stöcken. Er beherbergt insgesamt 35.920 Einwohner und teilt sich auf in sechs Stadtteile: Burg, Herrenhausen, Stöcken, Ledeburg/Nordhafen, Leinhausen und Marienwerder. Dieser Bezirk breitet sich auf einer Fläche von 21,13 km² aus. Herrenhausen ist der südlichste Stadtteil des 12. Bezirks. Als Siedlung Hagerinhusen wurde er erstmals 1216 urkundlich erwähnt. Doch bereits 1666 setzte sich der heutige Name durch. Er wurde abgeleitet vom Sommersitz der Welfen, dem Schloss Herrenhausen. 1725 wurde der sogenannte Vertrag von Herrenhausen geschlossen. Mit ihm sollten die Hohenzollern an die Welfen gebunden werden. Seit 1891 ist Herrenhausen zu Hannover zugehörig.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Hannover Herrenhausen

Herrenhäuser Str. 76 A
30419 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 131167
Telefax: 0511 1318442

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hannover Herrenhausen
Dr. Papsch & Coll.
Haltenhoffstr. 227
30419 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8072230
Telefax: 0511 80722329

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Hannover Herrenhausen

Neben guten Einkaufsmöglichkeiten und den üblichen Dienstleistungsunternehmen sind in Hannover Herrenhausen auch einige Rechtsanwälte niedergelassen. Ein Rechtsanwalt aus Hannover Herrenhausen übernimmt die Vertretung, aber auch die rechtliche Information seiner Mandanten. Unter anderem berät er seine Mandanten in Wohnungsrechts- und Baurechtsangelegenheiten. Denn gerade Bauherren haben es oftmals nicht ganz leicht in Deutschland. Viele rechtliche Schritte müssen gegangen werden, bevor der erste Spatenstich gemacht werden kann. So ist nach dem Kauf eines Grundstückes der Eintrag im Grundbuch der entsprechenden Gemeinde notwendig. Für diese Aktion ist die Unterstützung eines Rechtsanwalts notwendig, der sich auch als Notar verdingen darf. Auch den Architektenvertrag oder die Verträge mit Handwerkern sollten zur Sicherheit anwaltlich überprüft werden. Doch auch bei Fragen und Problemen, die nichts mit dem Baurecht zu tun haben, ist ein Anwalt der beste Ansprechpartner.

Gerade wenn eine Rechtsangelegenheit diffiziler ist, macht es Sinn, einen Anwalt zu konsultieren, der auf den erforderlichen Rechtsbereich spezialisiert ist. Sollten Sie in Hannover Herrenhausen nicht die passende Anwaltskanzlei finden, halten wir für Sie unter Rechtsanwalt Hannover die Kontaktdaten von vielen weiteren Rechtsanwälten in Hannover bereit.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Strukturiert und flexibel: Die Saarbrücker Graduiertenschule für Informatik stellt sich vor (19.02.2014, 09:10)
    Ob sicheres Internet, effizientere Krebs-Therapien oder neuartige Bildschirme – in der Saarbrücker Informatik bearbeiten Nachwuchswissenschaftler eine Fülle von Forschungsthemen. Die Saarbrücken Graduate School of Computer Science unterstützt die rund 375 Doktoranden auf ihrem Weg zur Promotion durch ein strukturiertes Programm. Insbesondere ermöglicht sie talentierten Studenten, das Ziel Promotion möglichst frühzeitig ...
  • Bild Land und VolkswagenStiftung richten acht neue Professuren ein (17.01.2014, 11:10)
    Forschung an Fachhochschulen wird gestärktDas Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur und die VolkswagenStiftung haben acht Forschungsprofessuren für Fachhochschulen eingerichtet, die für drei Jahre mit jeweils 300 000 Euro gefördert werden. Gesellschaftlich bedeutsame Problemstellungen wie Gesundheit und Gender, Inklusion in der Bildung, aber auch die für Niedersachsen wichtigen Themen wie ...
  • Bild Geschlechtergerechtigkeit: Dialoginitiative für Niedersachsen angekündigt (14.02.2014, 15:10)
    Clausthal-Zellerfeld. Eine geschlechtergerechte Hochschule kommt nicht von allein. Es bedarf dazu vielfältiger Anstrengungen und konkreter Regelungen. Das ist bei einem Polittalk innerhalb der Jahrestagung 2014 der Landeskonferenz Niedersächsischer Hochschul-Frauenbeauftragter (LNHF) in der Aula Academica der TU Clausthal deutlich geworden.Im aktuellen Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten hat Niedersachsen die Vorreiterrolle verloren, da andere ...

