Rechtsanwalt für Berufsrecht der Ärzte in Hannover

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Berufsrecht der Ärzte vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Fürst immer gern in der Gegend um Hannover

Bödekerstr. 11
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 338070
Telefax: 0511 3380721

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Berufsrecht der Ärzte berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Vogeler kompetent im Ort Hannover

Brehmstraße 1
30173 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 27046560
Telefax: 0511 27046599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Paterok berät Mandanten im Schwerpunkt Berufsrecht der Ärzte ohne große Wartezeiten in Hannover

Hildesheimer Str. 271
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 83390200
Telefax: 0511 83390424

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Berufsrecht der Ärzte erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Tilman Clausen mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover
armedis Rechtsanwälte
Plathnerstr. 3 a
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 7607790
Telefax: 0511 76077910

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Rechtsanwälte wählen neues "Parlament" (07.08.2007, 15:33)
    Selbstverwaltung mit Gesicht Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Für das "Parlament der Rechtsanwaltschaft", wie die Satzungsversammlung auch bezeichnet wird, hat die 4. Legislaturperiode begonnen. Die Satzungsversammlung ist das wichtigste Organ im System der anwaltlichen Selbstverwaltung: Sie fasst Beschlüsse zur Berufsordnung und gibt damit entscheidende Weichenstellungen für die Zukunft des Berufsrecht der Rechtsanwälte. Sie besteht ...
  • Bild Neues Fachbuch "Wirtschaftliches Prüfungswesen" auf dem Markt erschienen (19.07.2007, 14:00)
    Dr. Mathias Graumann, Professor für Rechnungswesen, insbesondere Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung, Steuer- und Wirtschaftsprüfung am RheinAhrCampus Remagen der Fachhochschule Koblenz, hat sein neuestes Buch auf den Markt gebracht: "Wirtschaftliches Prüfungswesen", erschienen im bekannten Verlag Neue Wirtschafts-Briefe (NWB), Herne/Berlin. Das Buch gehört zur Standardliteratur im Hochschulstudium. Es richtet sich an Lehrende ...
  • Bild Positionspapier der deutschen Wirtschaft zur Europäischen Mediationsrichtlinie (22.07.2009, 10:00)
    Der "Round Table 'Mediation und Konfliktmanagement' der deutschen Wirtschaft", der von der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) wissenschaftlich begleitet wird, hat mit einem umfassenden Positionspapier zur Umsetzung der europäischen Mediationsrichtlinie gegenüber dem Bundesministerium der Justiz Stellung genommen. Damit haben sich Großunternehmen der deutschen Wirtschaft als bedeutende Nutzer der Mediation in die ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Kind als Ladendieb (18.02.2010, 18:19)
    Habe mich schon in anderen Foren mit Warenhausdetektiven gestritten und brauche jetzt mal rechtliche Unterstützung: Fall (fiktiv) Kind 13 Jahre alt wird bei Ladendiebstahl erwischt. Strafunmündig; Kann also auf Grund des § 19 StGB keine Straftat begehen. Tatbestand Diebstahl und Rechtswidrigkeit erfüllt. Straftat: Tatbestand - Rechtswidrigkeit - Schuld (Schuldunfähig, da unter 14 Jahre alt) Demnach ...
  • Bild GoA - Abschleppen vom öffentlichen Grund (21.10.2012, 18:24)
    Angenommen jemand parkt widerrechtlich auf einem Behindertenparkplatz. Ein anderer Privater schleppt diesen ab. Weder das Ordnungamt, noch die Polizei hatten von der Maßnaßme Kenntnis. Hat die Person, die hat abschleppen lassen, einen Anspruch auf Erstz der Abschleppkosten von dem Abgeschleppten im Wege der GoA?
  • Bild Netzpython frißt Katze des Nachbarn (22.03.2011, 18:28)
    Hallo. Mal fiktiver Fall angenommen : Person A hat ein Haus mit großem Garten und hält mehrere Riesenschlangen, alle legal und angemeldet. Nachbar B hat eine Katze, welche "Freigänger" ist, also auch draußen rumläuft. Gerade in den Sommermonaten kommt es immer wider vor, das die Katze nicht nur auf dem Grundstück von A ...
  • Bild Eigenbedarfskündigung - Härtefall? (06.09.2013, 16:19)
    Angenommen, einem Mieter wird wegen Eigenbedarf gekündigt. Einziehen soll der Lebenspartner mit seinen zwei minderjährigen Kindern. Dieser wohnt in einer anderen entfernten Stadt als der Vermieter. Vermieter und Lebenspartner haben bisher noch nie zusammen gewohnt. Zudem erwartet der Vermieter ein Kind vom Lebenspartner, welches im Januar zu Welt kommen soll. Zudem hat der Lebenspartner ...
  • Bild Nachbarn bedienen sich am Waschmittel (08.02.2009, 19:08)
    Hallo zusammen. Stellt euch mal folgende Situation vor: in einem Mehrfamilienhaus bemerkt eine der Mietparteien, daß die in der gemeinsamen Waschküche stehenden Waschmittel auch "von selbst" immer leerer werden, also daß sich anscheinend jemand aus dem Haus da bedient. Was würdet ihr in so einem Fall raten, Anzeige gegen Unbekannt sollte ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.