Rechtsanwalt für Baurecht in Hameln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Baurecht reguliert alle Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Auch alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang stehen mit Änderungen oder der Beseitigung von Gebäuden, fallen in den Rechtsbereich des Baurechts. Im Baurecht erfolgt dabei eine Unterscheidung zwischen dem öffentlichen und dem privaten Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen reguliert, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht umfasst alle Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von Gebäuden beziehen. Insbesondere im Interesse der Allgemeinheit und der Nachbarn. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Boris Faehndrich in Hameln hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Baurecht
die advokaten - Gundermann, Faehndrich, Börder-Carmine Rechtsanwälte und Notare Fachanwälte
Bäckerstraße 39
31785 Hameln
Deutschland

Telefon: 05151 7058
Telefax: 05151 45396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Hameln

Viele Punkte können während eines Baus zu rechtlichen Problemen führen

Rechtsanwalt für Baurecht in Hameln (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Hameln
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind juristische Unstimmigkeiten in vielen Fällen nicht zu vermeiden. Die Problembereiche sind zahlreich und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu juristischen Fragen in Bezug auf den Bebauungsplan. Auch Abstandsflächen, die Grenzbebauung und das Wegerecht bieten nicht selten Gründe, die die Unterstützung eines Anwalts nötig machen. Meist kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Problemen, die Ratschläge oder die juristische Hilfe durch einen Rechtsanwalt nötig machen.

Haben Sie ein Rechtsproblem im Baurecht, dann ist ein Anwalt oder eine Anwältin der ideale Ansprechpartner

Wenn Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. Hameln bietet eine Reihe von Rechtsanwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt für Baurecht aus Hameln über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie optimal vertreten wird. Das Erbbaurecht, das Bauträgerrecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Anwalt im Baurecht über ein umfangreiches Fachwissen verfügt. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Anwalt aus Hameln im Baurecht wird Sie nicht bloß beraten, sondern sich auch dafür einsetzen, dass Sie Ihr Recht bekommen.


News zum Baurecht
  • Bild Berlin: Neuer Leitfaden für Krisenprävention und Notfälle im Immobilienmanagement veröffentlicht (17.09.2010, 12:10)
    • Haftungsrisiken von Geschäftsführern beim Facility Management oft vernachlässigt: Nur jede zweite Immobilien-Wirtschaftseinheit in Deutschland ist ausreichend auf Krisen und Notfälle vorbereitet • Business Continuity Management Building Security (BCM-BS) Forum stellt „Frühwarnsystem“ und Leitfaden zur Risikovorsorge vor“ Berlin, 16. September 2010. Laut einer Studie der Immobilienwirtschaft aus dem Jahr 2009 ist nur jedes zweite ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
    Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Bankenkonsortium bei der ...
  • Bild Verpflichtungen innerhalb des Werkvertrages (11.06.2013, 15:09)
    Ein Bauherr kann unter Umständen zur Abnahme des Bauwerkes verpflichtet werden, wenn er mit einem Bauunternehmer einen Bauvertrag abgeschlossen hat. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Unter einer Abnahme versteht man die Entgegennahme des mangelfreien Werkes durch ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Erbrecht (25.08.2004, 12:57)
    Erbrecht-Baurecht in slowenien hallooooooo, kennt sich denn jemand mit dem baurecht in slowenien aus...brauche das wegen einer erbsache...bitte melden danke EVILU
  • Bild Nutzungsänderung im Baurecht(HBO) (31.01.2014, 10:23)
    Hallo zusammen, Welche rechtliche Möglichkeit besteht, wenn bei einem gekauften Objekt, welches Mietwohnungen und Büroräume beinhaltet, die Gemeinde(kein B-plan, 57 HBO) aufgrund der Nutzungsänderung(auch 55 HBO, Anl 2) der Büroräume in Unterrichtsräume(angenommen für Fahrschüler), zusätzlich weitere Parkplätze verlangt? Diese kommen um den Führerschein zu machen, also ohne Auto oder werden gebracht. Wo ...
  • Bild Wasserleitung ohne Grundbucheintrag auf Grundstück (01.07.2009, 11:15)
    Hallo, angenommen, man findet bei den Bauarbeiten zu einem Neubau heraus, dass die Hauptwasserleitung der Gemeinde ca. 2,5m im eigenen Grundstück verlegt wurde. Weder im Grundbuch noch im Baulastenverzeichnis ist nichts darüber vermerkt. Ebenso wurde die Baugenehmigung ohne irgendwelche Hinweise darauf erteilt. Die Gemeinde weigert sich nun, die Leitung vom Grundstück zu ...
  • Bild Ist eine Reihenanlage überdachter Stellplätze genehmigungsfrei? (25.06.2009, 10:20)
    Hallo, mal angenommen, jemand plant eine Reihenanlage von ca. 8 überdachten Stellplätzen mit Abstellräumen in Schleswig-Holstein. Die aktuelle Landesbauordnung (LBO) von Schleswig-Holstein vom Mai 2009 kann unter folgendem Link eingesehen werden: http://www.schleswig-holstein.de/IM/DE/PlanenBauenWohnen/StaedteBauenWohnung/Baurecht/PDF/lbo,templateId=raw,property=publicationFile.pdf. Ein Ergebnis könnte sein, dass das Bauvorhaben genehmigungsfrei ist, sofern es sich a) um notwendige Garagen handelt (siehe ...
  • Bild Ähnliche FÄlle ANfechtungsklage gegen Beanstandung sowie Einstweiliger Rechtsschutz gegen Bauvorhabe (11.09.2016, 15:05)
    Hallo liebe Leute!! Hat jemand von euch Fälle im Kommunalrecht zur Anfechtungsklage gegen eine Beanstandung, sowie Fälle im Baurecht zum einstweiligen Rechtsschutz gegen ein Bauvorhaben? Würde mich freuen, wenn jemand von euch solche Fälle hat und mir diese zur Verfügung stellen könnte.

Urteile zum Baurecht
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 1 L 4487/99 (22.03.2001)
    1. Mit der Änderung der Nutzung einer baulichen Anlage entfällt die Schutzwirkung einer zuvor erteilten Baugenehmigung und eines sich darauf gründenden Bestandsschutzes. 2. Der Inhalt eines Verwaltungsaktes bestimmt sich danach, wie der Adressat des Verwaltungsaktes diesen nach Treu und Glauben unter Berücksichtigung aller den Beteiligten bekannter Umstände...
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 8 K 1663/03 (08.12.2005)
    1. Die richterrechtlich entwickelten Grundsätze des einfachen aktiven Bestandsschutzes beanspruchen auch nach dem Urteil des BVerwG vom 12.03.1998 (Az 4 C 10/97) unveränderte Geltung. 2. Die Legalisierungswirkung der Baugenehmigung deckt bei Beibehaltung der Identität auch nachfolgende Unterhaltungsarbeiten unter geringfügiger Änderung der Bausubstanz solan...
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 8 B 11378/06.OVG (22.11.2006)
    Zur Sicherung der Konzentrationsplanung für Windenergieanlagen mittels Flächennutzungsplan (hier: Anwendbarkeit der Zurückstellung von Baugesuchen nach § 15 Abs. 3 BauGB im immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren sowie zur Sicherung auch von Änderungen der Konzentrationsplanung)....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.