Forenbeiträge
  • Bild Teilkautionseinforderung ohne Rechtsschutz (12.09.2013, 12:19)
    Das Mietverhältnis einer Wohnung endet zum 31.8.2013Es wurde immer brav alles Mieterseitig bezahlt und dies vor allem rechtzeitig. Die Wohnung wurde ordnungsgemäss mit allem dazugehörigem übergeben und die neuen Mieter fühlen sich pudelwohl.Es sind keine Rechnungen bzw. Reperaturen offen. Nun steht im Infoblatt der Eigentümerschutz - Gesellschaft der Vermieterin folgendes:Merkt ...
  • Bild Öffentliche Beleidigung gegen Gruppe (04.09.2012, 21:19)
    Guten Abend mal angenommen jemand beleidigt öffentlich(vor TV-Kameras oder per Zeitung) eine Gruppe von ca. 100-200 Leuten als Arschlöcher. Ist diese Person irgendwie juristisch antastbar oder wird diese Person öffentlich weiter beleidigen dürfen? MfG Demokrat
  • Bild Defekter Rauchmelder, wer zahlt die Sicherheitsfirma? (06.11.2013, 15:03)
    Hallo, ich habe mal zwei Fragen zum Thema defekter Rauchmelder. Angenommen Familie A fährt übers WE weg. Währenddessen geht der Rauchmelder los, ausgelöst durch einen Fehlalarm. Der Vermieter bzw. die Hausverwaltung ruft nicht die Feuerwehr sondern eine Sicherheitsfirma, welche das Schloss aufbohrt. Familie A wird darüber erst informiert, nachdem sie wiederkommen. Jetzt die ...
  • Bild Familien/Geschwister Trennung (26.12.2013, 02:38)
    Hallo... Ich habe von einem Fall gehört, wo einer dreifachen Mutter das jüngste Kind genommen und zum Vater übertragen wurde. Ein wirkliches Vergehen ist der Frau nicht nach zu sagen. Es heisst, sie sei in der Vergangeheit zu oft umgezogen und der Vater könne dem Kind mehr Stabilität bieten. Die Kinder ...
  • Bild Mietkautionsrückzahlung (14.10.2009, 17:06)
    Angenommen ein Student zieht aus einem Studentenwohnheim aus, in dem er einen Pauschalbetrag für NK zahlte. Nach dem Auszug will der Vermieter die Kaution aber erst nach frühestens 6 Monaten zurückzahlen, obwohl er sich nicht auf eine noch ausstehende NK-Abrechnung berufen kann, oder er die Kaution auch nicht verzinsen muss, wie ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas bedeutet das Trennungsjahr bei der Scheidung?
    Wenn ein Ehepaar feststellt, dass es keine gemeinsame Zukunft mehr hat, bleibt oft als letzter Ausweg nur die Scheidung. Nun ist es aber nicht so, dass man einfach losziehen und sich scheiden lassen kann; hierfür bedarf es einiger Voraussetzungen wie beispielsweise einem Scheidungsantrag, die gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch ...
  • BildiPod nicht gleich iPhone
    Prak­tisch wöchentlich gibt es neue Gericht­sentschei­dun­gen dazu, was man mit dem Handy hin­ter dem Steuer darf oder besser nicht darf (vgl. dazu ver­schiedentlich unten). Jetzt hat das Amts­gericht Wald­bröl (Az. 1055/14-121/14) entsch­ieden, dass ein iPod (oder ver­gle­ich­bare andere Geräte) nicht von dem Ver­bot des § 23 StVO erfasst werden. ...
  • BildVW Touareg droht Rückruf und Zulassungsstopp
    Verbirgt sich auch im 3-Liter-V6-Dieselmotor beim VW Touareg eine illegale Abschalteinrichtung, um die zulässigen Abgaswerte einzuhalten? Über diese Frage streiten sich nach Informationen des Magazins „Spiegel“ die VW-Juristen und das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Wohlgemerkt: Es geht um die Frage, ob die Abschalteinrichtung im VW Touareg illegal ist. Denn dass ...
  • BildGibt es eine Verwirkung beim Kindesunterhalt?
      Bestimmte Personen haben gemäß dem Familienrecht einen Anspruch auf Unterhalt. Dies ist beispielsweise bei einer geschiedenen Frau gegenüber ihrem Ex-Mann der Fall, oder bei Kindern gegenüber ihrem Vater. Derartige Unterhaltsansprüche müssen geltend gemacht werden. Doch was ist, wenn die erst nach einem langen Zeitraum geschieht? Gibt es ...
  • BildTeilzeitbeschäftigung: wie hoch ist der Urlaubsanspruch bei Teilzeit?
    Eine Teilzeitbeschäftigung ist heutzutage nicht unüblich (laut der Bundesagentur für Arbeit lag der Anteil der Teilzeitbeschäftigten im Jahr 2011 unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bei 20 %). So haben nicht nur Elternteile, die sich um ihre Kleinen kümmern müssen, einen Halbtagsjob, sondern oftmals auch Studenten oder Schüler, aber auch ...
  • BildWar Homosexualität in Deutschland mal strafbar?
    Heutzutage ist es etwas völlig Normales, wenn ein gleichgeschlechtliches Pärchen zusammen gesehen wird. Kaum ein Mensch kümmert sich darum, ob ein Mann einen anderen Mann küsst oder zwei Frauen händchenhaltend durch die Straßen schlendern. Auch eine Ehe zwischen Personen gleichen Geschlechts ist genauso normal wie ein Lebensbund zwischen ...

Urteile aus Hannover
  • BildSG-HANNOVER, S 78 KA 505/10 (02.09.2015)
    1. Die Entscheidung über die Herausgabe einer Bürgschaft, die im Rahmen eines Zulassungsverfahrens nach § 95 Abs. 2 Satz 6 SGB V abgegeben wurde, ist ein Verwaltungsakt. 2. Das Ausscheiden eines Gesellschafters aus einem MVZ und die Abgabe einer weiteren Bürgschaftserklärung durch den neu eintretenden Gesellschafter führt nicht automatisch zu einem
  • BildVG-HANNOVER, 6 B 3873/12 (17.07.2012)
    1. Eines Beschlusses der Vertretung über die Anordnung der sofortigen Vollziehung einer Schulaufhebung durch die Kommunalverwaltung bedarf es nicht.2. Der Schulträger kann sich zur Vorbereitung seiner Einschätzung der Entwicklung der Schülerzahlen auf das Gutachten eines Beratungsunternahmens stützen.3. Auch nach Einführung der gesetzlichen Mindestgrößen von Schulen können kleine Grundschulen fortgeführt werden,
  • BildVG-HANNOVER, 4 B 2951/12 (05.07.2012)
    Derzeit liegen zuverlässige Erkenntnisse, bei welchen Entfernungen Bioaerosole aus Tierhaltungsbetrieben beeinträchtigend wirken könnten, nicht vor. Weil deshalb ungewiss ist, ob überhaupt mit einem Schadenseintritt zu rechnen ist, greift eine den Nachbarn schützende Schutzpficht (§ 5 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BImSchG) nicht ein. Diese greift nur ein, wenn sicher
  • BildVG-HANNOVER, 12 B 2648/12 (04.07.2012)
    1. Geruchsstundenhäufigkeiten von über 20 % sind lediglich in besoders gelagerten Einzelfällen zulässig. 2. Allein eine Verbesserung der Immissionswerte führt in baurechtlichen Genehmigungsverfahren nicht zur Genehmigungsfähigkeit des Vorhabens, wenn die Imissionswerte nach der GIRL bereits überschritten sind.
  • BildVG-HANNOVER, 5 B 2928/12 (28.06.2012)
    Eine Unzuverlässigkeit eines Taxiunternehmers nach § 13 Abs. 1 Nr. 3 PBefG kann bereits während eines laufenden Ermittlungsverfahrens wegen Steuerhinterziehung anzunehmen sein, wenn mit hoher Wahrscheinlichkeit schwere Verstöße gegen abgabenrechtliche Pflichten begangen wurden.
  • BildVG-HANNOVER, 13 B 3685/12 (15.06.2012)
    Wird bei der Auswahl in Rahmen von Beförderungsentscheidungen auch als Kriterium auf die Vorbeurteilung abgestellt, so ist die Binnendifferenzierung bei der Vollnote "C" mit in das Auswahlermessen einzustellen

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.